Pressekonferenz mit Ministerpräsident Söder

Corona: Lockerungen bei Kultur und Sport

+

Bayern – Welche Beschränkungen werden in Bayern gelockert? Wie lange muss man auf einen Test warten? Und wann dürfen Theater, Fitnessstudios und Co. wieder öffnen? Darum ging es in der jüngsten Pressekonferenz am 26. Mai mit Ministerpräsident Markus Söder.

Bei der Pressekonferenz am Dienstag stellte Söder ein neues Testsystem für Bayern vor – lange Wartezeiten sollen damit der Vergangenheit angehören. Wer coronatypische Symptome zeigt, soll demnach innerhalb von 24 Stunden getestet werden und spätestens nach weiteren 24 Stunden sein Ergebnis erhalten. Ohne Symptome soll man innerhalb von 48 Stunden einen Test bekommen und höchstens eine Woche auf das Resultat warten müssen. Die Kosten sollen Bund und Kassen übernehmen.

Klare Priorität - auf freiwilliger Basis - sollen bei den Tests die Mitarbeiter in medizinischen und pflegerischen Berufen haben, ebenso wie die Bewohner von Alten- und Pflegeeinrichtungen. Auch für Lehrer und Erzieher soll es umfangreiche Tests geben. Söder kündigte außerdem 1.000 weitere Stellen für die bayerischen Gesundheitsämter an – für jedes Amt mindestes 13.

Was die Lockerungen der Einschränkungen angeht, soll es folgendermaßen weitergehen: Bis voraussichtlich 1. Juli sollen alle Kinder und Jugendlichen zurück in Schulen und Kitas sein. Biergärten dürfen ab 2. Juni bis 22 Uhr geöffnet haben. Ab 8. Juni dürfen Bäder im Freien wieder öffnen, ebenso wie Fitnessstudios, Tanzschulen, Kletterhallen und Reha-Einrichtungen. Ab dem 15. Juni dürfen Theater und Kinos den Betrieb wieder aufnehmen und auch Konzerte dürfen wieder stattfinden. Dabei dürfen sich im Innenbereich bis zu 50 Gäste aufhalten, im Freien bis zu 100.

In Bezug auf Pläne für größere Urlaubsreisen ins Ausland zeigte Söder sich derweil „zurückhaltend und skeptisch“. Bayern sei nach der Infektionswelle aus Österreich was das angeht ein „gebranntes Kind“. Dies könne jedoch keine Einzelentscheidung eines Ministers sein, sondern sei eine Grundsatzfrage der Koalition - damit müsse man sich auch in Berlin noch beschäftigen.  (am)

Auch interessant

Meistgelesen

Babys der Woche im Klinikum Memmingen
Babys der Woche im Klinikum Memmingen
Memmingen: Wiedereröffnung des Cineplex-Kinos verschoben
Memmingen: Wiedereröffnung des Cineplex-Kinos verschoben
Memminger Freiheitspreis 2021 geht an Journalist Heribert Prantl
Memminger Freiheitspreis 2021 geht an Journalist Heribert Prantl
Digitalisierung, Pflegestützpunkt und Grundstückspolitik: Stadtrat beschließt Neuerungen für Memmingen
Digitalisierung, Pflegestützpunkt und Grundstückspolitik: Stadtrat beschließt Neuerungen für Memmingen

Kommentare