1. kurierverlag-de
  2. Kino & TV

„Heiße Nummer“: Beatrice Egli und Lukas Podolski gehen in RTL-Show auf Tuchfühlung

Erstellt:

Von: Lisa Klugmayer

Kommentare

So schnell kann‘s gehen! Beatrice Egli und Lukas Podolski landen nicht nur gemeinsam im Bett, irgendwann liegt die Schlagersängerin sogar auf dem Fußballer. Damit haben die beiden wohl nicht gerechnet, als sie zugesagt haben, in der RTL-Show „Denn sie wissen nicht, was passiert!“ ein paar Quizfragen zu beantworten.

Köln - Neben ihren Konzerten und ihrer Song-Promo nimmt sich Beatrice Egli auch immer mal wieder Zeit durch Deutschlands Quiz- und Spielshows zu tingeln. Vor kurzem war der Schlager-Star zu Gast bei Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch in der Sendung „Denn sie wissen nicht, was passiert!“ - und landete prompt mit Teamkollege und Fußballweltmeister Lukas Podolski im Bett.

Heiße Bettspiele im TV: Beatrice Egli und Lukas Podolski kuscheln bei „Denn sie wissen nicht, was passiert!“

Alles fing so harmlos an, doch je später es wurde, desto schlüpfriger wurden auch die Spiele bei „Denn sie wissen nicht, was passiert!“. So müssen die prominenten Teams - bestehend aus Beatrice Egli & Lukas Podolski und Barbara Schöneberger & Thomas Gottschalk - im Spiel „Ohne Dich schlaf’ ich heut’ Nacht nicht ein“ Fragen rund um Liebe, Sex und Partnerschaft beantworten und dabei zusammen in einem Bett liegen. Der Clou: Gibt ein Team eine falsche Antwort, wird das Bett kleiner.

Beatrice Egli und Lukas Podolski in der RTL-Show „Denn sie wissen nicht, was passiert!“. Beatrice Egli und Lukas Podolski zusammen im Bett bei „Denn sie wissen nicht, was passiert!“ (Fotomontage)
Und plötzlich wird es heiß: Beatrice Egli und Lukas Podolski landen nicht nur gemeinsam im Bett, irgendwann liegt die Schlagersängerin sogar auf dem Fußballer. (Fotomontage) © RTL/Stefan Gregorowius

Zwangsläufig können die Promis also nicht mehr gemütlich nebeneinander liegen, sondern kommen sich wohl oder übel näher. So auch bei Beatrice Egli, eine der größten deutschen Schlagerstars aller Zeiten, und Lukas Podolski. „Das gibt Bilder für die Ewigkeit“, lacht die Schlagersängerin vor Beginn des Spiels - und sie hatte vollkommen recht.

Mit Andreas Gabalier und Florian Silbereisen: Liebesgerüchte rund um Beatrice Egli reißen nicht ab

Beatrice Eglis Beziehungsstatus beschäftigt nicht nur ihre Fans, sondern auch die Medien immer wieder. Immer wenn sie einem Mann auch nur ein bisschen näher kommt, brodelt die Gerüchteküche. Zuletzt herzte die Schlagersängerin in ihrer Show den Volksmusiker Andreas Gabalier und drückte ihm einen Kuss auf die Wange. Auch ein heißer Kandidat für einen potenziellen Liebhaber ist Florian Silbereisen. Doch mittlerweile spielt die Schlagersängerin mit den Gerüchten - und heizt diese sogar auch noch an. Bei „Schlager des Sommers“ sangen Beatrice Egli und Florian Silbereisen ein Liebesduett und kamen sich immer wieder verdächtig nah. Doch das ist alles nur Show, wie sie dann nochmal klarstellt. „Glaub nicht alles, was du liest“, legt sie ihren Fans und Florian Silbereisen ans Herz.

„Heiße Nummer“: Beatrice Egli und Lukas Podolski gehen in RTL-Show auf Tuchfühlung

Irgendwann kommt es, wie es kommen muss und Beatrice Egli liegt im Bett auf Lukas Podolski. Doch die beiden nehmen die ungewohnt intime Situation mit Humor, tauschen immer wieder gewollt provokative Blicke aus und zwinkern sich zu. Doch der ganze Körpereinsatz war am Ende leider umsonst. Beatrice Egli und Lukas Podolski müssen sich gegen Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk geschlagen geben. Trotzdem muss man zugeben: ganz schön heiße Bilder, oder wie Lukas Podolski nach dem Spiel sagt: „Es war schon eine heiße Nummer!“.

Apropos heiß: Vor kurzem gab es eine schlüpfrige Überraschung auf einem ihrer Konzerte in der Schweiz. Beatrice Egli performt gerade einen ihrer Hits, da laufen ihr doch glatt zwei nackte Männer über die Bühne. Doch die Schlagersängerin nimmt es mit Humor. Verwendete Quellen: RTL/Denn sie wissen nicht, was passiert! - Folge 5 vom 03.09.2022

Auch interessant

Kommentare