ProSieben verkündet Ausstieg

GNTM 2021: Kandidatin Sara plötzlich nicht mehr im TV zu sehen - zweiter Abgang in nur drei Shows

Wie 30 andere Kandidatinnen wollte auch Sara „Germany‘s Next Topmodel“ 2021 werden. Nun verkündete Sender ProSieben aber völlig überraschend ihren Ausstieg.

  • 31 neue „Meeedchen“ haben es in die Auftaktfolge der neuen Staffel „Germany‘s Next Topmodel“ geschafft.
  • Kandidatin Sara besticht auf den ersten Blick vor allem durch ihr markantes Äußeres.
  • In Folge drei war sie plötzlich nicht mehr im TV zu sehen - dann verkündete ProSieben ihren Ausstieg

Update vom 18. Februar, 21.39 Uhr: In Folge drei der aktuellen Staffel taten sich bei den Fans plötzlich große Fragezeichen auf! Denn die Fans vermissen schon wieder eine Kandidatin. Wir erinnern uns zurück: Schon Ricarda, die in der ersten Folge noch dabei war, war in der letzten Woche plötzlich verschwunden. Nun steht Model-Kandidatin Sara auf der Vermisstenliste!

Auf Instagram fragen die Fans besorgt nach. „Okay aber bin ich die einzige, der auffällt, dass Sara nie gezeigt wird?“, heißt es in einem Kommentar. „Wo ist denn Sara hin, die Frau mit den hellen Haaren und der sehr hellen Haut? Die nächste die freiwillig gegangen ist?“, will eine weitere Userin wissen. Und tatsächlich: Sara ist ausgestiegen! Sie vermisst ihre Familie zu sehr und hat beschlossen, die Sendung zu verlassen! Das gab ProSieben zu Beginn der heutigen Sendung bekannt.

„Hier ist irgendwie alles mega viel“, erklärt Sara in einem Video-Interview mit ProSieben. Ihr Heimweh ist einfach zu groß. Beim Gedanken an ihre Familie fängt die 20-Jährige auch gleich an zu weinen. „Ich will eigentlich dabei sein. Aber irgendwie ist das Gefühl, nach Hause zu gehen, gerade einfach größer. Es ist eine mega Chance. Aber ich merke, dass ich nicht zu 100 Prozent glücklich bin und das bringt mir dann nichts.“ Eigentlich hätte sie übrigens in Folge drei, die Sie hier im Ticker nachlesen können, im Duell gegen Romy antreten sollen - deshalb war wohl auch sie nicht beim Shooting zu sehen.

Kurz vor dem Ballerina-Shooting tritt Sara deshalb auch an Model-Mama Heidi Klum heran und berichtet ihr von ihrem Ausstieg. „Es ist deine Entscheidung. Ich wünsche dir alles Gute“, verabschiedet Heidi sich noch.

Erstmeldung:

GNTM 2021: Kann Sara mit ihrem markanten Äußeren punkten?

Berlin - „Ich bin ein besonderer Typ“, dessen ist sich Sara schon mal bewusst. Tatsächlich ist es vor allem ihr markantes Äußeres, mit dem sich die „Germany‘s Next Topmodel“-Kandidatin von der Masse abhebt. Doch wer Heidi Klums Modelwettbewerb kennt, der weiß, dass die Optik nur die halbe Miete ist. Hat Sara trotzdem eine Chance, die 16. Staffel der ProSieben-Casting-Show zu gewinnen?

Studentin Sara (20) aus Aichtal bei Stuttgart ist bei GNTM 2021 dabei.

GNTM-Kandidatin Sara liebt ihren markanten Look

„Meine Haarfarbe, meine Augenbrauen, meine Wimpern sind alle echt, das ist nicht gefärbt und ich fühl mich auch sehr wohl“, steht Sara aus Aichtal bei Stuttgart ganz und gar zu ihrem unverwechselbaren Äußeren. So ist es allem voran ihr besonders heller Typ, der sie eben zu dem macht, was sie ist - und das zu ihrer vollsten Zufriedenheit: „Ich finde mich schön“, ist die „Germany‘s Next Topmodel“-Kandidatin stolz auf das, was Mutter Natur ihr gab und kann sich daher auch nicht vorstellen, sich grundlegend zu verändern.

Vor allem ihre weißblonden Haare liebe sie so sehr, dass es für das Nachwuchs-Mannequin nicht in Frage komme, sie zu färben. Auch eine Glatze würde Sara als neuen Look ablehnen, „aber ansonsten kann man eigentlich frisurtechnisch alles machen“, erklärt sie mit Blick auf das in jeder Topmodel-Staffel anstehende, von vielen gefürchtete, Umstyling.

„Germany‘s Next Topmodel“ 2021: Darauf freut sich Kandidatin Sara am meisten

Worauf sich Sara dagegen schon weitaus mehr freut, sind die Shootings, die sie in Heidi Klums Wettbewerb erwarten. Am liebsten darf es für die Blondine da aber ganz bescheiden zu gehen, denn sie könnte sich vorstellen, obwohl sie privat auf Action stehe, etwas „ganz am Boden gebliebenes“ zu bevorzugen, wenn es ums Fotografieren geht.

Wann es dafür bei „Germany‘s Next Topmodel“ dann tatsächlich an der Zeit ist und wie sich Sara auch bei den anderen Aufgaben, mit denen Heidi Klum auf sie wartet, schlägt, können alle Zuschauer ab dem 4. Februar 2021 mitverfolgen, wenn die 16. GNTM-Staffel startet.

Folge verpasst? Kein Problem. Hier können Sie die Live-Ticker nachlesen:

(lros)

Rubriklistenbild: © ProSieben/Marc Rehbeck

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Rosenheim-Cops: Überraschender Neuzugang - SIE ist der neue Star im Team
Rosenheim-Cops: Überraschender Neuzugang - SIE ist der neue Star im Team
RTL und ProSieben attackieren mit radikalem Kurs ARD und ZDF - Die Botschaft ist deutlich
RTL und ProSieben attackieren mit radikalem Kurs ARD und ZDF - Die Botschaft ist deutlich
„Rosenheim-Cops“-Star überrascht nach Ausstieg mit neuer Arbeit - der „Schnibbelei“ bleibt sie treu
„Rosenheim-Cops“-Star überrascht nach Ausstieg mit neuer Arbeit - der „Schnibbelei“ bleibt sie treu
Simon Zachenhuber vertanzt emotionale Familienstory bei „Let‘s Dance“ - und bringt Mutter zum Weinen
Simon Zachenhuber vertanzt emotionale Familienstory bei „Let‘s Dance“ - und bringt Mutter zum Weinen

Kommentare