Mit der Ruhe ist es vorbei

Memmingerberg: Ryanair nimmt Verbindungen am Allgäu Airport wieder auf

+
Ab 1. Juli nimmt Ryanair mehr als 20 Strecken zum und vom Allgäu Airport wieder auf.

Memmingerberg – Die Fluggesellschaft Ryanair kündigte an, dass sie im Rahmen des Sommerflugplans 2020 ab dem 1. Juli mehr als 20 Strecken zum/vom Flughafen Memmingen wiederaufnehmen wird.

Nach der Lockerung der Reisebeschränkungen wird der Wunsch zu reisen immer größer. Mit der Wiederaufnahme dieser Verbindungen möchte Ryanair den Reiseverkehr von Geschäfts- und Urlaubsreisenden am Flughafen Memmingen ankurbeln und zusätzlich die Wirtschaft und den regionalen Tourismus unterstützen, von dem Tausende von Arbeitsplätzen abhängen. Der Flugplan zum/vom Flughafen Memmingen umfasst mehr als 20 internationale Strecken, darunter sind Faro, Mallorca, Kreta, Sizilien und Porto. (MK)

Besuchen Sie den Memminger KURIER auch auf Facebook!

Auch interessant

Meistgelesen

Demografischen Wandel aktiv gestalten
Demografischen Wandel aktiv gestalten
Bad Grönenbach: Mahnwache gegen Tierquälerei
Bad Grönenbach: Mahnwache gegen Tierquälerei
Memmingen: Unbekannter tötet Stallhasen
Memmingen: Unbekannter tötet Stallhasen
Dr. Kathrin Mädler bleibt Intendantin am Landestheater Schwaben
Dr. Kathrin Mädler bleibt Intendantin am Landestheater Schwaben

Kommentare