CSU-Kandidat Ulrich Ommer ist neuer Bürgermeister

Hawangen hat gewählt

Der neue Hawanger Bürgermeister heißt Ulrich Ommer.
+
Der neue Hawanger Bürgermeister heißt Ulrich Ommer.

Hawangen - Die Hawanger Bürgerinnen und Bürger haben sich entschieden und am Sonntag ihren neuen Bürgermeister gewählt. Mit einem Wahlergebnis von 548 Ja-Stimmen oder 69,72 Prozent ging der 51-jährige CSU-Kandidat Ulrich Ommer als Sieger aus der Wahl hervor. Die Wahlbeteiligung lag bei 74,41 Prozent. Wahlsieger Ommer wird sein neues Amt bereits am kommenden Dienstag antreten.

Das Wahlergebnis fiel überraschend deutlich aus. Von den insgesamt 787 abgegebenen Stimmen, davon 786 gültige Stimmen, entfielen auf den aus Memmingen stammenden 51-jährigen Rechtsanwalt und CSU-Kandidaten, Ulrich Ommer, 548 Ja-Stimmen oder 69,72 Prozent. Auf den unterlegenen 48-jährigen und ortsansässigen Kandidaten der Freien Bürgerliste, Martin Albrecht, entfielen 238 Ja-Stimmen oder 30,28 Prozent. 

Albrecht, der von diesem Ergebnis sichtlich irritiert und überrascht war, hatte sich im Vorfeld durchaus bessere Chancen ausgerechnet. Aus diesem Grund war er vermutlich auch zu einer anschließenden Stellungnahme über das schlechte Abschneiden nicht bereit und verließ sichtlich verärgert den Ort des Geschehens. Auch das Umfeld von Albrecht verließ kurz nach Bekanntgabe das Wahllokal. 

Ganz anders der Wahlsieger und neue Rathauschef, Ulrich Ommer, der, auf den eindeutigen Erfolg angesprochen, sich so äußerte: „Ich habe schon während des Wahlkampfes viel positiven Zuspruch erhalten und war mir fast sicher, dass sich das auch im Wahlergebnis niederschlagen wird.“ Ommer tritt damit als Amtschef die Nachfolge des nach 34 Dienstjahren aus gesundheitlichen Gründen zurückgetretenen Martin Heinz an. Seinen Anwaltsberuf will Ommer nach Amtsantritt künftig ruhen lassen. 

Nach seinen ersten Amtshandlungen befragt, stellte Ommer nach einer allgemeinen Bestandsaufnahme den Schuldenabbau in den Vordergrund seiner künftigen Bemühungen. Von einem überaus intensiven und fairen Wahlkampf sowie einer harmonisch verlaufenen Wahl sprach in einem Gespräch mit unserer Zeitung der zweite Bürgermeister und Wahlleiter, Xaver Keller. (jw)

Auch interessant

Meistgelesen

Werden Sie sich gegen Corona impfen lassen? Die große KURIER-Umfrage
Werden Sie sich gegen Corona impfen lassen? Die große KURIER-Umfrage
Schneller impfen und Wechselunterricht: So setzt Bayern die Corona-Beschlüsse um
Schneller impfen und Wechselunterricht: So setzt Bayern die Corona-Beschlüsse um

Kommentare