Attraktionen und Imbissbuden von 9. bis 24. Oktober:

Herbstmarkt in der Memminger Innenstadt

Schokofrüchte weiß und braun
+
Zwar fällt auch heuer wieder der beliebte Jahrmarkt aus, aber zumindest gibt es vom 9. bis 24. Oktober einen so genannten „Herbstmarkt“, der wohl ein wenig Jahrmarkt-Stimmung in der Memminger Innenstadt aufkommen lassen soll.

Memmingen - Gute Nachrichten für alle Fans von Karussells, Schokofrüchten und Spielbuden: Von 9.- 24. Oktober wird es einen Herbstmarkt in der Memminger Innenstadt geben.

Die Entscheidung dazu ist kurzfristig in einem Abstimmungsgespräch zwischen Stadtverwaltung und den Schaustellerverbänden getroffen worden. „Ich freue mich sehr, dass in diesem Jahr ein Herbstmarkt möglich ist. Er wird vielen Freude bringen und unsere Innenstadt mit buntem Leben füllen“, bekräftigte Oberbürgermeister Manfred Schilder.

Der Herbstmarkt bietet auf dem Westertorplatz (mit dem Königsgraben vor Karstadt und im tiefer gelegenen Teil des Westertorplatzes) zwischen 11 und 22 Uhr folgende Attraktionen und Imbissbuden: Breakdancer, Discoflyer, Hupferl, Kinderkarussells, Phönix, Bogenschießen, Ballwerfen, Schießwagen, Schleuder, Spicker und Balloon; Imbiss mit Biergarten, Pizza und Crepes, Schmalzkuchen, Pilze, Süßwaren, Seelen, Schokofrüchte und Waibels Imbiss. Das Gelände wird eingezäunt. Es gilt die die 3G-Regelung, für Schülerinnen und Schüler gilt der Schülerausweis als Testnachweis.

Auf mehreren Plätzen in der Innenstadt sollen Verkaufsbuden stehen, wie man sie vom Krämer- und Kunsthandwerkermarkt kennt. Sie sind von 9 bis 20 Uhr geöffnet. Am Sonntag, 10. Oktober, gibt es einen verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt. (MK)

Auch interessant

Meistgelesen

Naturgarten-Siegel für zehn Unterallgäuer Gärten
MEMMINGEN
Naturgarten-Siegel für zehn Unterallgäuer Gärten
Naturgarten-Siegel für zehn Unterallgäuer Gärten
Gleich bei der Hausplanung berücksichtigen: Tipps für ein wetterfestes Eigenheim
MEMMINGEN
Gleich bei der Hausplanung berücksichtigen: Tipps für ein wetterfestes Eigenheim
Gleich bei der Hausplanung berücksichtigen: Tipps für ein wetterfestes Eigenheim
Auf Schulungsfahrt  Stopp in Memmingen eingelegt
MEMMINGEN
Auf Schulungsfahrt  Stopp in Memmingen eingelegt
Auf Schulungsfahrt  Stopp in Memmingen eingelegt
Jahresversammlung der Bau-Innung Unterallgäu
MEMMINGEN
Jahresversammlung der Bau-Innung Unterallgäu
Jahresversammlung der Bau-Innung Unterallgäu

Kommentare