Fan stellt skurrile Frage

GNTM 2020: Haben diese zwei Kandidatinnen eine Affäre? Jetzt reden sie endlich Klartext

+
Die GNTM-Kandidatinnen sind Konkurrentinnen - aber läuft bei zwei etwa noch mehr?

Na klar, die GNTM-Kandidatinnen verbringen sehr viel Zeit zusammen. Ein Fans ist sich sicher - bei zwei Mädels läuft mehr! Jetzt äußern sie sich zu dem Gerücht.

  • 25 Mädchen kämpfen um den Titel „Germany‘s Next Topmodel 2020“.
  • Ein Fan äußerte eine gewagte Theorie: Zwei Kandidatinnen haben eine Affäre.
  • Jetzt sprechen die beiden Klartext.

Das Rennen um den Titel „Germany‘s Next Topmodel“ ist im vollen Gange. Aktuell kämpfen noch 25 Kandidatinnen um den Sieg*. Das bedeutet aber auch: Die Models verbringen sehr viel Zeit zusammen. Natürlich entstehen da die ein oder anderen Freund- aber auch Feindschaften. Doch bei zwei von Heidis „Meeeedchen“ soll sogar mehr laufen - da ist sich zumindest ein Fan sicher.

GNTM 2020 (ProSieben): Haben Mareike und Julia P. eine Affäre?

Zwischen Mareike Lerch* (24) aus Berlin und Julia P.* (17) aus Dortmund soll es heftig gefunkt haben. So zumindest lautet eine Fan-Theorie. Beide Kandidatinnen sind bei GNTM* sehr erfolgreich und scheinen sich auch gut zu verstehen, posten auch gemeinsam Fotos auf Instagram. Da sieht man die beiden Blondinen eng umschlungen im Pool planschen. Verstehen sich die zwei einfach nur gut, oder läuft da wirklich mehr?

Und Julia P. geht offen damit um, dass sie s owohl auf Männer als auch auf Frauen steht. Es wäre also nicht auszuschließen, dass es zwischen ihr und einer anderen GNTM-Kandidatin* funken könnte. Gibt es also ein erstes GNTM-Pärchen? Ein Fan wollte es nun genau wissen und fragt auf Instagram bei Julia P. einfach nach: „Hast du was mit Mareike am Laufen?

GNTM 2020 (ProSieben): Jetzt sprechen Mareike und Julia P. Klartext

G NTM-Kandidatin Julia P. kann über diese Frage nur lachen und antwortet prompt: „Ich heule, hahahaha. Die Vorurteile, wenn man anders ist, Bro!" Also ist doch nichts dran an dem Gerücht. Und auch Mareike nimmt die Affären-Gerüchte mit Humor. Sie repostet das Ganze auf ihrem offiziellen GNTM*-Account und kommentiert selbst noch dazu: „Ich bin wahrscheinlich trotzdem ihr heimlicher Crush.“

Die Berlinerin Mareike hat derzeit sowieso nur Augen für einen - ihren Liebsten Philipp Herder. Mit dem ist die 24-Jährige sogar verlobt. In ihrer Instagram-Story verriet das Model: Sie hat ihrem Partner den Antrag gemacht!

GNTM 2020: Mareike und Julia P. scherzen über Affären-Gerüchte

Ihre angebliche Affäre ist bei den die beiden GNTM*-Kandidatinnen fast zu einem Insiderjoke geworden. Als ein Fan Julia P. fragt, was ihre Altersgrenze beim Dating sei, antwortet sie brav. Demnach würde sie keine Frau über 23 Jahren daten. Aber dann repostet sie ihre Antwort nochmal und schreibt dazu: „Außer bei Mareike, da mache ich eine Ausnahme“ - die ist schließlich 24!

Julia P. reagiert auf Instagram mit Humor auf die Affärengerüchte mit Mareike.

Aber auch über die anderen Kandidatinnen wird gerne gesprochen. Wie beispielsweise über Nadine aus Fürstenfeldbruck. Die brach beim Nackt-Shooting in Tränen aus - aber nicht wegen den fehlenden Klamotten. Wem das noch nicht genug Drama ist, der kann ja mal das GNTM-Trinkspiel ausprobieren. Aber Achtung, sehr hochprozentig!

lmb

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Thomas Gottschalk trifft in Ort in Bayern fast der Schlag - dann lästert er drauflos
Thomas Gottschalk trifft in Ort in Bayern fast der Schlag - dann lästert er drauflos
Dschungelcamp (RTL): Elena Miras entsetzt mit Foto - Hier fällt fast alles raus: „Einfach nur billig“
Dschungelcamp (RTL): Elena Miras entsetzt mit Foto - Hier fällt fast alles raus: „Einfach nur billig“
Bachelor 2020: Wer ist raus? Welche Kandidatinnen sind noch dabei?
Bachelor 2020: Wer ist raus? Welche Kandidatinnen sind noch dabei?
„Der Bachelor“: Hat er mit einem Schwan auf einen Mann eingedroschen? Sebastian Preuss bestreitet alles
„Der Bachelor“: Hat er mit einem Schwan auf einen Mann eingedroschen? Sebastian Preuss bestreitet alles

Kommentare