Ministerpräsidentin aus Nordrhein-Westfalen zu Gast

Hannelore Kraft in Memmingen

+
Rege Nachfrage am Infostand der Memminger SPD. Im Hintergrund Bundestagskandidat Rolf Spitz.

Memmingen - Die Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen war am vergangenen Mittwoch zu Gast in Memmingen.

Nach dem Eintrag ins Goldene Buch der Stadt, einem Frauengespräch mit Vertreterinnen aus Wirtschaft, Kultur und Sozialem besuchte Kraft auch den Infostand der Memminger Sozialdemokraten in der Fußgängerzone und sprach dort mit Memminger Bürgerinnen und Bürgern. Mehr vom Besuch der SPD-Politikerin lesen Sie in der kommenden Mittwochsausgabe des Memminger KURIER. (MK)

Auch interessant

Meistgelesen

Johann-Bierwirth-Schule Memmingen: Berger und Magnet Schultz finanzieren Bohrmaschinen
Johann-Bierwirth-Schule Memmingen: Berger und Magnet Schultz finanzieren Bohrmaschinen
Memmingen: Von Zugmaschine gestürzt und vom Anhänger überrollt
Memmingen: Von Zugmaschine gestürzt und vom Anhänger überrollt
Demografischen Wandel aktiv gestalten
Demografischen Wandel aktiv gestalten
Memmingen: Verwitterte Steine der Stadtmauer werden ersetzt
Memmingen: Verwitterte Steine der Stadtmauer werden ersetzt

Kommentare