1. kurierverlag-de
  2. Memmingen

Autobahnkreuz Memmingen: Morgen Abend ist die Rampe von der A96 auf die A7 gesperrt

Erstellt:

Kommentare

Autobahnkreuz Memmingen A7 Abfahrt A96 Würzburg-Füssen
Wegen der Fahrbahndeckenerneuerung im Bereich des Autobahnkreuzes Memmingen sind die Sperrungen von Rampen auf der A7 und der A96 notwendig. © MK-Archiv

Memmingen – Die Autobahn GmbH des Bundes, Außenstelle Kempten, führt ab Donnerstag, 24.11.2022, 19 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 25.11.2022, 16 Uhr im Bereich des Autobahnkreuzes Memmingen eine Fahrbahnsanierungsmaßnahme durch. Hierbei wird die Rampe der A96 von München kommend zur A7 Richtung Füssen ab 19 Uhr für den Verkehr gesperrt.

Damit die Asphaltarbeiten durchgeführt werden können, sind weitere Sperrungen von Rampen im Kreuz Memmingen notwendig: Die Rampe von der A7 aus Richtung Würzburg kommend zur A96 Richtung München und die Rampe auf der A7 aus Richtung Füssen kommend zur A96 Richtung Lindau. Der jeweilige Verkehr wird durch Hinweisschilder und die örtliche Umleitungsbeschilderungen an der Baumaßnahme vorbeigeführt.

Die Asphaltarbeiten beinhalten das Erneuern der Asphaltdecke einschließlich Markierungsarbeiten. Die Maßnahme wird im 24 Stunden Dauerbetrieb ausgeführt.

(MK)

Besuchen Sie den Memminger KURIER auch auf Facebook!

Auch interessant

Kommentare