Wings of Rage 2020

KURIER verlost Karten: Metal-Legende Rage kommen mit Serenity ins Kaminwerk

+
Endlich sind Rage wieder im Kaminwerk – und der KURIER verlost dreimal zwei Karten.

Memmingen – Am Samstag, 15. Februar, wird es wieder laut im Memminger Süden. Gleich drei Bands aus dem Metal-Genre geben sich im Kaminwerk ab 20 Uhr die Ehre. Rage, Serenity und Vanish werden den Fans ordentlich einheizen.

Rage waren schon immer ein gerne gesehener Gast im Kaminwerk. Erstmals wird die Band um Boss Peavy Wagner im neuen Line-Up in Memmingen spielen. Mit dem venezuelanischen/spanischen Gitarristen Marcos Rodriguez und dem Deutsch-Griechen Vassilios „Lucky” Maniatopoulos am Schlagzeug fand man vor wenigen Jahre zu den musikalischen Wurzeln von Rage zurück. Diese liegen im klassischen Powermetal und in der furiosen Stimme von Sänger Peavy. Im Kaminwerk erklingen die großen Hits von Don’t fear the Winter bis The final Curtain. Als Co-Headliner hat man die österreichischen Symphonic-Metaller „Serenity“ mit an Bord. Als weiteren Support spielen „Vanish“ ihren treibenden Powermetal mit Anleihen aus Prog und Thrash.

Kartenvorverkauf

Karten im Vorverkauf gibt es bei www.eventim.de, beim Memminger KURIER und der Stadtinfo Memmingen. Karten wird es auch an der Abendkasse geben. Das Konzert wird von Rockabend Concerts veranstaltet. Mehr Infos unter www.kaminwerk.de.

Karten gewinnen

Der Memminger KURIER verlost dreimal zwei Karten für Wings of Rage am 15. Februar im Kaminwerk Memmingen. Und so funktioniert’s: Einfach das Teilnahmeformular ausfüllen und abschicken. Bitte das Stichwort „Rage” im Formular nennen. Einsendeschluss ist Sonntag, 9. Februar 2020 (23.59 Uhr). Unter allen Einsendern entscheidet das Los. Die Gewinner werden von uns ausschließlich per Email benachrichtigt, die Karten müssen in der Geschäftsstelle des Memminger KURIER, Glendalestraße 8, in Memmingen abgeholt werden! Wir wünschen viel Glück. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. (mb/MK)

Teilnahme beendet!

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Babys der Woche im Klinikum Memmingen
Babys der Woche im Klinikum Memmingen
Memminger Freiheitspreis 2021 geht an Journalist Heribert Prantl
Memminger Freiheitspreis 2021 geht an Journalist Heribert Prantl
Digitalisierung, Pflegestützpunkt und Grundstückspolitik: Stadtrat beschließt Neuerungen für Memmingen
Digitalisierung, Pflegestützpunkt und Grundstückspolitik: Stadtrat beschließt Neuerungen für Memmingen
Memmingen: Corona-Infotelefon eingestellt - Änderungen bei Trauerfeiern
Memmingen: Corona-Infotelefon eingestellt - Änderungen bei Trauerfeiern

Kommentare