Bald beginnt der Christkindlesmarkt

Der Christbaum kommt

+

Memmingen - Am kommenden Mittwoch, 15. November, ist es soweit. Ab 9.30 Uhr stellen die Mitarbeiter der Stadtgärtnerei den rund 18 Meter hohen Christbaum auf dem Marktplatz auf.

Der Baum wird in diesem Jahr von der Diakonie Memmingen aus einem Garten an der Rheineckstraße gestiftet. Rund 450 Lämpchen werden erstmals zur Eröffnung des Christkindlesmarktes am Montag, 27. November, erstrahlen. 

Im Laufe des Tages wird dann auch der Christbaum auf dem Schrannenplatz aufgestellt. Der Baum misst rund zwölf Meter und stammt aus dem Garten von Gertraud Wolf aus Steinheim. Beide Bäume waren für den jeweiligen Garten zu groß geworden. (MK)

Auch interessant

Meistgelesen

Funk abgehört: vier Monate Gefängnis
Funk abgehört: vier Monate Gefängnis
„Vertrauen der Bürger in den Staat stärken“
„Vertrauen der Bürger in den Staat stärken“
Schwabenbühne verschiebt Aufführungen
Schwabenbühne verschiebt Aufführungen
„Grundpfeiler unserer Gesellschaft“
„Grundpfeiler unserer Gesellschaft“

Kommentare