„Bauer sucht Frau International“

Zuschauer fordern eigene TV-Show für Bauer Gerhard - es wäre eine RTL-Sensation

Bauer Gerhard wird bereits als neuer „Bachelor“ gehandelt.
+
Bauer Gerhard wird bereits als neuer „Bachelor“ gehandelt.

Bei „Bauer sucht Frau International“ darf Bauer Gerhard bereits aus einigen Damen wählen - womöglich könnte er das auch bald als Rosenkavalier beim „Bachelor“ tun.

  • Landwirt Gerhard gehört in der aktuellen Staffel zu den Kandidaten bei „Bauer sucht Frau International“. 
  • Im entfernten Südafrika sucht er derzeit nach seiner Traumfrau.
  • Sollte er da allerdings noch nicht fündig werden, wollen ihn manche schon als neuen Rosenkavalier in der nächsten Staffel „Der Bachelor“ sehen. 

Südafrika - Dass Kandidaten recht locker flockig von einem RTL-Format ins nächste wechseln, ist im Grunde keine große Neuigkeit. So fegt der einstige Superstar Luca Hänni gerade beispielsweise über das „Let‘s Dance“-Parkett, während sich sein Kollege Prince Damien inzwischen sogar zum amtierenden Dschungelkönig gemausert hat. Und auch dessen Vorgängerin, Evelyn Burdecki, brachte vor ihrem Sieg bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“ schon einige Erfahrungen in verschiedenen Kuppelshows wie „Bachelor in Paradise“ mit. Geht es nach der Meinung mancher, könnte solch eine ähnliche, quasi RTL-interne Karriere künftig auch Bauer Gerhard aus der aktuellen Staffel von „Bauer sucht Frau International“ winken, denn der Landwirt scheint gerade zu prädestiniert für die Rolle des neuen „Bachelor“. 

„Bauer sucht Frau International“: Auch Inka Bause schwärmt von Bauer Gerhards Bachelor-Potential

Ein erstes Gefühl, wie man sich so fühlt als Hahn in Korb, bekommt der Landwirt gerade schon mal durch Inka Bauses Datingshow, doch auch die Moderatorin scheint seinen Charme bereits erkannt zu haben: „Die Vielschichtigkeit seiner Interessen, das fand ich auch als Frau sehr spannend“, schwärmt auch Inka imRTL-Interview von dem Bauern. Auch darüber hinaus scheint Gerhard ein gewisses Potential für die Rolle des Rosenkavaliers bereits mitzubringen. 

Für Ashok in Indien dagegen sollte es erstmal alles andere als rund laufen, denn er scheint sich zu einem wahren Pech-Kandidaten zu entwickeln.

„Bauer sucht Frau International“: Hat sich Bauer Gerhard schon als neuer „Senior-Bachelor“ qualifiziert?

Sportlich, romantisch veranlagt, Musiker und studierter Mathematiker - mit seinen verschiedenen Qualitäten würde Bauer Gerhard tatsächlich schon ganz gut ins Bild des neuen „Bachelors“ passen. Nur sein Alter von bereits 61 Jahren könnte dem einen kleinen Abbruch tun. Allerdings gibt es in den USA schon „The Bachelor Senior“ für Kandidaten um die 65 Jahre, wie TVMovie berichtet. Wäre das vielleicht auch eine Show, die in Deutschland funktionieren könnte? 

Erschwerend kommt jedoch hinzu, dass Bauer Gerhard das Format des Bachelors noch gar nicht kennt, wie er gegenüber Bauernreporter Ralf Hermann zugibt. Vielleicht klappt es für Gerhard dann aber einfach doch schon bei „Bauer sucht Frau International“ mit der großen Liebe - zu wünschen wäre es ihm ja. Dann könnte er auch die Rolle des nächsten Rosenkavaliers getrost einem anderen überlassen.

Ob der dann damit Erfolg haben wird, ist allerdings auch nicht garantiert. So konnte der diesjährige Bachelor im Finale zum Beispiel keine einzige Rose vergeben, was für ein Mega-Eklat sorgte.

lros

Quelle: tz

Auch interessant

Meistgelesen

Promi Big Brother (Sat.1): Zoff und Kollektivstrafen - krasse Veränderungen im Promi-Container
Promi Big Brother (Sat.1): Zoff und Kollektivstrafen - krasse Veränderungen im Promi-Container
Neuer Karriereschritt nach RTL-Show: So will Kevin Yanik (22) mit seiner Kathi durchstarten
Neuer Karriereschritt nach RTL-Show: So will Kevin Yanik (22) mit seiner Kathi durchstarten
Haus des Geldes: Wann kommt die fünfte Staffel?
Haus des Geldes: Wann kommt die fünfte Staffel?
Sommerhaus der Stars (RTL): Krasser Fake-Vorwurf - stehen die Final-Couples schon fest?
Sommerhaus der Stars (RTL): Krasser Fake-Vorwurf - stehen die Final-Couples schon fest?

Kommentare