Ressortarchiv: Kino & TV

TV-Kritik zum Münster-Tatort: "Super Team, mieser Fall"

TV-Kritik zum Münster-Tatort: "Super Team, mieser Fall"

München - Die von Axel Prahl und Jan Josef Liebers gespielten Ermittler Thiel und Boerne im "Tatort" aus Münster waren am Sonntagabend wieder im Einsatz. Lesen Sie hier die TV-Kritik zu ihrem neuesten Fall:
TV-Kritik zum Münster-Tatort: "Super Team, mieser Fall"
Münchner Fotograf seit 30 Jahren mit Clint Eastwood befreundet

Münchner Fotograf seit 30 Jahren mit Clint Eastwood befreundet

Los Angeles - Kaum zu glauben: Am Sonntag feiert Hollywood-Legende Clint Eastwood seinen 85. Geburtstag. Die tz sprach mit dem Münchner Journalisten Hans Birkeneder - er ist schon seit 30 Jahren mit der Hollywood-Legende befreundet.
Münchner Fotograf seit 30 Jahren mit Clint Eastwood befreundet
münchen.tv ab Juni nicht mehr über Antenne

münchen.tv ab Juni nicht mehr über Antenne

München -  Zuschauer des Fernsehsenders münchen.tv müssen jetzt stark sein: Nur noch bis Ende Mai verbreitet der Sender sein Programm über DVB-T.
münchen.tv ab Juni nicht mehr über Antenne
Er spielt Uli Hoeneß im ZDF-Doku-Drama

Er spielt Uli Hoeneß im ZDF-Doku-Drama

Berlin - Gleich zweimal wird der Aufstieg und Fall von Ex-Bayern-Präsident Uli Hoeneß (63) verfilmt. Im Spätsommer wird Schauspieler Thomas Thieme in der Hauptrolle eines ZDF-Doku-Dramas zu sehen sein.
Er spielt Uli Hoeneß im ZDF-Doku-Drama
Heidi Klum feiert endlich ihre GNTM-Gewinnerin

Heidi Klum feiert endlich ihre GNTM-Gewinnerin

New York - Die Gewinnerin der Castingshow "Germany's Next Topmodel" steht fest: Die 19-jährige Vanessa Fuchs. Die Siegerin hat schon jetzt etwas mit Klum gemeinsam.
Heidi Klum feiert endlich ihre GNTM-Gewinnerin
„Literarisches Quartett“: Das sind Reich-Ranickis Erben

„Literarisches Quartett“: Das sind Reich-Ranickis Erben

Mainz - Das „Literarische Quartett“ im ZDF kommt ab Anfang Oktober zurück - mit „Spiegel“-Literaturchef Volker Weidermann statt früher Marcel Reich-Ranicki. Wer sonst noch dabei ist.
„Literarisches Quartett“: Das sind Reich-Ranickis Erben
"Voice of Germany": Andreas Bourani in der Jury

"Voice of Germany": Andreas Bourani in der Jury

Unterföhring - Echo-Gewinner Andreas Bourani („Auf uns“) wird in der neuen Staffel der Castingshow „The Voice of Germany“ Gesangstalente fördern.
"Voice of Germany": Andreas Bourani in der Jury
Nach Bombendrohung: Klum kürt endlich ihr Topmodel

Nach Bombendrohung: Klum kürt endlich ihr Topmodel

München - An diesem Donnerstag zeigt ProSieben die GNTM-Entscheidung. Nicht live. Der Sender hat bereits am vergangenen Wochenende das "zweite Finale" in New York aufgezeichnet.
Nach Bombendrohung: Klum kürt endlich ihr Topmodel
„Wer wird Millionär?“: Poldi bekommt eine Ausnahme

„Wer wird Millionär?“: Poldi bekommt eine Ausnahme

Berlin - Wer Günther Jauchs RTL-Show „Wer wird Millionär?“ kennt, weiß: In der Regel sitzt immer ein Kandidat auf dem Stuhl. Für Fußballer Lukas Podolski wird allerdings in der Ausgabe am Montag eine Ausgabe gemacht.
„Wer wird Millionär?“: Poldi bekommt eine Ausnahme
Neuverfilmung von „Poltergeist“ bleibt lahme Kopie

Neuverfilmung von „Poltergeist“ bleibt lahme Kopie

Die Neuverfilmung von „Poltergeist“ bleibt eine laute und lahme Kopie in Beige und 3D des Vorbilds von 1982. Hier unsere Kinokritik.
Neuverfilmung von „Poltergeist“ bleibt lahme Kopie
„Nicht alles schlucken“: Entwaffnend offen

„Nicht alles schlucken“: Entwaffnend offen

„Nicht alles schlucken“ beleuchtet das Leben in der Psychiatrie und den Einsatz von Psychopharmaka entwaffnend offen. Hier sehen Sie den Kinotrailer und die Filmkritik.
„Nicht alles schlucken“: Entwaffnend offen
TV-Ehefrau von "Ekel Alfred" gestorben

TV-Ehefrau von "Ekel Alfred" gestorben

Marquartstein/München - Ihre Rolle als Ehefrau von Alfred Tetzlaff in der Serie "Ein Herz und eine Seele" hatte sie deutschlandweit berühmt gemacht. Die großartige Elisabeth Wiedemann ist mit 89 Jahren gestorben.
TV-Ehefrau von "Ekel Alfred" gestorben
Unser Kinofilm der Woche: "Lost River"

Unser Kinofilm der Woche: "Lost River"

Für „Lost River“, sein Debüt als Regisseur, geht der Schauspieler Ryan Gosling ein kreatives Wagnis ein. Die Kinokritik zu unserem Film der Woche:
Unser Kinofilm der Woche: "Lost River"
Gottschalk bekam Millionen ohne Gegenleistung

Gottschalk bekam Millionen ohne Gegenleistung

Frankfurt/Main - Der Westdeutsche Rundfunk hat auf die Vorwürfe reagiert, an Thomas Gottschalk seien nach seinem ARD-Aus Gebührengelder in Millionenhöhe geflossen.
Gottschalk bekam Millionen ohne Gegenleistung
"Psycho"-Mutter: Schmidt lästert über Gottschalk

"Psycho"-Mutter: Schmidt lästert über Gottschalk

Mainz - Harald Schmidt redet gerne Klartext. Jetzt äußert er sich in pointierter Form zu „Wetten, dass..?“ und zu Gerüchten um eine mögliche Neuauflage bei RTL.
"Psycho"-Mutter: Schmidt lästert über Gottschalk
ARD: Stefan Mross verdrängt "Die Sendung mit der Maus"

ARD: Stefan Mross verdrängt "Die Sendung mit der Maus"

Rust - Die ARD-Show "Immer wieder sonntags" holt mehr Einschaltquoten als der parallel laufende "ZDF-Fernsehgarten". Nun machen sich die beiden Sendungen noch mehr Konkurrenz. Und die "Maus" der ARD muss weichen.
ARD: Stefan Mross verdrängt "Die Sendung mit der Maus"
Internetstar daaruum mischt "Tatort" auf

Internetstar daaruum mischt "Tatort" auf

München - Viel diskutiert, getwittert und gepostet wird inzwischen ja bei jedem Tatort. Was am Montagabend während und nach der Ausstrahlung von Roomservice, dem neuen Fall für Lena Odenthal, abging, war dann aber doch neu.
Internetstar daaruum mischt "Tatort" auf
Früherer "heute"-Sprecher Heinz Wrobel ist tot

Früherer "heute"-Sprecher Heinz Wrobel ist tot

Mainz - Viele Zuschauer kennen sein Gesicht von fast 30 Jahren „heute“-Nachrichten: Heinz Wrobel ist tot. Er starb nach Angaben des ZDF am Pfingstsonntag im Alter von 85 Jahren.
Früherer "heute"-Sprecher Heinz Wrobel ist tot
"Rosenheim-Cops" erhalten Anti-Qualm-Preis

"Rosenheim-Cops" erhalten Anti-Qualm-Preis

Berlin/Rosenheim - Zigaretten sind in der ZDF-Serie "Die Rosenheim-Cops" tabu. Die Sendung ist deshalb mit einem besonderen Siegel ausgezeichnet worden.
"Rosenheim-Cops" erhalten Anti-Qualm-Preis
GNTM: Neuer Versuch für Heidis Glitzerfinale

GNTM: Neuer Versuch für Heidis Glitzerfinale

Berlin/New York - Eine Bombendrohung ließ Heidi Klums Fernsehshow vor zwei Wochen platzen. Jetzt ist das Finale von „Germany's next Topmodel“ still und heimlich aufgezeichnet worden - in weiter Ferne.
GNTM: Neuer Versuch für Heidis Glitzerfinale
„Mein Herz tanzt“: Poesievolles Polit-Drama

„Mein Herz tanzt“: Poesievolles Polit-Drama

Eran Riklis erzählt in „Mein Herz tanzt“ von einem Palästinenser auf einem jüdischen Internat. Überraschen poesievoll gelingt ihm ein Polit-Drama über den Nahost-Konflikt.
„Mein Herz tanzt“: Poesievolles Polit-Drama
Zu schlechte Quote: Joko und Klaas unter Druck

Zu schlechte Quote: Joko und Klaas unter Druck

Berlin - Die Pro-Sieben-Spaßvögel Joko und Klaas testen in der Show "Mein bester Feind" Freundschaften. Die TV-Premiere war allerdings ein Flop. Nun steht das Fernsehprojekt selbst auf der Probe.
Zu schlechte Quote: Joko und Klaas unter Druck
Wunderbarer Gefühlsmix in "Welcome to Karastan"

Wunderbarer Gefühlsmix in "Welcome to Karastan"

„Welcome to Karastan“ zeigt, wie lebendig das Kino sein kann. Hier sehen Sie den Trailer zu Ben Hopkins' außergewöhnlichen Film über das Filmemachen.
Wunderbarer Gefühlsmix in "Welcome to Karastan"
"Anstalt"-Macher im tz-Interview: "Der Fluch des Erfolges"

"Anstalt"-Macher im tz-Interview: "Der Fluch des Erfolges"

München - Die tz traf Max Uthoff und Claus von Wagner und ihren Mitautor Dietrich Krauß zum großen Interview über "Die Anstalt".
"Anstalt"-Macher im tz-Interview: "Der Fluch des Erfolges"
Holzhammer bevorzugt: "Tatort" trivial und uninspiriert

Holzhammer bevorzugt: "Tatort" trivial und uninspiriert

München - Ein Fall wie der von Dominique Strauss-Kahn? Wenn ein solches Thema im Ludwigshafener "Tatort" aufgegriffen wird, dann kommt alles andere als ein gut gebauter Politthriller raus. Denn: Die Drehbuchautoren bevorzugen den Holzhammer.
Holzhammer bevorzugt: "Tatort" trivial und uninspiriert
ESC: Zuschauer wollten eigentlich anderen Gewinner

ESC: Zuschauer wollten eigentlich anderen Gewinner

Wien - Ann Sophie fuhr mit null Punkten vom Eurovision Song Contest aus Wien nach Hause. Inzwischen ist klar, welche Länder ihren Song halbwegs mochten - und welche nicht.
ESC: Zuschauer wollten eigentlich anderen Gewinner
Goldene Palme für "Dheepan"

Goldene Palme für "Dheepan"

Cannes - Der Franzose Jacques Audiard zeigte in Cannes die Abgründe in Pariser Vororten. Für seinen Film gibt es nun die Goldene Palme. Der zweitwichtigste Preis geht an ein KZ-Drama aus Ungarn.
Goldene Palme für "Dheepan"
65-jährige Vierlingsmutter: "Mir geht es gut"

65-jährige Vierlingsmutter: "Mir geht es gut"

Berlin - Ihr Fall sorgte deutschlandweit für Aufsehen: Die 65-jährige Vierlingsmutter ist nach der Geburt wohlauf. Doch wie steht es um die Frühchen?
65-jährige Vierlingsmutter: "Mir geht es gut"
ESC-Ticker: TV-Zuschauer verwehrten Ann Sophie die Punkte

ESC-Ticker: TV-Zuschauer verwehrten Ann Sophie die Punkte

Wien - Europa hat beim ESC 2015 gewählt - und Deutschland hat keinen Punkt. Schweden darf jubeln. Alle Infos rund um den Eurovision Song Contest erfahren Sie auch am Sonntag hier in unserem Live-Ticker.  
ESC-Ticker: TV-Zuschauer verwehrten Ann Sophie die Punkte
Spott und Mitleid: Twitter-Reaktionen nach dem ESC

Spott und Mitleid: Twitter-Reaktionen nach dem ESC

Wien - Letzter Platz für Deutschland: Ann Sophie hat ihren Flop beim Eurovision Song Contest 2015 mit Humor genommen. Auch bei Twitter wird gewitzelt, es gibt aber auch jede Menge Spott - und aufmunternde Worte.
Spott und Mitleid: Twitter-Reaktionen nach dem ESC
ESC 2015: Schweden gewinnt, Deutschland letzter Platz

ESC 2015: Schweden gewinnt, Deutschland letzter Platz

Wien - Ein spannender 60. Eurovision Song Contest in Wien: Bei der Punktevergabe beim ESC 2015 ist es lange ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Deutschland muss sich am Ende mit null Punkten abfinden.
ESC 2015: Schweden gewinnt, Deutschland letzter Platz
ESC 2015: Der Eurovision Song Contest in Bildern

ESC 2015: Der Eurovision Song Contest in Bildern

Wien - Kitsch, Pathos und viele Pop-Ohrwürmer: Das war der Eurovision Song Contest 2015. Sehen Sie hier die schönsten Bilder vom größten Musikwettbewerb der Welt, der diesmal in Wien stattgefunden hat.
ESC 2015: Der Eurovision Song Contest in Bildern
Schlange stehen für eine Rolle bei "Homeland"

Schlange stehen für eine Rolle bei "Homeland"

Berlin - Tausende Fans haben sich am Samstag in Berlin in eine 100 Meter lange Schlange gestellt. Sie alle wollten beim Komparsen-Casting für die TV-Serie "Homeland" vorsprechen - und eine der begehrten Rollen ergattern.
Schlange stehen für eine Rolle bei "Homeland"
ESC-Finale 2015: Die Kandidaten im tz-Check

ESC-Finale 2015: Die Kandidaten im tz-Check

München/Wien - Im Finale des Eurovision Song Contest 2015 hat ausgerechnet Australien sehr gute Chancen, die anderen Kandidaten auszustechen. Die tz stellt die wichtigsten Konkurrenten unserer Ann Sophie Dürmeyer vor.
ESC-Finale 2015: Die Kandidaten im tz-Check
ESC-Finale: Die Musikwelt blickt nach Wien 

ESC-Finale: Die Musikwelt blickt nach Wien 

Wien - In Wien kämpfen 27 Sänger um den Sieg beim Eurovision Song Contest. Zur offiziellen deutschen ESC-Party in Hamburg erwarten die Veranstalter Tausende Fans auf der Reeperbahn.
ESC-Finale: Die Musikwelt blickt nach Wien 
Bayerischer Fernsehpreis: Das sind die Gewinner

Bayerischer Fernsehpreis: Das sind die Gewinner

München - Ein Kurzauftritt von Helene Fischer, Musik von Andreas Gabalier und jede Menge Blaue Panther - in München sind die Bayerischen Fernsehpreise verliehen worden.
Bayerischer Fernsehpreis: Das sind die Gewinner
ESC-Ticker: Ann Sophie gut drauf - aber miese Wettquoten

ESC-Ticker: Ann Sophie gut drauf - aber miese Wettquoten

München - Am Samstag steigt wieder die Show des Jahres: Dieses Mal wird der Eurovision Song Contest (ESC) live aus Wien gesendet. Die heißesten Gerüchte und Neuigkeiten gibt es hier im Nachrichtenticker.
ESC-Ticker: Ann Sophie gut drauf - aber miese Wettquoten
Welche Rolle München bei der irren Lichter-Show des ESC spielt

Welche Rolle München bei der irren Lichter-Show des ESC spielt

Wien - Ganz Europa ist im ESC-Fieber! Die 25 Millionen Euro teure Final-Show werden am Samstag über 100 Millionen Zuschauer sehen. Die Auftritte der Künstler werden dabei von einem gigantischen Licht-Spektakel unterstützt, das ohne ein Münchner Unternehmen so nicht möglich wäre.
Welche Rolle München bei der irren Lichter-Show des ESC spielt
ESC 2015: Pannen, Punker und ein bisschen Beth Ditto

ESC 2015: Pannen, Punker und ein bisschen Beth Ditto

München - Die Finnen wurden als Favoriten gehandelt, sind nun aber schon raus aus dem Eurovision Song Contest. Was in Wien sonst noch bis zum großen ESC-Finale am Samstag passiert, lesen Sie hier in unserem Newsblog.
ESC 2015: Pannen, Punker und ein bisschen Beth Ditto
Kachelmann: Außergerichtliche Einigung

Kachelmann: Außergerichtliche Einigung

Köln/München - Ende eines Rechtsstreits: Der Fernsehmoderator Jörg Kachelmann hat sich mit der Hubert Burda Media außergerichtlich geeinigt.
Kachelmann: Außergerichtliche Einigung
300 neue Folgen "Dahoam is Dahoam"

300 neue Folgen "Dahoam is Dahoam"

Nürnberg - Das zuständige Gremium des BR-Rundfunkrats hat in seiner Sitzung in Nürnberg der Produktion der zehnten und elften Staffel von „Dahoam is Dahoam“ zugestimmt.
300 neue Folgen "Dahoam is Dahoam"
Junge Leute sollen das Programm machen

Junge Leute sollen das Programm machen

Stuttgart - ZDF-Chefredakteur Peter Frey will mit dem neuen öffentlichen-rechtlichen Internetangebot für junge Leute auch das Personal des eigenen Senders verjüngen.
Junge Leute sollen das Programm machen
"Newtopia"-Kuh erkrankt: Tierschützer rebellieren

"Newtopia"-Kuh erkrankt: Tierschützer rebellieren

Königs Wusterhausen - Kein Bewohner, sondern ein Tier hat das TV-Gelände „Newtopia“ verlassen: Eine erkrankte Kuh. Tierschützer plädieren für die Freilassung aller "Newtopia"-Tiere.
"Newtopia"-Kuh erkrankt: Tierschützer rebellieren
ESC-Moderatorin Arabella Kiesbauer: Interview zum TV-Kult "Arabella"

ESC-Moderatorin Arabella Kiesbauer: Interview zum TV-Kult "Arabella"

München - Arabella Kiesbauer war die deutsche Talkshow-Königin. Über zehn Jahre nach dem Ende von "Arabella" moderiert sie am Samstag den ESC 2015. Wir sprachen mit Ihr über die Kult-Talkshow - und eine mögliche Rückkehr ins deutsche TV. 
ESC-Moderatorin Arabella Kiesbauer: Interview zum TV-Kult "Arabella"
Darum muss man Conchita Wurst einfach lieben

Darum muss man Conchita Wurst einfach lieben

Wien - Sie kennen Conchita Wurst, die im vergangenen Jahr den Eurovision Song Contest gewonnen hat: Dieses Jahr meldet sie sich aus dem Green Room beim ESC 2015 in Wien. Das sollten Sie über die Dragqueen mit Bart wissen.
Darum muss man Conchita Wurst einfach lieben
Angeber-Wissen zum Eurovision Song Contest 2015

Angeber-Wissen zum Eurovision Song Contest 2015

Wien - Conchita Wurst ist zurück: Die Dragqueen mit Bart wird das Finale des ESC 2015 mitmoderieren. Eine Überraschung im ersten ESC Halbfinale gab es schon.
Angeber-Wissen zum Eurovision Song Contest 2015
Mühe spielt Hauptrolle in NSU-Dreiteiler

Mühe spielt Hauptrolle in NSU-Dreiteiler

Berlin - Die Schauspielerin Anna Maria Mühe schlüpft für den ARD-Dreiteiler in die Rolle der Rechtsextremistin Beate Zschäpe. Die Ausstrahlung ist für 2016 vorgesehen.
Mühe spielt Hauptrolle in NSU-Dreiteiler
Zu Pfingsten: Disneys "Schneewittchen" von 1939

Zu Pfingsten: Disneys "Schneewittchen" von 1939

Köln - Am Pfingstmontag kommt der erste Kinofilm von Walt Disney im Fernsehen: "Schneewittchen und die sieben Zwerge" von 1939.
Zu Pfingsten: Disneys "Schneewittchen" von 1939
Die Queen in Deutschland

Die Queen in Deutschland

Deutschland - Zum Besuch von Queen Elizabeth II und ihrem Gatten Prinz Philip sendet der Nachrichtensender Phoenix täglich ein Sonderprogramm.
Die Queen in Deutschland
David Letterman verabschiedet sich mit Obamas Hilfe

David Letterman verabschiedet sich mit Obamas Hilfe

New York - Nach 33 Jahren hat der bekannte US-Talker David Letterman am Mittwoch seine letzte "Late Show" im Sender CBS moderiert. Besonderer und ziemlich witziger Gast: Barack Obama.
David Letterman verabschiedet sich mit Obamas Hilfe