Frau verletzt

20-Jähriger prallt in Türkheim in entgegenkommendes Auto

Beim Abbiegen hat ein junger Mann in Türkheim ein entgegenkommendes Auto übersehen.
+
Beim Abbiegen hat ein junger Mann in Türkheim ein entgegenkommendes Auto übersehen.

Türkheim - Zu einem Verkehrsunfall ist es am gestrigen Dienstagnachmittag in der Türkheimer Alfred-Drexel-Straße gekommen. Ein 20-Jähriger hatte beim Abbiegen eine andere Autofahrerin übersehen.

Wie die Polizei heute mitteilt, wollte der 20-Jährige auf den Parkplatz des Bahnhofs abbiegen und übersah dabei ein entgegenkommendes Auto, in dem eine 32-Jährige saß. Deshalb kam es zum Zusammenstoß. Der Aufprall war so stark, dass beim Auto der 32-Jährigen die Airbags auslösten.

Dabei zog sich die Frau laut Polizeiangaben mehrere Schürfwunden zu und wurde daraufhin ins Krankenhaus gebracht. An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden (insgesamt rund 12.000 Euro). Das Auto der jungen Frau musste abgeschleppt werden.

Für den 20-Jährigen bleibt der Unfall nicht ohne Folge: Er müsse, so teilt die Polizei weiter mit, nun mit einer Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung rechnen.

wk

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mindelheims neue Gymnasialrektorin Beate Merkel hat das passende Motto für ihren Schulalltag
MINDELHEIM
Mindelheims neue Gymnasialrektorin Beate Merkel hat das passende Motto für ihren Schulalltag
Mindelheims neue Gymnasialrektorin Beate Merkel hat das passende Motto für ihren Schulalltag
Mattsies: Archäologen entdecken Kindergrab aus dem 7. Jahrhundert!
MINDELHEIM
Mattsies: Archäologen entdecken Kindergrab aus dem 7. Jahrhundert!
Mattsies: Archäologen entdecken Kindergrab aus dem 7. Jahrhundert!
Das Bad Wörishofer Eisstadion soll bald das ganze Jahr über nutzbar sein
MINDELHEIM
Das Bad Wörishofer Eisstadion soll bald das ganze Jahr über nutzbar sein
Das Bad Wörishofer Eisstadion soll bald das ganze Jahr über nutzbar sein
Mindelheim will Algenproblem lösen: Steg für den Mindelsee abgelehnt
MINDELHEIM
Mindelheim will Algenproblem lösen: Steg für den Mindelsee abgelehnt
Mindelheim will Algenproblem lösen: Steg für den Mindelsee abgelehnt

Kommentare