Ressortarchiv: MEMMINGEN

Ein toller Platz zum Spielen und Toben: Neue zusätzliche Spielgeräte im Memminger Baugebiet „Dobelhalde“

Ein toller Platz zum Spielen und Toben: Neue zusätzliche Spielgeräte im Memminger Baugebiet „Dobelhalde“

Memmingen - Im Baugebiet an der Dobelhalde hat das Garten- und Friedhofsamt weitere Spielgeräte installiert. Bürgermeister Dr. Hans-Martin Steiger findet es wichtig, den Platz aufzuwerten.
Ein toller Platz zum Spielen und Toben: Neue zusätzliche Spielgeräte im Memminger Baugebiet „Dobelhalde“
„Schlagkräftige Truppe“ verabschiedet: Bundeswehrsoldaten beenden Corona-Einsatz in Memmingen

„Schlagkräftige Truppe“ verabschiedet: Bundeswehrsoldaten beenden Corona-Einsatz in Memmingen

Memmingen - Aufgrund der stark gesunkenen Inzidenz in Memmingen können die fünf Soldatinnen und Soldaten, die das Gesundheitsamt unterstützt haben, nun die Amtshilfe beenden.
„Schlagkräftige Truppe“ verabschiedet: Bundeswehrsoldaten beenden Corona-Einsatz in Memmingen
Memmingen: Zwei Joggerinnen von Exhibitionisten belästigt

Memmingen: Zwei Joggerinnen von Exhibitionisten belästigt

Memmingen - Ein ungewollter Anblick bot sich gestern zwei Joggerinnen in Memmingen: Ein junger Mann, der auf einer Parkbank saß und an seinem Glied manipulierte.
Memmingen: Zwei Joggerinnen von Exhibitionisten belästigt
Vom ehemaligen Kasernenbau zu einem der modernsten Polizeigebäude Bayerns: Schlüsselübergabe für das neue Kripo-Gebäude am Flughafen Memmingen

Vom ehemaligen Kasernenbau zu einem der modernsten Polizeigebäude Bayerns: Schlüsselübergabe für das neue Kripo-Gebäude am Flughafen Memmingen

Memmingen/Memmingerberg - Am vergangenen Freitag wurde das neue Kripo-Gebäude am Flughafen Memmingen - Allgäu Airport durch die symbolische Schlüsselübergabe von Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder offiziell seiner neuen Bestimmung übergeben. „Das ehemalige Kasernengebäude wurde nach längeren Umbau- und Renovierungsarbeiten zu einem der modernsten Polizeigebäude Bayerns umgestaltet“, so Polizeipräsidentin Dr. Claudia Strößner bei dem Festakt.
Vom ehemaligen Kasernenbau zu einem der modernsten Polizeigebäude Bayerns: Schlüsselübergabe für das neue Kripo-Gebäude am Flughafen Memmingen
OB übergibt 1500 Schlüsselanhänger der luca-App an Mehrgenerationenhaus

OB übergibt 1500 Schlüsselanhänger der luca-App an Mehrgenerationenhaus

Memmingen - Ein kleiner Schlüsselanhänger ermöglicht es, sich ohne Smartphone über die luca-App in der Gastronomie, im Museum oder im Theater für eine mögliche Kontaktnachverfolgung zu registrieren. 1500 luca-Schlüsselanhänger überreichte Oberbürgermeister Manfred Schilder an Birgit Holetschek, Koordinatorin des Mehrgenerationenhauses (MGH).
OB übergibt 1500 Schlüsselanhänger der luca-App an Mehrgenerationenhaus
Memminger Tourist Information mit neuer Website am Start

Memminger Tourist Information mit neuer Website am Start

Memmingen - Die Memminger Tourist Information zeigt sich mit einer neuen Web-Präsenz. Ab sofort erhalten Gäste im modernen Design umfassende Informationen zu Unterkünften, Kulinarik und Erlebnissen in und rund um Memmingen. Damit wurde das wichtigste Schlüsselprojekt des Vermarktungskonzeptes kurzfristig umgesetzt.
Memminger Tourist Information mit neuer Website am Start
KiGa Stadtweiherstraße gewinnt Herzwerker-Preis

KiGa Stadtweiherstraße gewinnt Herzwerker-Preis

Memmingen - Der Stiftungskindergarten Stadtweiherstraße wurde mit dem Herzwerker-Preis des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales ausgezeichnet. Prämiert wurde ein Kurzvideo mit dem Titel „Warum ein pädagogischer Beruf?“, in dem das Kindergartenteam die Arbeit mit den Kindern beschreibt.
KiGa Stadtweiherstraße gewinnt Herzwerker-Preis
Neuordnung des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Krumbach-Mindelheim

Neuordnung des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Krumbach-Mindelheim

Mindelheim - Im Zuge der Neuorganisation der Landwirtschaftsverwaltung wurden die Ämter der Landwirtschaftsverwaltung Mindelheim und Krumbach zusammengelegt. Zur Vorstellung und Erläuterung hatte das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) zu einem Pressegespräch geladen.
Neuordnung des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Krumbach-Mindelheim
Startschuss für den Pflegestützpunkt Memmingen

Startschuss für den Pflegestützpunkt Memmingen

Memmingen - Pflege ist ein großes Thema, das viele Menschen beschäftigt. Pflegebedürftige und vor allem auch deren Angehörige, die in der Regel bis zu 80 Prozent der pflegerischen Versorgung leisten, benötigen in vielen Fällen Orientierung sowie eine Unterstützung bei Auswahl und Beantragung von Sozialleistungen und anderen Hilfsangeboten im Alter und bei Pflegebedürftigkeit.
Startschuss für den Pflegestützpunkt Memmingen
Die „Memminger Meile“ schrumpft auf Bauplatzgröße

Die „Memminger Meile“ schrumpft auf Bauplatzgröße

Memmingen - Mit der Eröffnung der Gruppenausstellung „ARTme“ am vergangenen Donnerstag begann die diesjährige „Memminger Meile“. Sie ist geprägt von den für die Organisatoren unwägbaren Einschränkungen durch Corona. Das in den Programm-Flyern noch angekündigte Konzert mit der Elektro-Blues-Band „Pickup the Harp“ gleich zu Beginn musste aus den bekannten Gründen ausfallen.
Die „Memminger Meile“ schrumpft auf Bauplatzgröße
Keine gütliche Einigung beim Ausfischen

Keine gütliche Einigung beim Ausfischen

Memmingen - Die Berufungsverhandlung vor der Zivilkammer des Memminger Landgerichts zum Streit zwischen Christiane Renz und dem Fischertagsverein um das Ausfisch-Verbot für Frauen brachte keine Einigung.
Keine gütliche Einigung beim Ausfischen
Großes Engagement für Buxheimer Kartause gewürdigt

Großes Engagement für Buxheimer Kartause gewürdigt

Unterallgäu/Buxheim - Für sein Engagement für die Buxheimer Kartause ist Hans Haugg mit dem Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten ausgezeichnet worden. Landrat Alex Eder überreichte die Medaille mit Urkunde jetzt im Unterallgäuer Landratsamt in Mindelheim.
Großes Engagement für Buxheimer Kartause gewürdigt
Memmingen will Platz für Bikepark und Skateanlage schaffen

Memmingen will Platz für Bikepark und Skateanlage schaffen

Memmingen - Von Oktober 2015 bis Oktober 2017 wurden im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms Soziale Stadt Ost die Vorbereitenden Untersuchungen für den Memminger Osten durchgeführt. Im Bereich östlich des Tiroler Rings, zwischen Bergermühlstraße und Augsburger Straße, sieht der vorliegende Maßnahmenplan mit dazugehörigem Bericht die Schaffung von altersgerechten Spiel- und Sportangeboten wie Bikepark und Skateanlage entlang des Haienbachs vor.
Memmingen will Platz für Bikepark und Skateanlage schaffen
Memminger Kinderfest wieder in kleinerer Form

Memminger Kinderfest wieder in kleinerer Form

Memmingen - Es ist wieder ein bunt gestaltetes Heft geworden, mit den Buben und Mädchen in Tracht, den Stängelesträgern und gut gelaunten Noten und Buchstaben. Oberbürgermeister Manfred Schilder freute sich sehr über das von den Schülerinnen und Schülern der Elsbethenschule entworfene Heft, das ihm überbracht wurde, in dem es allerdings kein Programm gibt.
Memminger Kinderfest wieder in kleinerer Form
Erweiterung der Suchtberatung der Psychosozialen Beratungsstelle Memmingen

Erweiterung der Suchtberatung der Psychosozialen Beratungsstelle Memmingen

Memmingen - Die Psychosoziale Beratungsstelle (PSB) der AWO Memmingen hat eine zusätzliche 25-Prozent-Stelle vom Bezirk Schwaben erhalten. Die Stelle wurde spezifisch für ältere Menschen ab 60 Jahren mit Suchtproblemen geschaffen. Zur ausführlichen Erläuterung dieser besonderen Arbeit hatte die PSB zu einem Pressegespräch geladen.
Erweiterung der Suchtberatung der Psychosozialen Beratungsstelle Memmingen
Sehr gute Sicherheitslage in Memmingen

Sehr gute Sicherheitslage in Memmingen

Memmingen - Zum Sicherheitsgespräch zwischen Vertreterinnen und Vertretern des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West und der Stadtverwaltung hieß Oberbürgermeister Manfred Schilder erstmals Polizeipräsidentin Dr. Claudia Strößner im Memminger Rathaus herzlich willkommen.
Sehr gute Sicherheitslage in Memmingen
Spatenstich zum neuen Radweg zwischen Westerheim und Günz

Spatenstich zum neuen Radweg zwischen Westerheim und Günz

Westerheim – Das Radwegenetz im Landkreis Unterallgäu ist bereits gut ausgebaut und wird nun um eine weitere Strecke erweitert. Für die Gemeinde Westerheim ging am vergangenen Mittwoch mit dem Spatenstich ein langgehegter Wunsch in Erfüllung: zwischen Westerheim und dem Ortsteil Günz entsteht endlich ein neuer Radweg.
Spatenstich zum neuen Radweg zwischen Westerheim und Günz
Stadt Memmingen fördert Lasten-Fahrräder

Stadt Memmingen fördert Lasten-Fahrräder

Memmingen - Die Stadt will den innerstädtischen Anteil des Fahrradverkehrs weiter ausbauen und auch den Lastenverkehr, dort wo es möglich ist, auf das Fahrrad verlagern. Klimamanager Mario Hönisch stellte in der jüngsten Sitzung des Finanz- und Hauptausschusses dazu ein Förderkonzept für Lastenräder mit mindestens 40 Kilogramm zulässigem Ladegewicht vor. Bürger, Firmen und Vereine können danach ab 1. Juli einen Antrag auf Förderung der Neuanschaffungskosten stellen.
Stadt Memmingen fördert Lasten-Fahrräder
Landestheater heute Abend rot erleuchtet

Landestheater heute Abend rot erleuchtet

Memmingen - Am heutigen Dienstag, 22. Juni, wird das Landestheater Schwaben sein Theatergebäude am Theaterplatz in Memmingen im Rahmen der „Night of Light 2021“ rot erleuchten. Bereits im vergangenen Jahr hatte sich das Landestheater an der deutschlandweiten Aktion beteiligt.
Landestheater heute Abend rot erleuchtet
Tipps für private Bauherren: Regionalität zahlt sich beim Hausbau aus – Massivhaus Boxler, ein starker Partner vor Ort

Tipps für private Bauherren: Regionalität zahlt sich beim Hausbau aus – Massivhaus Boxler, ein starker Partner vor Ort

Ottobeuren – Rohstoffknappheit, Lieferengpässe sowie explodierende Material- und Transportpreise, die Medien sind voll von diesen Nachrichten. Die Entwicklung auf dem Weltmarkt macht sich inzwischen auch in der Baubranche bemerkbar: Steigende Baukosten und Verzögerungen bei der Fertigstellung von Bauprojekten können die Folge sein.
Tipps für private Bauherren: Regionalität zahlt sich beim Hausbau aus – Massivhaus Boxler, ein starker Partner vor Ort
Abkochanordnung für Amendingen aufgehoben

Abkochanordnung für Amendingen aufgehoben

Memmingen -  Mit Allgemeinverfügung vom 15. Juni wurde für Teile des Stadtteils Amendingen wegen Belastung des Trinkwassers mit coliformen Keimen und Enterokokken angeordnet, dass Trinkwasser aus dem Leitungsnetz nur in abgekochter Form für Nahrung, Zähneputzen und die Reinigung von Wunden Verwendung finden darf.
Abkochanordnung für Amendingen aufgehoben
Fischereiverein Ottobeuren beklagt zunehmende Umweltverschmutzung

Fischereiverein Ottobeuren beklagt zunehmende Umweltverschmutzung

Unterallgäu - Es muss Gründe geben, warum Leute sich in die Natur begeben, mitunter mitten hinein in ein Meer von Müll: Flaschen, Büchsen, Plastikbecher, Pappteller auf denen Ketchup klebt, Grillreste in Alu, Plastikdosen, Wurstreste, Zigarettenschachteln und Kippen. Schon die unvollständige Aufzählung ist eine Zumutung, so Beppo Haller vom Fischereiverein Ottobeuren.
Fischereiverein Ottobeuren beklagt zunehmende Umweltverschmutzung
Auftaktsitzung des Memminger Klimateams

Auftaktsitzung des Memminger Klimateams

Memmingen - Zur ersten Sitzung des neu gegründeten Memminger Klimateams begrüßte Oberbürgermeister Manfred Schilder die Mitglieder: „Es freut mich, dass wir jetzt zusammenkommen können, um möglichst bald mit Projekten und Ideen loslegen zu können. So kann der Klimaschutz in unserer Stadt weiter vorangetrieben werden.
Auftaktsitzung des Memminger Klimateams
Memmingen: Gewerbegebiet Nord soll erweitert werden

Memmingen: Gewerbegebiet Nord soll erweitert werden

Memmingen - Die Ausweisung neuer Gewerbeflächen im Memminger Norden und die Änderung von Bebauungsplänen standen in der jüngsten Plenumssitzung des Stadtrats auf der Tagesordnung. Die Stadträtinnen und Stadträte folgten in allen Punkten den Empfehlungsbeschlüssen des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses.
Memmingen: Gewerbegebiet Nord soll erweitert werden
Einbrüche bei den Steuereinnahmen auffangen

Einbrüche bei den Steuereinnahmen auffangen

Memmingen - Einbrüche bei den Steuereinnahmen als Folge von Corona werden auch noch die nächsten Jahre die kommunale Handlungsfähigkeit beeinträchtigen. Dies belegt eine aktuelle Steuerschätzung vom Mai 2021. Der Deutsche Städtetag fordert daher Hilfen von Bund und Ländern, damit die Kommunen handlungsfähig bleiben und kommunale Investitionen nicht einbrechen.
Einbrüche bei den Steuereinnahmen auffangen
Lockerung der Besuchsregelungen

Lockerung der Besuchsregelungen

Unterallgäu - Aufgrund der aktuell gesunkenen Infektionszahlen lockern die Kliniken in Mindelheim und Ottobeuren ab dem Samstag, 19. Juni, vorsichtig die Besuchsregelungen.
Lockerung der Besuchsregelungen
Memmingen: Keine Freilauffläche für Hunde in der Stadt

Memmingen: Keine Freilauffläche für Hunde in der Stadt

Memmingen - Der Finanz- und Hauptausschuss der Stadt hat in seiner Sitzung vom vergangenen Mittwoch den Antrag der „Hundefreunde Memmingen e.V.“, eine Freilauffläche für Hunde einzurichten, mehrheitlich abgelehnt.
Memmingen: Keine Freilauffläche für Hunde in der Stadt
Memmingen: Maskenpflicht in der Innenstadt ab Freitag aufgehoben

Memmingen: Maskenpflicht in der Innenstadt ab Freitag aufgehoben

Memmingen - Die Maskenpflicht in Memminger Innenstadt wird ab Freitag aufgehoben. Die FFP2-Maskenpflicht gilt weiterhin auf dem Wochenmarkt. Masken braucht es auch in Geschäften, im ÖPNV und bei Demonstrationen.
Memmingen: Maskenpflicht in der Innenstadt ab Freitag aufgehoben
Kaufvertrag für das Hohe Schloss unterzeichnet

Kaufvertrag für das Hohe Schloss unterzeichnet

Bad Grönenbach - Der Kaufvertrag zwischen der Hohes Schloss Bad Grönenbach GmbH und der Marktgemeinde Bad Grönenbach ist unterzeichnet. Wie Bürgermeister Bernhard Kerler mitteilt, hat man sich, ausgehend von den bereits im Januar präsentierten Vorstellungen, auf einen Vertragsinhalt geeinigt.
Kaufvertrag für das Hohe Schloss unterzeichnet
Architektenwettbewerb für Neubau Reichshainturnhalle entschieden

Architektenwettbewerb für Neubau Reichshainturnhalle entschieden

Memmingen - Der nächste Schritt zu einem Neubau der Reichshainturnhalle ist getan. Das Preisgericht des Architektenwettbewerbs hat rund zehn Stunden getagt und aus 15 Entwürfen die Sieger gekürt. Bei einer Preisverleihung im Kreuzherrnsaal überreichte Oberbürgermeister Manfred Schilder den ersten Preis an das Architekturbüro D`Inka Scheible Hoffmann Lewald (Stuttgart) mit dem Landschaftsarchitekturbüro Glück (Stuttgart).
Architektenwettbewerb für Neubau Reichshainturnhalle entschieden
Memminger Tourist Information hat wieder geöffnet

Memminger Tourist Information hat wieder geöffnet

Memmingen - Während des Lockdowns wurde die Tourist Information Memmingen am Marktplatz modernisiert und zu einem gästefreundlichen und barrierefreien Anlaufpunkt umgebaut. Im großzügigen Empfangsbereich gibt es nun mehr Platz, egal ob die Beratung stehend oder sitzend gewünscht wird.
Memminger Tourist Information hat wieder geöffnet
Mit der Polizei-Fahrradstreife in Memmingen unterwegs

Mit der Polizei-Fahrradstreife in Memmingen unterwegs

Memmingen - Zu einem ungewöhnlichen Medientermin hatte die Pressestelle der Polizei eingeladen. Die Pressvertreter durften sich über die neu eingerichteten Fahrradstreifen in Memmingen informieren und die Polizeistreifen bei ihrer Arbeit begleiten.
Mit der Polizei-Fahrradstreife in Memmingen unterwegs
Aktuelle Abkochanordnung für Amendingen

Aktuelle Abkochanordnung für Amendingen

MM-Amendingen – Wie die Stadtwerke Memmingen mitteilen, ist bei einer Routineuntersuchung des im Ortsteil Amendingen verteilten Trinkwassers eine geringfügige Verunreinigung mit coliformen Keimen/Enterokokken festgestellt worden.
Aktuelle Abkochanordnung für Amendingen
Schwerer Verkehrsunfall bei Ottobeuren: Zusammenstoß von Pkw und Motorrad

Schwerer Verkehrsunfall bei Ottobeuren: Zusammenstoß von Pkw und Motorrad

Ottobeuren – Schwerer Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag bei Ottobeuren: Ein Pkw- und ein Motorradfahrer waren auf der Staatsstraße 2013 beim Abbiegen zusammengestoßen. Der Motorradfahrer wurde bei der Kollision schwerstverletzt.
Schwerer Verkehrsunfall bei Ottobeuren: Zusammenstoß von Pkw und Motorrad
Koordinationsteam übernimmt Seelsorge in Pfarreiengemeinschaft Memmingen

Koordinationsteam übernimmt Seelsorge in Pfarreiengemeinschaft Memmingen

Augsburg/Memmingen - Der Generalvikar des Bischofs von Augsburg, Monsignore Harald Heinrich, hatte sich das Ende seiner Amtszeit als Chef der Bistumsverwaltung und Stellvertreter des Bischofs sicher anders vorgestellt: Heinrich musste am Freitag in einer Pressemitteilung des Bistums bestätigen, dass es „erschütternde“ Aussagen gegen einen Priester und Dekan aus dem Bistum gibt. Wie mittlerweile bekannt wurde, erhebt eine volljährige Frau den Missbrauchsvorwurf gegen den katholischen Memminger Dekan.
Koordinationsteam übernimmt Seelsorge in Pfarreiengemeinschaft Memmingen
Unfall nach Überholvorgang bei Trunkelsberg: Zwei Verletzte und knapp 20.000 Euro Sachschaden

Unfall nach Überholvorgang bei Trunkelsberg: Zwei Verletzte und knapp 20.000 Euro Sachschaden

Trunkelsberg – Am vergangenen Freitagnachmittag (11.6.2021) kam es bei Trunkelsberg zwischen zwei Autos nach einem missglückten Überholvorgang zu einem heftigen Zusammenstoß.
Unfall nach Überholvorgang bei Trunkelsberg: Zwei Verletzte und knapp 20.000 Euro Sachschaden
Leutkircher Freibad „Stadtweiher“ öffnet

Leutkircher Freibad „Stadtweiher“ öffnet

Leutkirch - Die Vorfreude auf die Freibad-Saison ist groß. Über 800 Saisonkarten wurden im Vorverkauf bereits gekauft. Nun ist es endlich soweit: Der Badespaß am Stadtweiher kann ab Samstag. 12. Juni, 8 Uhr, beginnen. Freibad-Schwimmmeister Robert Rössler und sein Team haben das Bad fit gemacht und verschiedene Vorbereitungen zur Einhaltung geltenden Corona-Regeln getroffen.
Leutkircher Freibad „Stadtweiher“ öffnet
Memminger Klinikum schreibt schwarze Zahlen

Memminger Klinikum schreibt schwarze Zahlen

Memmingen - Gute Nachrichten vom Klinikum Memmingen: Zum ersten Mal seit 2014 hat das Haus im Jahr 2020 wieder schwarze Zahlen geschrieben. Während im Vorjahr noch ein Defizit von 8,97 Millionen Euro bewältigt werden musste, schloss das Klinikum das Jahr 2020 mit einem Überschuss von rund 371.000 Euro ab.
Memminger Klinikum schreibt schwarze Zahlen
Skyline Park darf am Freitag wieder öffnen

Skyline Park darf am Freitag wieder öffnen

Rammingen – Eigentlich hätte der Skyline Park schon Ende März geöffnet werden sollen, coronabedingt musste er jedoch geschlossen bleiben. Doch nun ist es endlich so weit: Der Skyline Park darf am Freitag wieder öffnen und bietet mit 60 Fahrattraktionen Spaß für Groß und Klein.
Skyline Park darf am Freitag wieder öffnen
Memminger Freibad öffnet am Freitag

Memminger Freibad öffnet am Freitag

Memmingen - Das Memminger Freibad startet in die neue Badesaison. Am Freitag, 11. Juni, können die ersten Badegäste das Wasser genießen und ihre Bahnen ziehen. Auch das Kinderplanschbecken ist wieder geöffnet. Da am Donnerstag in Memmingen die Corona-Regelungen für eine Inzidenz unter 50 in Kraft treten, ist kein Testnachweis beim Eintritt ins Freibad erforderlich.
Memminger Freibad öffnet am Freitag
Corona-Update für Memmingen: Fünften Tag in Folge unter 50 - das gilt ab Donnerstag

Corona-Update für Memmingen: Fünften Tag in Folge unter 50 - das gilt ab Donnerstag

Die Corona-Zahlen sind auch in Memmingen endlich im Sinkflug und die Inzidenz-Marke von 50 wurde an fünf Tagen in Folge unterschritten. Ab Donnerstag, 10. Juni 2021, werden deshalb die Corona-Regeln weiter gelockert.
Corona-Update für Memmingen: Fünften Tag in Folge unter 50 - das gilt ab Donnerstag
Flexibus-App soll ÖPNV attraktiver machen

Flexibus-App soll ÖPNV attraktiver machen

Unterallgäu/Krumbach – Der Verkehrsverbund Mittelschwaben (VVM) hat letzte Woche die neue Flexibus-App am Firmensitz in Krumbach vorgestellt. In den Landkreisen Unterallgäu und Günzburg kann der Flexibus damit per Smartphone erheblich leichter geplant und gebucht werden. Eine „klassische“ Buchung über das Telefon ist jedoch weiterhin möglich.
Flexibus-App soll ÖPNV attraktiver machen
Die Tourist Information am Marktplatz öffnet wieder

Die Tourist Information am Marktplatz öffnet wieder

Memmingen - Während des Lockdowns wurde die Tourist Information Memmingen am Marktplatz modernisiert und zu einem gästefreundlichen und barrierefreien Anlaufpunkt umgebaut. Im großzügigen Empfangsbereich gibt es nun mehr Platz, egal ob die Beratung stehend oder sitzend gewünscht wird.
Die Tourist Information am Marktplatz öffnet wieder
Memminger Außengastronomie darf wieder öffnen

Memminger Außengastronomie darf wieder öffnen

Memmingen - Oberbürgermeister Manfred Schilder und Staatsminister Klaus Holetschek haben mit ihrem Besuch bei ihrem Stadtratskollegen Uwe Rohrbeck die Biergartensaison inoffiziell eröffnet. Frisch getestet haben sich die beiden mit Hilfe der Luca-App eingecheckt und genießen ihre Getränke im Freien.
Memminger Außengastronomie darf wieder öffnen
Bürgerinitiative Grenzhof-Nordweg ins Leben gerufen

Bürgerinitiative Grenzhof-Nordweg ins Leben gerufen

Memmingen - Anwohner der Grenzhofstraße und des Nordwegs fühlen sich durch die „Mega-Bauprojekte“ Grenzhofareal und Klinikum an der Europastraße mit einer starken Zunahme des Verkehrs konfrontiert. Diese Straßen sind heute schon von starkem Durchgangsverkehr betroffen, da die Grenzhofstraße und im Anschluss der Nordweg bevorzugt als Abkürzung zwischen Adenauerring und Buxheimer Straße benutzt wird, so die Argumentation der betroffenen Anwohner.
Bürgerinitiative Grenzhof-Nordweg ins Leben gerufen
Sontheim: Landwirt entdeckt drei tote Haustiere in seiner Güllegrube

Sontheim: Landwirt entdeckt drei tote Haustiere in seiner Güllegrube

Sontheim – Ein Landwirt hatte sich am frühen Samstagabend (5. Juni 2021) bei der hiesigen Polizeiinspektion gemeldet und mitgeteilt, dass er in seiner Güllegrube die Kadaver dreier Haustiere aufgefunden hatte.
Sontheim: Landwirt entdeckt drei tote Haustiere in seiner Güllegrube
Landestheater Schwaben startet mit der Uraufführung von „Die Füße im Feuer“ in den Spielbetrieb

Landestheater Schwaben startet mit der Uraufführung von „Die Füße im Feuer“ in den Spielbetrieb

Memmingen - Es geht wieder los am Landestheater Schwaben: Am Dienstag, 8. Juni, findet im Großen Haus am Theaterplatz um 20 Uhr die Uraufführung von „Die Füße im Feuer“, ein Abend mit Balladen und Songs, statt.
Landestheater Schwaben startet mit der Uraufführung von „Die Füße im Feuer“ in den Spielbetrieb
Vollsperrung Memminger Straße (MN 33)

Vollsperrung Memminger Straße (MN 33)

Memmingen - Damit der Verkehr auf der A96 vierstreifig durch die Baustelle westlich des Autobahnkreuzes Memmingen geführt werden kann, wird eine Behelfsbrücke für die A96 über die Memminger Straße (Kreisstraße MN 33) errichtet.
Vollsperrung Memminger Straße (MN 33)
Memmingen: Das „zweite Leben“ der drei gefällten Eschen am Haienbach

Memmingen: Das „zweite Leben“ der drei gefällten Eschen am Haienbach

Memmingen - Die Überreste der drei vom Hallimasch Pilz angegriffenen Eschen neben dem Spielplatz am Haienbach im Kalker Feld haben sich über das Wochenende verwandelt. Aus den ungefähr zwei Meter großen Stämmen sind nun Kunstwerke geworden. Dafür gesorgt haben Pia Eisenhut, Achim Müller und Achim Autengruber.
Memmingen: Das „zweite Leben“ der drei gefällten Eschen am Haienbach
Corona-Update für Memmingen: Ab Samstag Lockerungen bei Außengastronomie, Kontakten, Sport und mehr

Corona-Update für Memmingen: Ab Samstag Lockerungen bei Außengastronomie, Kontakten, Sport und mehr

Memmingen – Dieser Corona-News-Ticker ist beendet. Unser Archiv rund um die Corona-Pandemie umfasst die Meldungen für Memmingen vom 5. Januar 2021 bis 4. Juni 2021.
Corona-Update für Memmingen: Ab Samstag Lockerungen bei Außengastronomie, Kontakten, Sport und mehr