Im September beginnt die neue Konzert- und Kinosaison

Kaminwerk startet wieder durch

+
Nach der monatelangen Zwangspause startet das Memminger Kaminwerk ab September in eine neue Konzert- und Kinosaison.

Memmingen – Nach der wegen Corona bedingten Zwangspause für mehrere Monate und der zaghaften Wiederaufnahme eines abgespeckten Programms seit Juli, geht es für das Kulturzentrum Kaminwerk ab September wieder so richtig los – mit Live-Konzerten, Programmkino und Stand-Up Comedy...

Den Anfang macht ein Kino-Mitmach-Konzert mit Rodscha aus Kambodscha und Tom Palme am Sonntag, 6. September. Ab 15 Uhr bieten beide ein großes Konzerterlebnis für die ganze Familie. Rodscha und Tom zeigen Szenen ihrer bekannten Animationsfilme und spielen live ihre Mitmachhits. Dabei werden sie von ihren lebensgroßen Figuren wie Artis, dem Affen aus Afrika, Ze-Ra, dem Rastazebra mit den regenbogenfarbenen Rastalocken und dem kleinen Koala Karri immer wieder mit Tanzeinlagen besucht. In der energiegeladenen Bühnen-Produktion mit zweimal 45 Minuten darf mitgesungen, getanzt, geklatscht und gerätselt werden. Das Konzert findet auf der OpenAir-Bühne im Freien statt. Für optimale Hygienevoraussetzungen ist gesorgt. Am Freitag, 11. September, ab 20 Uhr, zeigt das Kaminwerk den Film „Smuggling Hendrix“. Die Komödie aus den Ländern Griechenland, Zypern und Deutschland beleuchtet intelligent und lustig die Absurdität einer komplizierten politischen Situation. Am Donnerstag, 17. September, ist HG.Butzko im Kaminwerk zu Gast. Ab 20 Uhr präsentiert der Kabarettist sein Programm „aber witzig“. Am Samstag, 19. September, kommt die wohl beste Eagles-Show der Welt ins Kaminwerk. Ab 20 Uhr gibt es die großen Hits der amerikanischen Supergruppe. Das französische Historiendrama „Portrait einer jungen Frau in Flammen“ läuft am Freitag, 25. September, ab 20 Uhr. Am Samstag, 26. September, ist Yasi Hofer wieder einmal im Kaminwerk zu Gast. Ab 20 Uhr präsentiert eine der besten Gitarristinnen Deutschlands ihren Sound. Das Kaminwerk ist bestuhlt und auf 100 Personen begrenzt. Es herrscht genügend Abstand und alle Hygieneauflagen werden erfüllt. Karten gibt es im Vorverkauf bei www.eventim.de, bei der MZ, dem Kurier und bei der Stadtinfo. Mehr Infos zu den einzelnen Veranstaltungen sowie Eintrittspreise sind unter www.kaminwerk.de erhältlich. (MK)

Auch interessant

Meistgelesen

Memmingen: Corona-Teststation in der Stadionhalle wieder geöffnet
Memmingen: Corona-Teststation in der Stadionhalle wieder geöffnet
Deutschland wählt den „Vogel des Jahres“ 2021
Deutschland wählt den „Vogel des Jahres“ 2021
Sontheim: Mit dem Skateboard an Auto gehängt - 22-Jähriger gestorben
Sontheim: Mit dem Skateboard an Auto gehängt - 22-Jähriger gestorben
Die TOP-Arbeitgeber in unserer Region
Die TOP-Arbeitgeber in unserer Region

Kommentare