Sanierungsarbeiten mit einer Splitteinstreudecke

Memmingen:  Donaustraße vollständig gesperrt

Bake versperrt Straße
+
Am kommenden Montag und Dienstag ist die Donaustraße in Memmingen wegen Sanierungsarbeiten vollständig gesperrt.

Memmingen - Am Montag und Dienstag, 16. und 17. August wird wegen Sanierungsarbeiten mit einer Splitteinstreudecke die Donaustraße in Memmingen vollständig für den Verkehr gesperrt.

Am Montag, 16., und Dienstag, 17. August, ist die Durchfahrt der Donaustraße vollständig gesperrt. Grund hierfür sind Sanierungsarbeiten der Donaustraße durch eine Splitteinstreudecke.

Am Montag, 16. August, ist die westliche Fahrbahn – stadteinwärts führend – vollständig gesperrt. Die Umleitung erfolgt über den Ring und ist entsprechend ausgeschildert.

Am Dienstag, 17. August, ist die östliche Fahrbahn – stadtauswärts führend – vollständig gesperrt. Die Umleitung ist ebenfalls entsprechend ausgeschildert. (MK)

Auch interessant

Meistgelesen

Corona-Update für Memmingen: Ab Samstag Lockerungen bei Außengastronomie, Kontakten, Sport und mehr
MEMMINGEN
Corona-Update für Memmingen: Ab Samstag Lockerungen bei Außengastronomie, Kontakten, Sport und mehr
Corona-Update für Memmingen: Ab Samstag Lockerungen bei Außengastronomie, Kontakten, Sport und mehr
Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Steinheim
MEMMINGEN
Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Steinheim
Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Steinheim
Leutkirch: Tempo -30-Kontrollen starten
MEMMINGEN
Leutkirch: Tempo -30-Kontrollen starten
Leutkirch: Tempo -30-Kontrollen starten
Memmingen: CRB für Kommunalwahl positioniert – Streit hinter den Kulissen
MEMMINGEN
Memmingen: CRB für Kommunalwahl positioniert – Streit hinter den Kulissen
Memmingen: CRB für Kommunalwahl positioniert – Streit hinter den Kulissen

Kommentare