Pkw-Fahrer unter Alkoholeinfluss

Sontheim: Mit dem Skateboard an Auto gehängt - 22-Jähriger gestorben

Ein Skateboard liegt auf dem Asphalt.
+
In Sontheim wurde ein Skateboardfahrer bei einem Unfall schwer verletzt.

Sontheim - Wie die Polizei berichtet, wurde am Sonntagnachmittag ein Skateboardfahrer in der Bahnhofstraße in Sontheim lebensgefährlich verletzt.

Update vom 29. Oktober 2020:

Wie die Polizei mitteilt, ist der 22-Jährige Skateboardfahrer zwei Tage nach dem Unfall seinen schweren Verletzungen erlegen.

Der 22-Jährige hatte sich mit seinem Skateboard an das Auto seines Freundes gehängt und ließ sich von diesem einige Meter mitziehen. Aus bislang ungeklärter Ursache stürzte der Skateboarder und zog sich dabei eine lebensbedrohlich schwere Kopfverletzung zu. Der 23-jährige Fahrer des Pkw stand laut Angaben der Polizei unter Alkoholeinfluss. Die Polizeiinspektion Mindelheim bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon 08261/7685-0. (MK/PI Mindelheim)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Eschensterben: Stadt Memmingen sucht Motorsägenkünstler
Eschensterben: Stadt Memmingen sucht Motorsägenkünstler
Versuchter Raub auf Memminger Tankstelle: Polizei nimmt Verdächtigen fest
Versuchter Raub auf Memminger Tankstelle: Polizei nimmt Verdächtigen fest
Die Linke stellt Stadtratskandidaten für Memmingen vor
Die Linke stellt Stadtratskandidaten für Memmingen vor
Chippendales in Memmingen - KURIER verlost Karten für „Let’s Misbehave!“-Tour 2019
Chippendales in Memmingen - KURIER verlost Karten für „Let’s Misbehave!“-Tour 2019

Kommentare