Kultauto

Terence Hill verkauft seinen VW Käfer in Deutschland

+
Zusammen mit Bud Spencer war und ist Terence Hill für viele ein Held der Kindheit.

Einmal das Auto eines echten Stars fahren? Jetzt haben Sie die Gelegenheit. Ein Kultstar verkauft sein VW Käfer Cabrio. Der Erlös soll gespendet werden.

Er gehörte zum wohl kultigsten Duo der 80er Jahre: Terence Hill und Bud Spencer begeisterten damals jedes Kind und wurden zu Filmhelden. Jetzt bietet Terence Hill einen seiner VW Käfer zum Verkauf an und das auch noch in Deutschland.

Für nur 59.000 Euro: Terence Hill verkauft seinen Oldtimer

Wie die Auto Bild berichtet, steht das schwarze VW Käfer Cabrio für gerade mal 59.000 Euro zum Verkauf. Das Geld will Hill aber nicht für sich behalten. Der Erlös soll vielmehr für einen sozialen Zweck gespendet werden.

Der Käufer darf sich über einen gut gepflegten Oldtimer freuen, der komplett in Schwarz gehalten ist – Lackierung, Verdeck und Innenausstattung. Das Modell stammt aus dem Jahre 1979 und hat nur rund 22.680 Kilometer auf dem Tacho. Von Beginn an gehörte der Wagen dem Kultstar, der den Wagen damals neu gekauft hatte.

Die Wahrscheinlichkeit dürfte groß sein, dass Terence Hill darin zusammen mit seinem Filmpartner Bud Spencer eine Spritztour gemacht hat. Der VW Käfer verbrachte seine gesamte Lebenszeit in den USA auf der Ranch von Hill im Bundesstaat Massachusetts.

Ihre Meinung ist gefragt

Lesen Sie auch: Mann bietet 55 alte VW Bullis zum Verkauf - unter einer Bedingung.

anb

James Bond oder Batman? Das sind die besten Filmautos aller Zeiten

Aston Martin DB5
Aston Martin DB5 aus dem Film "Goldfinger". © picture alliance / dpa /  Peter Kneffel
DeLorean DMC-12
DeLorean DMC-12: Die legendäre Zeitmaschine aus "Zurück in die Zukunft". © picture alliance / dpa /  Jason Szenes
Herbie
Herbie, der Käfer mit Gefühlen, ist bekannt aus vielen Filmen. © picture alliance / dpa / Daniel Deme
Batmobil aus den 1960er Jahren.
Batmobil aus den 1960er Jahren. © picture alliance / dpa / Barrett-Jackson / George Barris
Ecto-1
Mit Ecto-1 gingen die Geisterjäger auf Jagd. © picture alliance / dpa / Daniel Deme
Bumblebee
Bumblebee ist eigentlich ein Transformer, tarnt sich aber als Chevrolet Camaro. © picture-alliance/ dpa / Rob Widdis
Bullit
Bullit: Steve McQueen ging im gleichnamigen Film auf eine der längsten Verfolgungsjagden der Filmgeschichte. © picture alliance / Boris Roessler / dpa
The Gigahorse: In "Mad Max: Fury Road" geht Immortan Joe im Gigahorse auf die Jagd auf Furiosa.
The Gigahorse: In "Mad Max: Fury Road" geht Immortan Joe im Gigahorse auf die Jagd auf Furiosa. © picture alliance / dpa / Dean Lewins

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ihn gab es nur 24 Mal: Seltener Oldtimer nach 50 Jahren wiederentdeckt
Ihn gab es nur 24 Mal: Seltener Oldtimer nach 50 Jahren wiederentdeckt
Dieses Luxus-Elektroauto lädt sich während der Fahrt selbst auf
Dieses Luxus-Elektroauto lädt sich während der Fahrt selbst auf
Rechtsfahrgebot: Welche Strafe droht, wenn ich es missachte?
Rechtsfahrgebot: Welche Strafe droht, wenn ich es missachte?
Fahrspaß im Korea GTI - dem i30 N
Fahrspaß im Korea GTI - dem i30 N

Kommentare