Tim Mälzer gegen seinen eigentlich besten Freund

Bei „Kitchen Impossible“ endet Giganten-Duell mit Beschimpfungen

+
Bei Kitchen Impossible haben sich Tim Mälzer und Tim Raue ein erbittertes Duell geliefert.

Bei „Kitchen Impossible“ (Vox) fordert Tim Mälzer seinen Freund Tim Raue heraus. Die Star-Köche liefern sich ein enges Rennen - und schenken sich auch verbal nichts.

Köln - Dass Tim Mälzer bei seiner Erfolgsshow „Kitchen Impossible“ (Vox) verbal gerne austeilt, dürfte dem TV-Publikum inzwischen bestens bekannt sein. Aber bei der aktuellen Folge am Sonntag mit Sternekoch Tim Raue erreichte das Format einen neuen Tiefpunkt. Denn Tim Mälzers alter Freund Tim Raue kann in Sachen Kraftausdrücke locker mit dem Hamburger TV-Koch mithalten.

Tim Raue tritt zum vierten Mal bei „Kitchen Impossible“ an 

Bereits zum vierten Mal stellte sich Tim Raue der Herausforderung von „Kitchen Impossible“. Diesmal sollte er zuerst in Sardinien die 3000 Jahre alte Hirtenmahlzeit "Lasagne di Pane Carasau" nachkochen - nein, eigentlich backen. Und das ist bei vielen Köchen mehr als unbeliebt. „Kochen ist nicht Backen“, da sind sich die meisten Küchenchefs einig, auch Tim Mälzer und sein Namensvetter Tim Raue. Genau aus diesem Grund hatten die beiden Köche die Abmachung, sich gegenseitig keine Aufgabe zu stellen, die mit Backen zu tun hat. Doch im Duell mit seinem Lieblingskontrahenten nahm es Tim Mälzer mit diesem Ehrenkodex nicht mehr so genau.

Raues üble Beschimpfungen gegen Tim Mälzer

„Wenn es bei Mälzer um Gewinnen oder Verlieren geht, kennt der keine Freundschaft mehr. Er hält sich an kein Versprechen“, kommentiert Raue die Aufgabe seines Gegners. Und im Laufe der Challenge urteilt er immer heftiger. „Mälzer ist ein hinterf***iges Stück Sch...!“, findet Raue und nennt seinen Freund „Ziegenfi***“. Irgendwann richtet sich der Frust des Sternekoches dann nicht mehr nur gegen Mälzer. „F*** euch!“ und „Ich möchte jetzt mal zwei Minuten, dass alle die Schnauze halten“, sprudelt es aus ihm heraus.

Doch auch Tim Mälzer hatte in Sachen Beschimpfungen einiges zu bieten. Als beim Rückblick seine erste Aufgabe angekündigt wurde, zeigte er seinem Gegner gleich mal den Mittelfinger und sagte: „F*** dich, Raue“. Allerdings alles mit einem Augenzwinkern.

Und als der Hamburger bei seiner Challenge in Holland sah, welches Gericht er nachkochen sollte, fielen ihm wiederholt nur Kraftausdrücke wie „F***-Scheiße, elende“ oder „Was ein Ar***“ ein. Denn er sollte eine aufgeblasene Zuckerkarotte zaubern, eine mehr als aufwändige Patisserie-Kreation.

Tim Mälzer musste im Mittelaltercamp „Campus Galli“ ein Gericht unter äußerst unkomfortablen Bedingungen kochen.

Tim Mälzer muss im Mittelalter-Camp kochen, Tim Raue bei der Stadtreinigung

Die Aufzählung der zum Teil mehr als vulgären Flüche ließe sich noch fortführen, auch als Tim Mälzer bei seiner zweiten Aufgabe in dem Mittelaltercamp „Campus Galli“ ein Gericht unter äußerst unkomfortablen Bedingungen kochen musste oder Tim Raue bei einer Berliner Stadtreinigung im Betriebsrestaurant in der Küche stand. Am Ende war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen, nicht nur, was die Kraftausdrücke angeht. Mit 11,4 zu 11,1 Punkten holte sich Tim Raue am Ende mit einem minimalen Vorsprung den Sieg. 

Auch Tim Raue war alles andere als begeistert von seinen Aufgaben. Am Ende gewann er mit hauchdünnem Vorsprung.

Die ganze Folge gibt es bei TVNow in der Mediathek zu sehen.

Außer Tim Raue haben sich in der vierten Staffel von „Kitchen Impossible“ viele weitere Spitzenköche der Herausforderung gegen Tim Mälzer gestellt.

Lesen Sie auch:

Tim Mälzer machte kürzlich mit einem Schock-Foto Schlagzeilen. Bei der TV-Show „Joko gegen Klaas“ erlitt der 47-Jährige bei einem Feuer-Unfall Brandverletzungen im Gesicht und postete anschließend ein Selfie.

Auch mit seinem Auftritt in der ARD-Sendung „Verstehen Sie Spaß“ sorgte Tim Mälzer für Diskussionen, nachdem er sich nicht verkneifen konnte, seinen Mittelfinger zu zeigen.

va

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Andrea Kiewel noch in hunderttausend Jahren beim „ZDF-Fernsehgarten“?
Andrea Kiewel noch in hunderttausend Jahren beim „ZDF-Fernsehgarten“?
Weitere Helene-Fischer-Show mit verblüffendem Star? „Verhandlungen mit ARD und ZDF“
Weitere Helene-Fischer-Show mit verblüffendem Star? „Verhandlungen mit ARD und ZDF“
Fernsehgarten: ZDF verhindert, dass DAS im Fernsehen zu erblicken ist - „Wie peinlich“
Fernsehgarten: ZDF verhindert, dass DAS im Fernsehen zu erblicken ist - „Wie peinlich“
DSDS 2019: Während Live-Sendung! Dieter Bohlen verkündet Hammer zu Jury
DSDS 2019: Während Live-Sendung! Dieter Bohlen verkündet Hammer zu Jury

Kommentare