1. kurierverlag-de
  2. Memmingen

Holzgünz: Der KURIER verlost Karten für „Südtirol grüßt das Allgäu“ im HoSchMi-Stadl

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Michaela Breuninger

Kommentare

Geschwister Niederbacher aus dem Pustertal/Südtirol
Seit Jahrzehnten wird in der Familie der Geschwister Niederbacher, die aus dem kleinen Bergdorf Mühlbach im Pustertal stammt, Musik gemacht. © Privat

Holzgünz - Bekannte Südtiroler Künstler treffen sich am Samstag, 5. März, ab 19 Uhr im HoSchMi-Stadl in Holzgünz mit Künstlern aus dem Allgäu. Sie sorgen an diesem Abend für unterhaltsame Stunden mit vielseitiger Musik, leckerem Essen und guter Laune – und das auch noch für einen guten Zweck: Die Benefizveranstaltung findet zu Gunsten des Kinderhospiz Bad Grönenbach statt.

Mit dabei sind unter anderem die Geschwister Niederbacher, Schmusesänger Graziano, Sunrise, das Duo Schlernwind, das Duo Alpenrot sowie das Duo Wöhrle. Das musikalische Talent wurde Alexander Rier als Sohn des Kastelruther Frontmannes Norbert Rier bereits in die Wiege gelegt. Er wird ebenfalls mit der Unterallgäuer Sängerin Conny Singer die Moderation übernehmen und gemeinsam mit ihr durch den Abend begleiten. Als Special Guest des Benefizabends wird das Brüder-Duo Salvatore e Rosario erwartet.

Für die Bewirtung sorgen Irene und Werner, zwei junge Südtiroler mit ihrem Team vom SüdTirol Shop in Weilheim.

Karten für das Schlagerevent sind bereits im Vorverkauf erhältlich

Der Vorverkauf hat bereits begonnen:

Karten gibt es bei der Stadtinformation Memmingen (Telefon: 08331/850172), der Buchhandlung Spiegelschwab in Memmingen (Telefon: 08331/87195), Der Käseladen in Erkheim (Telefon: 08336/8133517) und bei der Bäckerei Beck in Rummeltshausen (Telefon: 08393/276).

2 x 2 Karten für die Benefizveranstaltung im HoSchMi-Stadl in Holzgünz gewinnen

Schlagerfans aufgepasst: Der Memminger KURIER verlost zweimal zwei Karten für das volkstümliche Schlagerevent am 5. März im HoSchMi-Stadl in Holzgünz. Und so funktioniert’s: Einfach unter das Teilnahmeformular ausfüllen und abschicken. Bitte das Stichwort „Schlager” im Formular nennen. Einsendeschluss ist Sonntag, 20. Februar 2022 (23.59 Uhr). Unter allen Einsendern entscheidet das Los. Die Gewinner werden von uns ausschließlich per E-Mail benachrichtigt! Wir wünschen viel Glück.

Teilnahme beendet!

Auch interessant

Kommentare