Jugendliche erleben bäuerliche Arbeitsabläufe:

Landwirtschaft zum Anfassen

+
Landwirtschaft gewissermaßen zum Anfassen erlebten 16 Jugendliche bei einem Seminar des LBV.

Memmingen/Legau - Wie verläuft der Weg vom Gras zur Milch und wie haben die Leute früher ihr "täglich Brot" bekommen? Diesen Fragen stellten sich gleich zu Beginn der Ferien 16 motivierte Jugendliche, die bei einem Seminar des Landesbund für Vogelschutz in Bayern e. V. (LBV) teilnahmen.

Zwei Tage lang beschäftigten sie sich unter der Leitung von Birgit Artner und Heike Bornemann vom LBV mit dem Thema Landwirtschaft und Ernährung. Sie besuchten dabei den Bioland Bauernhof der Familie Weizenegger bei Legau sowie das Schwäbische Bauernhofmuseum Illerbeuren. Strahlende Gesichter gab es auf dem Seminar als die Jugendlichen ihr eigenes Glas Milch melken durften und beim Füttern der Kühe und Kälbchen ihre Muskelkraft unter Beweis stellen konnten. Dass diese Arbeiten früher noch viel mühseliger waren stellten die Seminarteilnehmer in Illerbeuren fest. Neben dem Kennenlernen der bäuerlichen Arbeitsabläufe vor 100 Jahren, stellten die Jugendlichen ohne Strom und Elektrogeräte ihre eigene Butter und einen Laib Brot her. Dem LBV ist es wichtig, dass Kinder und Jugendliche den Zusammenhang zwischen einer nachhaltigen, ökologischen Landwirtschaft und den Auswirkungen auf die Natur verstehen. Denn mit unserem Einkaufsverhalten und der Wahl unserer Lebensmittel können wir selbst einen Beitrag zu mehr Artenvielfalt auf unseren Äckern und Wiesen beitragen. Greifen wir bevorzugt zu regionalen Produkten, die kurze Transportwege hinter sich haben, können wir aktiv einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Der Landesbund für Vogelschutz möchte Kindern und Jugendlichen durch Seminare wie dieses einen nachhaltigen Umgang mit unserer Umwelt vermitteln. Für seine gute Bildungsarbeit im Bereich Umwelt wurde der Verband vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit mit dem Qualitätssiegel Umweltbildung.Bayern ausgezeichnet. (MK)

Auch interessant

Meistgelesen

Prozess am Landgericht Memmingen: Schwester der Ehefrau missbraucht
Prozess am Landgericht Memmingen: Schwester der Ehefrau missbraucht
Karten gewinnen: Comedian Ingo Appelt im Forum Mindelheim
Karten gewinnen: Comedian Ingo Appelt im Forum Mindelheim
Mitglieder einer internationalen Diebesbande festgenommen
Mitglieder einer internationalen Diebesbande festgenommen
Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten für Franziska Wacker und Moritz Heckler
Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten für Franziska Wacker und Moritz Heckler

Kommentare