Ressortarchiv: MEMMINGEN

Freibad Kirchdorf startet mit Zwei-Schicht-Betrieb in die Saison

Freibad Kirchdorf startet mit Zwei-Schicht-Betrieb in die Saison

Kirchdorf – Voraussichtlich ab Mittwoch, 1. Juli, öffnet das Freibad Kirchdorf wieder seine Pforten. Dabei gelten in diesem Jahr coronabedingt besondere Regeln:
Freibad Kirchdorf startet mit Zwei-Schicht-Betrieb in die Saison
Digitalisierung, Pflegestützpunkt und Grundstückspolitik: Stadtrat beschließt Neuerungen für Memmingen

Digitalisierung, Pflegestützpunkt und Grundstückspolitik: Stadtrat beschließt Neuerungen für Memmingen

Memmingen – In Memmingen wird sich in naher Zukunft einiges tun – denn in einer Plenumssitzung fällte der Memminger Stadtrat vergangene Woche mehrere Beschlüsse bezüglich der Errichtung eines Pflegestützpunkts, der Digitalisierung an Schulen sowie zu den vorbereitenden Untersuchungen zum Stadtteil Steinheim. Wie es mit der städtischen Grundstückspolitik weitergehen wird, ist bislang noch unklar.
Digitalisierung, Pflegestützpunkt und Grundstückspolitik: Stadtrat beschließt Neuerungen für Memmingen
Memmingerberg: Ryanair nimmt Verbindungen am Allgäu Airport wieder auf

Memmingerberg: Ryanair nimmt Verbindungen am Allgäu Airport wieder auf

Memmingerberg – Die Fluggesellschaft Ryanair kündigte an, dass sie im Rahmen des Sommerflugplans 2020 ab dem 1. Juli mehr als 20 Strecken zum/vom Flughafen Memmingen wiederaufnehmen wird.
Memmingerberg: Ryanair nimmt Verbindungen am Allgäu Airport wieder auf
Memminger Freiheitspreis 2021 geht an Journalist Heribert Prantl

Memminger Freiheitspreis 2021 geht an Journalist Heribert Prantl

Memmingen – Nächstes Jahr wird der Memminger Freiheitspreis bereits zum fünften Mal verliehen – und zwar an den Journalisten, Publizisten, Buchautor und politischen Kommentator Prof. Dr. Heribert Prantl. Das gab Oberbürgermeister Manfred Schilder nun bei einem Pressegespräch im Rathaus bekannt.
Memminger Freiheitspreis 2021 geht an Journalist Heribert Prantl
Hausfriedensbruch in ehemaliger Rinderbesamungsanstalt - Schüler nach Widerstand gegen Polizisten festgenommen 

Hausfriedensbruch in ehemaliger Rinderbesamungsanstalt - Schüler nach Widerstand gegen Polizisten festgenommen 

Memmingen - Am vergangenen Samstag haben Polizei und Sicherheitsdienst einen 18-Jährigen dabei erwischt, wie er über eine Kellertür in ein leerstehendes Gebäude der ehemaligen Rinderbesamungsanstalt einstieg. Laut Angaben der Polizei habe sich der Schüler "aggressiv und uneinsichtig" verhalten und wurde in Gewahrsam genommen. Damit war der Einsatz aber noch nicht vorbei.
Hausfriedensbruch in ehemaliger Rinderbesamungsanstalt - Schüler nach Widerstand gegen Polizisten festgenommen 
Memmingen: Wiedereröffnung des Cineplex-Kinos verschoben

Memmingen: Wiedereröffnung des Cineplex-Kinos verschoben

Memmingen - Eine Wiedereröffnung in Bayern wäre theoretisch bereits ab 15. Juni möglich gewesen, aber aus praktischen Gründen hat sich die Kinofamilie Rusch ganz bewusst für einen Neustart ab Donnerstag, 2. Juli, entschieden.
Memmingen: Wiedereröffnung des Cineplex-Kinos verschoben
Besuch im Rathaus Ochsenhausen wieder möglich

Besuch im Rathaus Ochsenhausen wieder möglich

Ochsenhausen - Die Stadtverwaltung Ochsenhausen öffnet ab Montag, 29. Juni, ihre Pforten wieder für Besucher ohne vorherige Terminvereinbarung. Auch die Ortsverwaltungen Mittelbuch und Reinstetten sind dann wieder geöffnet.
Besuch im Rathaus Ochsenhausen wieder möglich
Zehn E-Ladestationen am Allgäu Airport eingeweiht

Zehn E-Ladestationen am Allgäu Airport eingeweiht

Memmingerberg – Mit mehr Energieprojekten will der Allgäu Airport in Memmingerberg „grüner werden“ und hat nun mit Hilfe der Firma Alois Müller zehn Ladestationen für E-Automobile auf seinem Gelände errichtet.
Zehn E-Ladestationen am Allgäu Airport eingeweiht
Leutkirch: Freibad Stadtweiher öffnet wieder

Leutkirch: Freibad Stadtweiher öffnet wieder

Leutkirch - Ab Mittwoch, 1. Juli, öffnet das Freibad Stadtweiher seine Pforten um, etwas verspätet, in die Badesaison 2020 zu starten. Aufgrund der Corona-Pandemie war eine Öffnung lange nicht möglich. Jetzt ist mit entsprechenden Auflagen ein Badebetrieb wieder möglich.
Leutkirch: Freibad Stadtweiher öffnet wieder
Sechsbeiner zählen und melden bei der Mitmachaktion „Insektensommer“

Sechsbeiner zählen und melden bei der Mitmachaktion „Insektensommer“

Region – Sechs Beine, roter Panzer, schwarze Punkte: Beim Insektensommer von LBV und seinem bundesweiten Partner NABU spielt der Marienkäfer in diesem Jahr eine besondere Rolle. Die Mitmachaktion findet vom 31. Juli bis 9. August deutschlandweit statt.
Sechsbeiner zählen und melden bei der Mitmachaktion „Insektensommer“
Passanten finden tote Rehe in Unterhart und Ungerhausen

Passanten finden tote Rehe in Unterhart und Ungerhausen

MemmingenUngerhausen - Wie die Polizei mitteilt, haben Passanten in Memmingen-Unterhart und in Ungerhausen am Donnerstag tote Rehe gefunden.
Passanten finden tote Rehe in Unterhart und Ungerhausen
Memmingen ist jetzt „Stadt der Freiheitsrechte”

Memmingen ist jetzt „Stadt der Freiheitsrechte”

Memmingen – Bei seiner jüngsten Plenumssitzung hat der Stadtrat den Namenszusatz „Stadt der Freiheitsrechte“ beschlossen. Zusätzlich unterschrieb Oberbürgermeister Manfred Schilder das Memminger Manifest, in dem sich die Stadt dazu verpflichtet, sich für das Gedenken an die „Zwölf Bauernartikel“ in besonderer Art und Weise einzusetzen.
Memmingen ist jetzt „Stadt der Freiheitsrechte”
Fahranfänger verursacht beim Überholen schweren Unfall - Kinder verletzt

Fahranfänger verursacht beim Überholen schweren Unfall - Kinder verletzt

Westerheim - Am Dienstagnachmittag gegen 17 Uhr kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Westerheim und Erkheim, die parallel zur A 96 verläuft, zu einem schweren Verkehrsunfall.
Fahranfänger verursacht beim Überholen schweren Unfall - Kinder verletzt
Neues Fahrzeug für die Tafel Memmingen

Neues Fahrzeug für die Tafel Memmingen

Memmingen – Die Mitarbeiter der Tafel Memmingen, die vom SKM (Kath. Verein für soziale Dienste) organisiert wird, durften sich vergangene Woche über ein neues Tafelfahrzeug samt gekühlter Ladefläche freuen. Mit diesem können sie künftig die Ware von den Spendern aus der Umgebung abholen und zur Ausgabestelle in er Hinteren Gerbergasse 8 in Memmingen bringen.
Neues Fahrzeug für die Tafel Memmingen
IHK Schwaben: Corona hat gravierende Auswirkungen auf die Wirtschaft

IHK Schwaben: Corona hat gravierende Auswirkungen auf die Wirtschaft

Memmingen – Kein rosiges Bild zeichnete die IHK Schwaben bei einem Pressegespräch über die Auswirkungen der Corona-Krise für die heimische Wirtschaft. Seit Mitte März gebe es praktisch einen Stillstand, erzählt der stellvertretende Geschäftsführer der IHK Schwaben, Markus Anselment.
IHK Schwaben: Corona hat gravierende Auswirkungen auf die Wirtschaft
Unterallgäu: Liebesbetrügerin ergaunert mehrere zehntausend Euro

Unterallgäu: Liebesbetrügerin ergaunert mehrere zehntausend Euro

Unterallgäu - Durch Vorspiegelung einer falschen Liebschaft ist ein Mann Mitte 60 aus dem südwestlichen Landkreis Unterallgäu um mehrere zehntausend Euro betrogen worden.
Unterallgäu: Liebesbetrügerin ergaunert mehrere zehntausend Euro
Memmingen/Holzgünz: Verendetes Kalb und toter Hund ohne Kopf gefunden

Memmingen/Holzgünz: Verendetes Kalb und toter Hund ohne Kopf gefunden

Memmingen/Holzgünz - Spaziergänger haben in Holzgünz und in Memmingen ein verendetes Kalb und einen toten Hund ohne Kopf gefunden.
Memmingen/Holzgünz: Verendetes Kalb und toter Hund ohne Kopf gefunden
Unfall auf der A7 bei Memmingen: Kontrolle über Fahrzeug verloren

Unfall auf der A7 bei Memmingen: Kontrolle über Fahrzeug verloren

Memmingen/A7 - Zu einem Unfall mit glimpflichem Ausgang kam es am Samstag auf der A7 kurz vor der Anschlussstelle Memmingen Süd. Ein aus Fahrtrichtung Kempten kommender Pkw-Fahrer verlor kurz vor der Autobahnabfahrt Memmingen Süd die Kontrolle über sein Fahrzeug.
Unfall auf der A7 bei Memmingen: Kontrolle über Fahrzeug verloren
Memmingen: Blumen verschwinden aus öffentlichen Beeten

Memmingen: Blumen verschwinden aus öffentlichen Beeten

Memmingen - Die Memminger Innenstadt blüht in bunt leuchtenden Pflanztrögen, sorgfältig bepflanzten Verkehrsinseln und in  farblich abgestimmten Beeten in den Grünanlagen der Stadt. Viele Memmingerinnen und Memminger und Gäste der Stadt freuen sich an den bunten Blumeninseln. Für manche scheinen sie jedoch auch eine Versuchung darzustellen, den eigenen Balkon oder Garten mit den öffentlich gesetzten Pflanzen zu verschönern.
Memmingen: Blumen verschwinden aus öffentlichen Beeten
A7/B300: Gegenverkehr übersehen - zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen

A7/B300: Gegenverkehr übersehen - zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen

A7/B300 Berkheim/Heimertingen - Ein 50-jähriger Ochsenhausener fuhr am Sonntag, 21. Juni, gegen Mittag auf der B300 von Berkheim kommend in Richtung Heimertingen. An der Anschlussstelle Berkheim wollte er nach links abbiegen und auf die Autobahn A7 auffahren. Hierbei übersah er den entgegenkommenden 46-jährigen Pkwführer und die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen.
A7/B300: Gegenverkehr übersehen - zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen
Bayerns Verkehrsministerin Kerstin Schreyer besucht Flughafen Memmingen

Bayerns Verkehrsministerin Kerstin Schreyer besucht Flughafen Memmingen

Memmingerberg - Die Zahl der Starts und Landungen am Allgäu Airport steigt mittlerweile wieder kontinuierlich an. „Wir sind auf dem Weg zurück zu einem geregelten Flugverkehr“, betonte Bayerns Verkehrsministerin Kerstin Schreyer, die gemeinsam mit Verkehrsstaatssekretär Klaus Holetschek den dritten Verkehrsflughafen des Freistaats besuchte.
Bayerns Verkehrsministerin Kerstin Schreyer besucht Flughafen Memmingen
Ochsenhausen: Ins Freibad Ziegelweiher nur mit Erfassungsbogen

Ochsenhausen: Ins Freibad Ziegelweiher nur mit Erfassungsbogen

Ochsenhausen - Nachdem die aktuellen Lockerungen es möglich machen, Freibäder zu öffnen, ist das Naturbad Ziegelweiher seit Montag, 15. Juni, wieder für den Badebetrieb geöffnet. Von der Stadtverwaltung Ochsenhausen wurde auf Grundlage der Corona-Verordnung ein umfangreiches Sicherheits- und Hygienekonzept erarbeitet.
Ochsenhausen: Ins Freibad Ziegelweiher nur mit Erfassungsbogen
Memmingen: Neu gewählter Seniorenbeirat hat Amtszeit begonnen

Memmingen: Neu gewählter Seniorenbeirat hat Amtszeit begonnen

Memmingen - Vergangene Woche fand in Memmingen die erste konstituierende Sitzung des neu gewählten Seniorenbeirats statt. Oberbürgermeister Manfred Schilder, die Zweite Bürgermeisterin Margareta Böckh und der Dritte Bürgermeister Dr. Hans-Martin Steiger begrüßten neue, alte und scheidende Mitglieder im Rathaus. Erstmals waren am 11. Mai in der Plenumssitzung durch eine Satzungsänderung vom Stadtrat zwölf Mitglieder in den Seniorenbeirat gewählt worden, zuvor waren es acht gewesen.
Memmingen: Neu gewählter Seniorenbeirat hat Amtszeit begonnen
Pro und Contra: Argumente, die es für Bauherrinnen und Bauherren abzuwägen gibt

Pro und Contra: Argumente, die es für Bauherrinnen und Bauherren abzuwägen gibt

Ottobeuren - Für die einen ist er ein unbedingtes „Muss“, für die anderen hingegen ungenutzter und überflüssiger Raum: der Keller. Während einige Bauherren auf keinen Fall auf den zusätzlichen Platz verzichten möchten, entscheiden sich andere meist wegen der zusätzlichen Kosten lieber für eine Bodenplatte. Diese Entscheidung muss wohlüberlegt sein, muss aber dennoch keinen Verzicht bedeuten: Auch Garage, Dachboden oder Gartenhaus bieten Raum, um Dinge zu verstauen oder Platz fürs Hobby und zum Heimwerken.
Pro und Contra: Argumente, die es für Bauherrinnen und Bauherren abzuwägen gibt
Schließungen bei Galeria Karstadt Kaufhof: Memmingen und Kempten nicht betroffen

Schließungen bei Galeria Karstadt Kaufhof: Memmingen und Kempten nicht betroffen

Memmingen – Es war schon länger angekündigt, seit dem heutigen Freitag ist es offiziell: Das Unternehmen Galeria Karstadt Kaufhof schließt deutschlandweit 62 seiner 172 Filialen. Auch im Allgäu gab es Angst vor Schließungen. Nun steht fest: Die Kaufhäuser in Memmingen und Kempten bleiben bestehen.
Schließungen bei Galeria Karstadt Kaufhof: Memmingen und Kempten nicht betroffen
Familien- und Freizeitführer „KinderSommer” gewinnen

Familien- und Freizeitführer „KinderSommer” gewinnen

Allgäu - Über 500 Ausflugsziele für die ganze Familie, zusammengefasst in einem Taschenbuch mit 320 Seiten: Dieses Taschenbuch ist ein umfassendes Nachschlagewerk, mit dem Urlauber und Einheimische viel Neues in der Region entdecken können. Der Memminger KURIER verlost fünf Exemplare des Familien- und Freizeitführer KinderSommer.
Familien- und Freizeitführer „KinderSommer” gewinnen
Angeblicher Lottogewinn: Polizei warnt vor Telefonbetrügern

Angeblicher Lottogewinn: Polizei warnt vor Telefonbetrügern

Memmingen/Legau - Das Versprechen angeblicher hoher Gewinne ist eine Masche, die Betrüger in den unterschiedlichsten Varianten anwenden. Die Methode ist aber immer die gleiche: Vor einer Gewinnübergabe werden die Opfer dazu aufgefordert, eine Gegenleistung zu erbringen, zum Beispiel „Gebühren“ zu bezahlen, kostenpflichtige Telefonnummern anzurufen oder an Veranstaltungen teilzunehmen, auf denen minderwertige Ware zu überhöhten Preisen angeboten wird. In der Region wurden nun ein 26-Jähriger aus Memmingen und eine 56-Jährige aus Legau Opfer einer solchen Betrugsmasche.
Angeblicher Lottogewinn: Polizei warnt vor Telefonbetrügern
Für Allergiker: App informiert über Pollenbelastung

Für Allergiker: App informiert über Pollenbelastung

Unterallgäu - Wer gegen Pollen allergisch ist, kann sich seit kurzem per App über die aktuelle Belastung informieren. Darauf weist das Gesundheitsamt am Unterallgäuer Landratsamt hin.
Für Allergiker: App informiert über Pollenbelastung
Feuerwehreinsatz bei CenterParcs: Sauna brennt bei Testlauf

Feuerwehreinsatz bei CenterParcs: Sauna brennt bei Testlauf

Leutkirch - Bei CenterParcs Allgäu hat es am Dienstag gebrannt. Nach der Inbetriebnahme einer Sauna zu Testzwecken sah ein Mitarbeiter Flammen aus einer Ecke schlagen und löste den Alarm aus.
Feuerwehreinsatz bei CenterParcs: Sauna brennt bei Testlauf
In der Baustelle: Autofahrer übersieht Fahrbahnverengung auf der A96

In der Baustelle: Autofahrer übersieht Fahrbahnverengung auf der A96

Memmingen/A96 - Ein 37-jähriger Pkw-Fahrer hat laut Polizei am Mittwochnachmittag die Fahrbahnverengung im Bereich einer Baustelle auf der A 96 bei Memmingen übersehen.
In der Baustelle: Autofahrer übersieht Fahrbahnverengung auf der A96
Wasserbüffel pflegen Naturschutzgebiet Moosmühle

Wasserbüffel pflegen Naturschutzgebiet Moosmühle

Leutkirch - Der Anblick einer Wasserbüffelherde auf den Wiesen bei Leutkirch wird erst einmal ungewohnt sein. Die exotischen und gleichzeitig robusten Tiere haben als Landschaftspfleger auf vier Beinen einen Spezialauftrag: Fressen für den Naturschutz. Julia Brantner, Projektleiterin von Sielmanns Biotopverbund Ravensburg, erklärt, warum sich das Projektteam für diese Tiere entschieden hat.
Wasserbüffel pflegen Naturschutzgebiet Moosmühle
Ab Donnerstag: Buxachtalbrücke in Fahrtrichtung München gesperrt

Ab Donnerstag: Buxachtalbrücke in Fahrtrichtung München gesperrt

Unterallgäu - In der Nacht von Donnerstag, 18. Juni, auf Freitag, 19. Juni, wird auf der A96 auf der Buxachtalbrücke in Fahrtrichtung München die Deckschicht erneuert. Deshalb wird am 18. Juni ab 17 Uhr der Verkehr für die Fräsarbeiten einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Ab 20 Uhr wird die Fahrbahn in Richtung München voll gesperrt.
Ab Donnerstag: Buxachtalbrücke in Fahrtrichtung München gesperrt
Parkhaus Krautstraße in Memmingen nach Generalsanierung wieder geöffnet

Parkhaus Krautstraße in Memmingen nach Generalsanierung wieder geöffnet

Memmingen – Nach 15-monatiger Bauzeit wartet das Parkhaus in der Krautstraße mit einigen Neuerungen auf. So bezeichnete Oberbürgermeister Manfred Schilder die Wiedereröffnung des Parkhauses mitten in der Altstadt dann auch als einen „Festtag“.
Parkhaus Krautstraße in Memmingen nach Generalsanierung wieder geöffnet
Wieder geöffnet: So geht es Fitnessstudios und Tanzschulen in Memmingen

Wieder geöffnet: So geht es Fitnessstudios und Tanzschulen in Memmingen

Memmingen - Langsam, aber sicher kehrt in der Maustadt nach dem coronabedingten Lockdown wieder ein „normaler Alltag“ ein. Seit 8. Juni dürfen auch wieder Fitnessstudios und Tanzschulen öffnen. Wie die vergangenen Wochen bewältigt wurden, wie sich die Kunden verhalten haben, die weiter für ihre Mitgliedschaften zahlen mussten, aber nicht ihr gewohntes Training ausüben konnten, und wie jetzt der Alltag in den Memminger Studios aussieht, haben uns Jürgen Wolfram, Geschäftsführer des H3O Studio für Fitness, Physio und Ernährung, sowie Patrick Hähnle, Inhaber der Dancing School Tosca, verraten.
Wieder geöffnet: So geht es Fitnessstudios und Tanzschulen in Memmingen
Corona: Weitere Lockerungen in Bayern – Katastrophenfall aufgehoben

Corona: Weitere Lockerungen in Bayern – Katastrophenfall aufgehoben

Bayern – Eine ganze Reihe an Corona-Lockerungen wurde bei der jüngsten Pressekonferenz mit Ministerpräsident Markus Söder vom 16. Juni bekanntgegeben. Diese betreffen vor allem den privaten Bereich.
Corona: Weitere Lockerungen in Bayern – Katastrophenfall aufgehoben
Memmingen: Illegale Prostitution im Hotelzimmer

Memmingen: Illegale Prostitution im Hotelzimmer

Memmingen - Am Montagnachmittag ging bei der Memminger Polizei die Mitteilung ein, dass eine Frau, die sich in einem Hotelzimmer in Memmingen eingemietet hatte, dort innerhalb kürzester Zeit zweimal Männerbesuch bekommen hatte.
Memmingen: Illegale Prostitution im Hotelzimmer
Schwimmen trotz Corona: Hygienemaßnahmen im Memminger Freibad

Schwimmen trotz Corona: Hygienemaßnahmen im Memminger Freibad

Memmingen - Auch wenn es bewölkt und kühl war: Die ersten Badegäste haben im Memminger Freibad wieder ihre Bahnen gezogen. Oberbürgermeister Manfred Schilder sprach beim Ortstermin mit dem Personal sowie den Besucherinnen und Besuchern.
Schwimmen trotz Corona: Hygienemaßnahmen im Memminger Freibad
Markt Rettenbach: Einbrecher stehlen Stahltresor aus Landhandel-Markt

Markt Rettenbach: Einbrecher stehlen Stahltresor aus Landhandel-Markt

Markt Rettenbach - In der Zeit von Samstag, 13. Juni, 15 Uhr, bis Montag, 15. Juni, 7.45 Uhr, haben bislang unbekannte Täter gewaltsam in einen Landhandel-Markt am Fuggerring in Markt Rettenbach eingebrochen und aus dem Kassenbereich einen massiven Stahltresor gestohlen.
Markt Rettenbach: Einbrecher stehlen Stahltresor aus Landhandel-Markt
In Sattelzug geprallt: Autofahrer stirbt bei Unfall auf Autobahnparkplatz

In Sattelzug geprallt: Autofahrer stirbt bei Unfall auf Autobahnparkplatz

Memmingen/A7 - Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich in der Nacht von Sonntag auf Montag sich auf dem Parkplatz Aumühle-West bei Memmingen ein tödlicher Verkehrsunfall.
In Sattelzug geprallt: Autofahrer stirbt bei Unfall auf Autobahnparkplatz
Wegen Corona verschoben: Tagespflege der Diakonie in Erkheim öffnet ihre Türen

Wegen Corona verschoben: Tagespflege der Diakonie in Erkheim öffnet ihre Türen

Erkheim – Eigentlich hätte die neue Diakoniestation in Erkheim schon im April in Betrieb gehen sollen – aber dann kam Corona und aus der Eröffnung wurde erst einmal nichts. Wenn auch mit einem Monat Verzögerung hat die Diakonie Memmingen die Station in Erkheim nun eröffnet. Beheimatet sind dort der Häusliche Pflegedienst und eine Tagespflegeeinrichtung.
Wegen Corona verschoben: Tagespflege der Diakonie in Erkheim öffnet ihre Türen
Ochsenhausen: Freibad Ziegelweiher öffnet wieder

Ochsenhausen: Freibad Ziegelweiher öffnet wieder

Ochsenhausen - Der Start der Badesaison 2020 ist auch in Ochsenhausen der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Nachdem es die aktuellen Lockerungen nun möglich machen, Freibäder wieder zu öffnen, ist das Naturfreibad Ziegelweiher ab Montag, 15. Juni, für den Badebetrieb geöffnet.
Ochsenhausen: Freibad Ziegelweiher öffnet wieder
Memmingen: Rund 500 kostenlose Sets für Mund-Nasen-Schutz verteilt

Memmingen: Rund 500 kostenlose Sets für Mund-Nasen-Schutz verteilt

Memmingen - Memmingen ist frei von an COVID-19 erkrankten Personen und kehrt mit kleinen Schritten zurück in die Normalität. Um diese positive Entwicklung weiter voranzutreiben und jegliche Art von Rückfall zu vermeiden, ist es nach wie vor wichtig, Gesichtsmasken zu tragen. Damit die Memmingerinnen und Memminger weiterhin bestens ausgerüstet sind, hat Oberbürgermeister Manfred Schilder nun eigenhändig mehr als 500 kostenlose Sets für Mund-Nasen-Bedeckungen auf dem Rathausplatz verteilt.
Memmingen: Rund 500 kostenlose Sets für Mund-Nasen-Schutz verteilt
Mutmaßliche Diebesbande in Memmingen vor Gericht

Mutmaßliche Diebesbande in Memmingen vor Gericht

Memmingen – Drei Männer und zwei Frauen müssen sich seit dieser Woche vor der 1. Strafkammer des Memminger Landgerichts verantworten. Sie sollen in einer ganzen Reihe von Läden und Geschäften auf Diebestour gegangen sein.
Mutmaßliche Diebesbande in Memmingen vor Gericht
Leserumfrage: Nutzen Sie die Corona-Warn-App?

Leserumfrage: Nutzen Sie die Corona-Warn-App?

Andere Länder setzen sie schon länger ein, nun gibt es sie auch in Deutschland: eine Corona-Warn-App. Diese soll helfen, die Ausbreitung des Coronavirus weiter einzudämmen, indem sie den „digitalen Handschlag“ zweier Smartphones dokumentiert.
Leserumfrage: Nutzen Sie die Corona-Warn-App?
Memmingen: Kaminwerk produziert Corona-Videos mit Bands und Musiker*innen

Memmingen: Kaminwerk produziert Corona-Videos mit Bands und Musiker*innen

Memmingen - Das Memminger Kulturzentrum Kaminwerk hat die veranstaltungsfreie Zeit genutzt und mit zahlreichen Bands und Musiker*innen zwei Musikvideos erstellt. Dabei handelt es sich um neue Versionen des John-Lennon-Klassikers „Give Peace a Chance“.
Memmingen: Kaminwerk produziert Corona-Videos mit Bands und Musiker*innen
Jugendtreff bietet digitale Schnitzeljagd durch Memmingen

Jugendtreff bietet digitale Schnitzeljagd durch Memmingen

Memmingen - Das Jugendtreff Splash bietet Kindern, Jugendlichen und Familien eine digitale und lehrreiche Schnitzeljagd durch Memmingen an. Rätsel und Aufgaben führen an viele interessante Orte in der Maustadt. So können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der etwa zweistündigen interaktiven Handy-Rallye die Stadt von ganz neuen Seiten kennenlernen.
Jugendtreff bietet digitale Schnitzeljagd durch Memmingen
Exhibitionist in Woringen - Polizei sucht Zeugen

Exhibitionist in Woringen - Polizei sucht Zeugen

Woringen - Wie die Polizei mitteilt, wurde bereits am Dienstag, 2. Juni, eine Frau in Woringen von einem Exhibitionisten aufgehalten. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.
Exhibitionist in Woringen - Polizei sucht Zeugen
Malwettbewerb zum Leutkircher Kinderfest

Malwettbewerb zum Leutkircher Kinderfest

Leutkirch - Aufgrund der Corona-Pandemie kann dieses Jahr auch das Leutkircher Kinderfest nicht stattfinden. Daher organisiert der Kinderfestausschuss nun einen Malwettbewerb für die Leutkircher Schüler der ersten bis sechsten Klassen.
Malwettbewerb zum Leutkircher Kinderfest
Neues Schutzprojekt im Unterallgäu: 14 bedrohte Arten in "Arche Noah" aufgenommen

Neues Schutzprojekt im Unterallgäu: 14 bedrohte Arten in "Arche Noah" aufgenommen

Unterallgäu – Zum Schutz der Lebensräume von 14 im Landkreis Unterallgäu hochgradig bedrohten Arten ist das neue Biodiversitäts-Projekt „Arche Noah“ gestartet. Schutz in der Arche finden Kammmolch, Kriechender Sellerie, Vogel-Azurjungfer, zwei Heuschrecken-Arten wie beispielsweise der Warzenbeißer sowie neun Tagfalter-Arten wie das Rotbraune Wiesenvögelchen und der Randring-Perlmuttfalter. Das Projektmanagement wurde der Umweltwissenschaftlerin Steffi Gansbühler sowie dem Diplom-Biologen Dr. Michael Schneider übertragen.
Neues Schutzprojekt im Unterallgäu: 14 bedrohte Arten in "Arche Noah" aufgenommen
Memmingen: Freibad öffnet mit einigen Einschränkungen

Memmingen: Freibad öffnet mit einigen Einschränkungen

Memmingen - Das Memminger Freibad öffnet seine Tore und Becken am Donnerstag, 11. Juni. Die Besucher werden in diesem Jahr jedoch einige Einschränkungen hinnehmen müssen.
Memmingen: Freibad öffnet mit einigen Einschränkungen