Polizei sucht nach Zeugen

Memmingen: Zwei Einbrüche in Bürogebäude

+

Memmingen - Am Dienstagabend, 3. Dezember, zwischen 17.30 Uhr und 21.15 Uhr wurde laut Polizei zweimal in ein Bürogebäude in der Bismarckstraße eingebrochen.

In beiden Fällen drang ein bislang unbekannter Täter mit brachialer Gewalt in die Büroräume ein und durchsuchte diese nach Bargeld. Dabei wurden mehrere Schränke und Türen aufgebrochen. Nach Angaben der Polizei entstand ein Sachschaden im mittleren vierstelligen Bereich. Entwendet wurde ein Bargeldbetrag im niedrigen dreistelligen Bereich. Zeugen, die Hinweise zu den Taten geben können, werden gebeten, sich bei der Memminger Polizei unter der Telefonnummer 08331/100-0 zu melden. (MK)

Auch interessant

Meistgelesen

Demografischen Wandel aktiv gestalten
Demografischen Wandel aktiv gestalten
Bad Grönenbach: Mahnwache gegen Tierquälerei
Bad Grönenbach: Mahnwache gegen Tierquälerei
Memmingen: Unbekannter tötet Stallhasen
Memmingen: Unbekannter tötet Stallhasen
Unterallgäu: Totes Rehkitz mit Schusswunde entdeckt
Unterallgäu: Totes Rehkitz mit Schusswunde entdeckt

Kommentare