„SommerWiesen“ war wieder ein Fest für die ganze Familie

Spiele - Gaudi – Spaß und zünftige Musik

+
Spaßige Disziplin: Schubkarrenrennen mit rohem Ei. Dahinter Moderator Timo Bochtler.

MM-Steinheim - Bereits zum zweiten Mal feierte am vergangenen Wochenende bei sommerlichen Temperaturen die Steinheimer Musikkapelle ihr großes zweitägiges Mitmach-Sommer-Event „SommerWiesen“. Angesagt waren wieder für Jung und Alt „Spiele – Gaudi – Spass und zünftige Musik“ unter freiem Himmel sowie ein spezieller Familientag für alle.

Der Veranstaltungsname, der anfänglich etwas gewöhnungsbedürftig klang, hat sich in kurzer Zeit etabliert und findet bei den feierlaunigen Steinheimer Bürgern bereits hohen Anklang und Zustimmung, denn bei dieser zweitägigen Veranstaltung kommen bei freiem Eintritt alle auf ihre Kosten.

Während sich die kleinen Besucher eher im Kinderspieleland zusammen finden, messen sich sportlich Interessierte und Partybegeisterte Jugendliche und Erwachsene am ersten Tag bei nicht ganz ernst zu nehmenden „altbayerischen Gaudi-Sommerspielen“ und buhlen um den begehrten Siegerpokal in den Disziplinen: Schubkarrenrennen – Allgäu Quiz – Gewichte schätzen – Wettmelken sowie Gewichte stemmen – Musik raten – Baumstamm sägen oder Weg zurücklegen und Maß trinken, um später die reichhaltigen Genuss-Angebote in der Weinlaube, der Pils- oder Cocktailbar an den einzelnen Angebotsständen zu genießen. 

Nach acht Durchgängen stand dieses Jahr mit erreichten 48 von 56 möglichen Punkten die Baseball-Gruppe der „Red Phantoms“ als Siegermannschaft fest. Den zweiten Platz „erkämpfte“ sich die Mannschaft des SV Steinheim und der dritte Platz ging an die Mannschaft des Obst- und Gartenbauvereins (OGV). Insgesamt sieben Mannschaften nahmen an den Spielen teil. 

Den anschließenden musikalischen Auftakt steuerte die Jugendkapelle ABS bei, um später am Abend der Musikkapelle Heimertingen mit ihrer zünftigen Gaudi-Musik Platz zu machen. Nach der Auftakt-Gaudi mit Spiel und Spaß stand der zweite Tag ganz im Zeichen der Familien. Ein bayerischer Mittagstisch mit bekannten und wohlschmeckenden Speisen und ein leckeres Kindermenü für alle hungrigen Mäuler standen diesmal auf der Menü-Karte und fanden ihre Liebhaber. Ergänzt mit Nachmittags-Kaffee und Kuchen und wohlschmeckendem Bauernhof-Eis. Dazu ein spezielles Kinderprogramm mit Fahrten in einem großen Oldtimer-Feuerwehrfahrzeug, unterstützt von den Musikkapellen aus Buxheim und Maria Steinbach, machten dieses Sommer-Event zu einem echten Erlebnis für Jung und Alt. (jw)

Auch interessant

Meistgelesen

Anmeldezahlen haben sich verdreifacht
Anmeldezahlen haben sich verdreifacht
Vom Leben als Konzertveranstalter
Vom Leben als Konzertveranstalter
Parkflächen am Römerhof?
Parkflächen am Römerhof?
Ein Haus für Menschen in Not
Ein Haus für Menschen in Not

Kommentare