Neue Sendung aus Memmingen für den Süden Deutschlands

Memmingen: „Das Kleinstadtsofa – Menschen bei Butkus“

„Das Kleinstadtsofa – Menschen bei Butkus“ ab 17. September als Videoformat über YouTube und als Podcast.
+
Moderator Michael Butkus bittet ab 17. September die unterschiedlichsten Gäste zum Gespräch auf seine Couch.

Memmingen – In Memmingen startet ab 17. September ein neues Interview-Format für den Süden Deutschlands im Internet: „Das Kleinstadtsofa - Menschen bei Butkus“.

Auf dem „Kleinstadtsofa - Menschen bei Butkus“ ist Moderator Michael Butkus im Gespräch mit verschiedenen Gästen - Prominente aus der Region, Politiker, Sportler, Lehrer, Gastronomen, Musiker und auch Menschen, die nicht in der Öffentlichkeit stehen. Sie alle erzählen Geschichten aus ihrem Leben, über die Heimat sowie aktuellen Entwicklungen und die Zukunft.

Unterhaltung mit Menschen, die inspirieren

„Das große Ziel ist es, für die Region und den Süden Deutschlands etwas zu schaffen, was es in dieser Form noch nicht gibt: Eine hochwertige regionale Unterhaltung mit Menschen, die inspirieren. Das Kleinstadtsofa gibt es online auf Youtube und zum Anhören als Podcast auf dem Handy, Tablet, PC, Fernseher auch für unterwegs“, so Initiator und Moderator Michael Butkus.

Über Michael Butkus

Der gebürtige Memminger Michael Butkus begann seine Medienlaufbahn bereits schon im Alter von 14 Jahren als Stadionsprecher und Moderator bei verschiedenen regionalen Radiosendern. Zudem war er als Eventmoderator bei zahlreichen Veranstaltungen in der Region im Einsatz. Aktuell moderiert er für den Ballungsraum München-Augsburg bei Radio TOP FM.

Erste Folge am 17. September

Das „Kleinstadtsofa - Menschen bei Butkus“ startet morgen um 22 Uhr als Videoformat über YouTube und als Podcast. In der ersten Folge erscheint Besuch aus dem Memminger Rathaus. Alle Infos und Folgen gibt es auf www.kleinstadt-sofa.de. (mb/SB)

Auch interessant

Meistgelesen

Handwerk trifft Bayerischen Wirtschaftsminister und Abgeordnete
Handwerk trifft Bayerischen Wirtschaftsminister und Abgeordnete
Landtags- und Bezirkswahl in der Stadt Memmingen
Landtags- und Bezirkswahl in der Stadt Memmingen
„Wir wollen nicht das Bargeld abschaffen“
„Wir wollen nicht das Bargeld abschaffen“

Kommentare