Es geht wieder los

The Masked Singer 2021: Start und Infos zur vierten Staffel stehen fest - Sender bringt noch eine Überraschung

Matthias Opdenhövel moderiert die Musikshow „The Masked Singer“
+
Matthias Opdenhövel moderiert die ProSieben-Musikshow „The Masked Singer“

Erst im November wurde Sarah Lombardi als Siegerin der dritten Staffel von „The Masked Singer“ gekürt. Jetzt steht der Sendetermin für die vierte Staffel fest.

  • „The Masked Singer“ 2021: Der Sendetermin für die vierte Staffel steht fest.
  • Sarah Lombardi gewann die dritte Staffel der erfolgreichen ProSieben-Musikshow.
  • Das Rateteam von „The Masked Singer“ 2021 steht ebenfalls fest.
  • Alle Infos zu „The Masked Singer“ gibt es jetzt in unserem brandneuen, kostenlosen TMS-Newsletter. Wenn Sie sich auch für andere Shows interessieren, können Sie außerdem unseren TV-Newsletter abonnieren.

Köln - 2021 fängt schon mal gut an. Das lange Warten hat für Fans und TV-Zuschauer der erfolgreichen ProSieben-Show „The Masked Singer“ endlich ein Ende. Der Starttermin für die vierte Staffel der Musikshow steht nun endlich fest. Fakt ist: Lange müssen wir nicht mehr warten - und auch die neuen Kostüme wollen unter die Promis gehen. Nachdem erst Ende November Sängerin Sarah Lombardi mit ihrem Skelett-Kostüm zur Siegerin der dritten „The Masked Singer“-Staffel gekürt wurde, steht die vierte Staffel innerhalb kürzester Zeit schon wieder in den Startlöchern. User des Instagram-Accounts von „The Masked Singer“ können ihren Augen kaum trauen: „So früh schon? Mega!“, „So cool, ich freue mich riesig!“, „Wuhu ! Wie krass! Ich freu mich schon riesig auf die vierte Staffel. Bin schon so gespannt, wer alles drunter steckt!“ - die Kommentare der Fans häufen sich.

„The Masked Singer“ 2021 auf ProSieben: Der Starttermin für die viertel Staffel steht fest

Am 16. Februar 2021 geht die erfolgreiche Musikshow in die vierte Staffel. Also lang ist es nicht mehr - doch als wäre der Starttermin nicht schon eine Überraschung genug - in dem 50-sekündigen Clip veröffentlicht der Sender noch eine weitere Überraschung, bei der sich die TV-Zuschauer ebenfalls riesig freuen werden.

„The Masked Singer“ 2021: Das Rateteam der vierten TMS-Staffel

Ja, es ist wahr! Viele Fans hatten gehofft, dass Ruth Moschner wieder Teil des Rateteams sein wird - und der Wunsch wurde erhört. Die Moderatorin wird in der kommenden „The Masked Singer“-Staffel neben Musiker Rea Garvey wieder im Rateteam sitzen, nachdem sie eine kurze Pause in Staffel drei eingelegt hatte. Auch in diesem Jahr wird es in jeder Show wieder einen Rateteam-Gast geben. „Yes! Ruth & Rea sind back“, kommentiert ein User.

„The Masked Singer“ 2021: Alle Kostüme im Überblick

Welche Promis wohl unter den neuen Kostümen stecken werden? Im Dezember 2020 gab es im ProSieben-Adventskalender schon einen kleinen Hinweis auf ein Kostüm, welches Teil der vierten TMS-Show sein wird. Dennoch gibt es etwas, was die TV-Zuschauer in der kommenden Staffel nicht wollen: „Aber bitte die Werbung reduzieren. Das war ja nicht mehr normal in der letzten Staffel“, kommentiert eine Userin unter dem geteilten Video. Knapp 30 000 Aufrufe innerhalb weniger Minuten - schon jetzt ist klar: die vierte Staffel von „The Masked Singer“ wird auch diesmal ein totaler Erfolg.

Auch interessant

Meistgelesen

Rosenheim-Cops: Überraschender Neuzugang - SIE ist der neue Star im Team
Rosenheim-Cops: Überraschender Neuzugang - SIE ist der neue Star im Team
„Rosenheim-Cops“-Star überrascht nach Ausstieg mit neuer Arbeit - der „Schnibbelei“ bleibt sie treu
„Rosenheim-Cops“-Star überrascht nach Ausstieg mit neuer Arbeit - der „Schnibbelei“ bleibt sie treu
RTL und ProSieben attackieren mit radikalem Kurs ARD und ZDF - Die Botschaft ist deutlich
RTL und ProSieben attackieren mit radikalem Kurs ARD und ZDF - Die Botschaft ist deutlich
Simon Zachenhuber vertanzt emotionale Familienstory bei „Let‘s Dance“ - und bringt Mutter zum Weinen
Simon Zachenhuber vertanzt emotionale Familienstory bei „Let‘s Dance“ - und bringt Mutter zum Weinen

Kommentare