Drei Exemplare gewinnen

KURIER verlost: Kalender „Memmingen in alten Bildern 2021“

Titelblatt Kalender 2021 „Memmingen in alten Bildern“
+
Das Titelbild 2021 zeigt den Ratzengraben um 1890 mit der im Stil der Neuromantik errichteten Turnhalle.

Memmingen - Zum 18. Mal erscheint der Kalender „Memmingen in alten Bildern“ mit informativen Bildtexten von Heimatpfleger Günther Bayer, Motiven von Reinhard Heuß aus Memmingen sowie einführenden Worten von Oberbürgermeister Manfred Schilder. Der Memminger KURIER verlost drei Exemplare des beliebten Kalenders.

Das Titelbild zeigt den Ratzengraben um 1890 mit der im Stil der Neuromantik errichteten Turnhalle. Das Januarmotiv zeigt die Partie bei der Frauenkirche im Jahre 1901 vom Schnee verzaubert. Weitere Motive sind: Das Distrikts-Krankenhaus im Jahr 1911, reges Treiben auf dem Marktplatz, die untere Bachgasse 1908, das Westertor um 1910, das Altstadtpanorama und das Evangelische Vereinshaus 1909, die Ulmer Straße mit der katholischen Kirche St. Johann Baptist um 1905, eine Aufnahme vom Fischertag 1937, die Memminger Altstadt um 1890, das Volksfest am Westertorplatz im Jahr 1950, ein Blick entlang der bewegten Giebellinie der Hirschgasse zum Turm der Frauenkirche um 1890 sowie ein Gruß aus Memmingen aus dem Jahre 1897. Dieses Mal hat Autor Reinhard Heuß acht Motive des Kalenders vom gleichen Standpunkt des damaligen Fotografen noch einmal fotografiert. Auf einem Extrablatt zeigt der Vergleich „früher und heute“ anhand dieser Beispiele interessante Veränderungen im Stadtbild.

Infos und Verkaufsstellen

Infos zum Kalender gibt es per E-Mail an grafik-benkel@t-online.de, per Telefon unter 0151/64521810 oder auf der Website www.utz-benkel.de. Der Kalender ist für 16 Euro in allen Memminger Buchhandlungen und in der Geschäftsstelle des Memmingen KURIER erhältlich.

Begehrte Kalender gewinnen

Der Memminger KURIER verlost drei Exemplare des begehrten Kalenders. Und so funktioniert‘s: Einfach das Teilnahmeformular ausfüllen und abschicken. Bitte das Stichwort „Kalender” im Formular nennen. Einsendeschluss ist Sonntag, 4. Oktober 2020 (23.59 Uhr). Unter allen Einsendern entscheidet das Los. Die Gewinner werden von uns ausschließlich per Email benachrichtigt, die Kalender müssen in der Geschäftsstelle des Memminger KURIER, Glendalestraße 8, in Memmingen abgeholt werden! Wir wünschen viel Glück. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. (mb/MK)

Teilnahme beendet!

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Was Bauherrinnen und Bauherren beim Bau einer Doppelhaushälfte beachten sollten
Was Bauherrinnen und Bauherren beim Bau einer Doppelhaushälfte beachten sollten
Memmingen:  „Keine Lockerungen möglich“
Memmingen:  „Keine Lockerungen möglich“
Sontheim: Mit dem Skateboard an Auto gehängt - 22-Jähriger gestorben
Sontheim: Mit dem Skateboard an Auto gehängt - 22-Jähriger gestorben
Leutkirch: Maskenpflicht auf dem Wochenmarkt jetzt genau geregelt
Leutkirch: Maskenpflicht auf dem Wochenmarkt jetzt genau geregelt

Kommentare