Unsere bayerische Landküche im BR

+
Elmar Wepper & Alfons Schuhbeck wissen, wo Bayern am besten schmeckt

München - Zurück zu den Wurzeln, zurück aufs Land, zurück zum Hausgemachten. So ist das kulinarisches Motto für die 16 neuen Folgen von Schuhbecks – "Meine bayerische Landküche"

Die neuen Folgen (sonntags, 16.15 Uhr) starten ab 9. Dezember im Bayerischen Fernsehen. „Sich wieder auf regionale Produkte besinnen – und diese sowohl g‘schmackig zubereiten als auch sinnvoll zu verwerten,“ erkärt Alfons Schuhbeck der tz.

Der Sternekoch will den BR-Zuschauern die regionale Küche von einem anderen Blickpunkt zeigen: „Ich möchte raus aus der schwerfälligen Nummer. Auch die Bayerische Küche bietet genügend Möglichkeiten, Gerichte leicht, raffiniert und modern zuzubereiten. Lasst‘s die fettigen Soßen weg – und geht‘s mit der Temperatur runter!“, weiß Schuhbeck.

Auch beim Einlegen hat der Profi Tipps parat: „Ob Rote Bete (siehe Rezept rechts, Anm. d. Red) oder Zwetschgen – früher war es eine Selbstverständlichkeit, diese Produkte einzuweckn, um sie haltbar zu machen. Wie das geht, wissen selbst viele Köche nicht mehr.“ Doch nicht so der Alfons; er hat auch hier genügend Rezepte auf Lager: Vom Senf über den Sahnemeerrettich bis hin zur Leberwurst, um nur eine kleine Auswahl der Schmankerl zu nennen.

Zurück zum Ursprünglichen, das ist für Schuhbeck nicht nur ein Trend: „Es ist höchste Zeit, dass sich die Menschen wieder mit Produkten aus der Heimat befassen, vor allem auch die regionalen Kräuter und Gewürze sollte wieder mehr verwendet werden.“ Jeder müsse doch nur mal in „ein Hofgarterl schaun“, so Schuhbeck und fährt fort: „Was da alles wächst: Bohnenkraut, Majoran, Rosmarin, Liebstöckel … Wichtig ist: Das darf alles in der bayerischen Küche verwendet werden, muss aber nicht.“

Passend zur Bayerischen Landküche wird Schauspieler Elmar Wepper einen Hofladen betreiben, in dem es alles zu kaufen gibt, was das Land hervorbringt. „Es ist nie eine Stärke der bayerischen Küche gewesen, die Gerichte mit Gewürzen zu verfeinern“, sagt Wepper der tz. „Dem Alfons gelingt das. Er kombiniert Fleisch mit Vanille oder Zimt, ohne dass es g’schmäcklerisch oder gar exotisch ist, sondern richtig gut schmeckt.. Der Alfons ist weit mehr als ein Koch. Für mich ist er ein Meister“, so Wepper. In seinen Augen hat Schuhbeck die Bayerische Landküche verinnerlicht: „Das liegt an Alfons respektabler Kochhistorie und daran, dass er Bayern über alles liebt.“

Tina Layes

Hoeneß und Schuhbeck beim Burgerbraten

Hoeneß und Schuhbeck beim Burgerbraten

Uli Hoeneß und Alfons Schuhbeck haben am Montagvormittag ihre neuen Burger-Kreationen präsentiert
Uli Hoeneß und Alfons Schuhbeck haben am Montagvormittag ihre neuen Burger-Kreationen präsentiert © AP
Uli Hoeneß und Alfons Schuhbeck haben am Montagvormittag ihre neuen Burger-Kreationen präsentiert
Uli Hoeneß und Alfons Schuhbeck haben am Montagvormittag ihre neuen Burger-Kreationen präsentiert © AP
Uli Hoeneß und Alfons Schuhbeck haben am Montagvormittag ihre neuen Burger-Kreationen präsentiert
Uli Hoeneß und Alfons Schuhbeck haben am Montagvormittag ihre neuen Burger-Kreationen präsentiert © AP
Uli Hoeneß und Alfons Schuhbeck haben am Montagvormittag ihre neuen Burger-Kreationen präsentiert
Uli Hoeneß und Alfons Schuhbeck haben am Montagvormittag ihre neuen Burger-Kreationen präsentiert © dpa
Uli Hoeneß und Alfons Schuhbeck haben am Montagvormittag ihre neuen Burger-Kreationen präsentiert
Uli Hoeneß und Alfons Schuhbeck haben am Montagvormittag ihre neuen Burger-Kreationen präsentiert © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Rosenheim-Cops: Überraschender Neuzugang - SIE ist der neue Star im Team
Rosenheim-Cops: Überraschender Neuzugang - SIE ist der neue Star im Team
RTL und ProSieben attackieren mit radikalem Kurs ARD und ZDF - Die Botschaft ist deutlich
RTL und ProSieben attackieren mit radikalem Kurs ARD und ZDF - Die Botschaft ist deutlich
„Rosenheim-Cops“-Star überrascht nach Ausstieg mit neuer Arbeit - der „Schnibbelei“ bleibt sie treu
„Rosenheim-Cops“-Star überrascht nach Ausstieg mit neuer Arbeit - der „Schnibbelei“ bleibt sie treu
„Let‘s Dance“-Moderatorin Victoria Swarovski: Ihr Outfit löst heiße Gerüchte aus - Jetzt reagiert sie
„Let‘s Dance“-Moderatorin Victoria Swarovski: Ihr Outfit löst heiße Gerüchte aus - Jetzt reagiert sie

Kommentare