Aktion "Wunschzettelbaum" im MGH

Freude zu verschenken

+
Der Weihnachtsbaum im Foyer des MehrGenerationenHauses wird ab 30. November mit vielen Wunschzetteln bestückt sein.

Bad Wörishofen – Ab Donnerstag, 30. November, steht er wieder gut sichtbar im Eingangsbereich des MehrGenerationenHauses in Bad Wörishofen: Der Wunschzettel-Weihnachtsbaum.

Ab 14.30 Uhr können Bürger diesem besonderen Weihnachtsbaum kleine Zettel entnehmen, die bedürftige, ältere Menschen aus sozialen Einrichtungen in Bad Wörishofen mit ihren Weihnachtswünschen beschriftet haben. 

Diese Aktion soll den Bewohnern folgender Einrichtungen ein schönes Weihnachtsfest bescheren: Kreis-Seniorenwohnheim Am Anger, Ambulante Krankenpflege Bad Wörishofen, AWO-Seniorenresidenz und Nachbarschafts- und Seniorenhilfe Bad Wörishofen. Die Teilnahme ist ganz einfach: Wer den Wunsch eines bedürftigen Menschen erfüllen will, entnimmt einen Wunschzettel und erwirbt das Geschenk; die Geschenkwünsche sind überwiegend im V-Markt erhältlich und dort bestellbar. 

Nicht angenommen werden gebrauchte Gegenstände, ein Einpacken der Geschenke ist ebenfalls nicht erwünscht (Geschenktüten werden gestellt). Das unverpackte Geschenk kann dann mit dem Wunschzettel in der Verwaltung der jeweiligen Einrichtung bis spätestens Freitag, 15. Dezember, abgegeben werden. Die oben genannten sozialen Einrichtungen werden kurz vor Heiligabend die Geschenke verteilen. 

wk

Auch interessant

Meistgelesen

In Bad Wörishofen zu Tode geprügelt: Urteil am Memminger Landgericht
In Bad Wörishofen zu Tode geprügelt: Urteil am Memminger Landgericht
Corona: Unterallgäuer Inzidenz erstmals seit Oktober unter 20
Corona: Unterallgäuer Inzidenz erstmals seit Oktober unter 20
Auf in die 5. Jahreszeit
MINDELHEIM
Auf in die 5. Jahreszeit
Auf in die 5. Jahreszeit

Kommentare