Das kosten Verkehrssünden im Ausland

Das kosten Verkehrssünden im Ausland
1 von 26
Wer im Ausland auf Tempolimits pfeift oder betrunken hinterm Steuer sitzt, muss mit drastischen Strafen rechnen. Verkehrssünden werden in vielen Ländern mit wesentlich höheren Strafen geahndet als in Deutschland. Und Vorsicht, denn Knöllchen aus dem Ausland können nun auch von deutschen Behörden eingetrieben werden. 
Das kosten Verkehrssünden im Ausland
2 von 26
Das kosten Verkehrssünden im Ausland
3 von 26
1 MV = Nettomonatsverdienst
Das kosten Verkehrssünden im Ausland
4 von 26
Das kosten Verkehrssünden im Ausland
5 von 26
TS = Tagessatz (Strafberechnung nach Monatsverdienst in Finnland maximal 120 TS)
Das kosten Verkehrssünden im Ausland
6 von 26
Das kosten Verkehrssünden im Ausland
7 von 26
Das kosten Verkehrssünden im Ausland
8 von 26

Verkehrssünden werden in vielen Ländern mit wesentlich höheren Strafen geahndet als in Deutschland. Vorsicht, denn Knöllchen aus dem Ausland können nun auch von deutschen Behörden eingetrieben werden.  

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Weil er von lahmen Fußgängern die Schnauze voll hat, wird Mann höchst erfinderisch
Weil er von lahmen Fußgängern die Schnauze voll hat, wird Mann höchst erfinderisch
Renault Kadjar – ein Franzose mit Charakter
Renault Kadjar – ein Franzose mit Charakter
Ab 2022: EU beschließt Tempo-Bremse für Neuwagen und weitere Sicherheitssysteme
Ab 2022: EU beschließt Tempo-Bremse für Neuwagen und weitere Sicherheitssysteme
Der neue Golf 8 im Fahrtest – voll digital in die Zukunft
Der neue Golf 8 im Fahrtest – voll digital in die Zukunft

Kommentare