1. kurierverlag-de
  2. Bayern

Müller zu Vertragsgesprächen: „Sehr entspannt“

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

FC Bayern München - RB Leipzig
Münchens Thomas Müller (r) schießt sich warm. © Sven Hoppe/dpa/Archivbild

Fußball-Nationalspieler Thomas Müller sieht Gesprächen über eine Verlängerung seines bis 2023 laufenden Vertrages mit dem FC Bayern München locker entgegen. Man werde in den kommenden Wochen sehen, wann sich beide Seiten zusammensetzen würden, sagte Müller am Samstag im ZDF. „Insgesamt bin ich da sehr entspannt.“ Der 32-Jährige sagte zudem: „Pauschal gibt es bei solchen Geschichten keine Wunschziele oder sonst was, man muss einfach die Gesamtgemengelage betrachten.“

München - Bei den Bayern laufen im nächsten Jahr auch die Kontrakte von Serge Gnabry, Torhüter Manuel Neuer und Weltfußballer Robert Lewandowski aus. Das sorge bei den Münchnern nicht für „Panikattacken“, sagte Vorstandschef Oliver Kahn im TV-Sender Sky. „Natürlich steht das auf der Agenda ganz oben.“ Nun gehe es aber erst einmal um die entscheidende Saisonphase, sagte der frühere Nationaltorhüter. dpa

Auch interessant

Kommentare