Seit 2002 ein TV-Klassiker

„Die Rosenheim-Cops“ - Die wichtigsten Fakten zur beliebten bayerischen ZDF-Krimiserie

Die Dreharbeiten für 21. Staffel der beliebten ZDF-Serie „Die Rosenheim-Cops“ startete am 21. April 2021
+
Die Dreharbeiten für 21. Staffel der beliebten ZDF-Serie „Die Rosenheim-Cops“ startete am 21. April 2021

Die ZDF-Serie „Die Rosenheim-Cops“ zählt zu den spannendsten Sendungen im Nachmittag. Alle wichtigen Fakten und Details im Überblick.

Rosenheim - „Die Rosenheim-Cops“ ist eine deutsche TV-Serie, die am Vorabend von Montag bis Freitag im ZDF-Nachmittagsprogramm gezeigt wird. Gedreht werden die Folgen in Rosenheim, aber auch in Chiemgau und München. In jeder Folge geht es um verschiedene Ermittler und Kommissarinnen, die auf unterschiedliche Art und Weise Fälle rund um Mord, Konflikte und Straftaten aufdecken. Ausgestrahlt wurde die Serie das erste Mal 2002 im ZDF - es drehte sich hierbei um den Alltag des Kriminalhauptkommissars Korbinian Hofer, gespielt von Joseph Hannesschläger, der inzwischen verstorben ist. Mittlerweile gibt es 20 Staffeln der beliebten ZDF-Serie „Die Rosenheim-Cops“.

„Die Rosenheim-Cops“ (ZDF): Der Beginn der erfolgreichen Nachmittags-Krimiserie

Fast jede Folge beginnt mit einem ungeklärten Mordfall - bei der die „Rosenheim-Cops“ selbstverständlich nach Auffinden der Leiche zum Tatort eilen. „Es gabat a Leich“ - mit diesem legendären Satz und der Ankündigung von Sekretärin Miriam Stockl starten die Folgen in regelmäßigen Abständen. Während der Serie gibt es immer wieder wechselnde Szenen, bei der der Zuschauer seine eigenen Theorien aufstellen kann, welche Person an dem Mordfall beteiligt sein könnte. Doch zum Ende der Sendung gibt es immer wieder eine überraschende Wendung in den Fällen. Auf dem Social-Media-Kanal Instagram werden fast täglich neue Bilder aus der kommenden Folge gezeigt, um dem Zuschauer einen Einblick zu gewähren.

„Die Rosenheim-Cops“ (ZDF): Die wichtigsten Charaktere der Serie

Wer ist wer im Kommissariat?PositionSchauspieler/Schauspielerin
Miriam StocklSekretärin im KommissariatMarisa Burger
Sven HansenKommissar Igor Jeftić
Michi MohrPolizist Max Müller
Marie HoferVerwaltungschefin der MusikakademieKarin Thaler
Anton StadlerKriminalhauptkommissar Dieter Fischer
Gert AchtzigerPolizeidirektorAlexander Duda
Eva WinterHauptkommissarinVanessa Eckart
Daniel DonatoController im Rosenheimer KommissariatPaul Brusa
Ignaz „Jo“ CasparBarkeeperChristian K. Schaeffer
Sandra MaiPathologinSina Wilke
Christin LangeVerwaltung im Rosenheimer KommissariatSarah Thonig
Marianne GraseggerVerwaltungUrsula Maria Burkhart
Kilian KayaKommissar Baran Hêvî

„Die Rosenheim-Cops“ (ZDF): Dreharbeiten für Staffel 21 haben begonnen

Von der beliebten ZDF-Serie „Die Rosenheim-Cops“ gibt es mittlerweile 20 Staffeln - die Dreharbeiten für die 21. Staffel sind seit dem 21. April 2021 schon im Gange. Diesmal bekommen die neuen Folgen eine neue Gerichtsmedizinerin. Bislang stand Sandra Mai (gespielt von Sina Wilke) den Kommissaren und Ermittlerinnen zur Seite um die Mordfälle und Taten aufzudecken und sie zu unterstützen. Doch sie hat die „Rosenheim-Cops“ verlassen, stieg aus der Serie aus - freiwillig. Der Grund für ihren Ausstieg: die Schauspielerin möchte sich beruflich weiterentwickeln. Eine Nachfolgerin wurde aber bereits gefunden: Sevda Polat wird die neue Pathologin Ela Atay spielen.

In der 21. Staffel wird das Rosenheim-Cops-Team auch die 500. Folge gemeinsam feiern dürfen - die Dreharbeiten haben in Rosenheim, wie auch in Chiemgau und in den Bavaria Studios schon begonnen. Zum Ende der 20. Staffel gab es einen kuriosen Mordfall, bei dem die Zuschauer und Zuschauerinnen nochmal ordentlich mitfiebern und mitspekulieren durften. Wann die 26 neuen Folgen von „Die Rosenheim-Cops“ ausgestrahlt werden, steht bislang noch nicht fest.

Auch interessant

Meistgelesen

Narumol und Josef in tiefer Trauer: Schicksalsschlag bei „Bauer sucht Frau“-Traumpaar
KINO + TV
Narumol und Josef in tiefer Trauer: Schicksalsschlag bei „Bauer sucht Frau“-Traumpaar
Narumol und Josef in tiefer Trauer: Schicksalsschlag bei „Bauer sucht Frau“-Traumpaar
Erst Drogensucht, jetzt Hartz IV: „Tatort“-Schauspieler stürzte heftig ab - nun plant er Neustart
KINO + TV
Erst Drogensucht, jetzt Hartz IV: „Tatort“-Schauspieler stürzte heftig ab - nun plant er Neustart
Erst Drogensucht, jetzt Hartz IV: „Tatort“-Schauspieler stürzte heftig ab - nun plant er Neustart

Kommentare