Ressortarchiv: MINDELHEIM

»Wir pflanzen Natur«

Mindelheim: Zwei Exemplare des Kugelahorns konnten im Rahmen der bundesweiten Umweltinitiative » Zukunft Stadt & Natur«, die der Deutsche Franchise-Verband e. V. in diesem Herbst ins Leben gerufen hat, am vergangenen Montag an der Ahornallee bewundert werden.
»Wir pflanzen Natur«
Weihnachtsmarkt und Klauseneinzug

Weihnachtsmarkt und Klauseneinzug

Markt Wald: Wie schon in den vergangenen Jahren findet auch heuer wieder in Markt Wald der beliebte kleine Weihnachtsmarkt auf dem Pfarrhof statt. Der Markt öffnet seine Pforten am kommenden Sonntag, dem 2. Dezember ab 15.30 Uhr.
Weihnachtsmarkt und Klauseneinzug
Rentier-Rodeo, Feuershow und Leckereien

Rentier-Rodeo, Feuershow und Leckereien

Pfaffenhausen: Am Freitag, dem 30. November heißt es einmal mehr von 9 bis 21 Uhr »Pfaffenhausen leuchtet«. Der Aktionstag der Handels- und Gewerbevereinigung bietet Ausstellungen, Vorführungen, Unterhaltung und weihnachtliche Spezialitäten.
Rentier-Rodeo, Feuershow und Leckereien

Stadtrat verschaffte sich ein Bild vor Ort

Mindelheim: Das Gespräch mit den in Mindelheim untergebrachten Asylbewerbern suchten Mitglieder des Stadtratsgremiums im Rahmen eines Besuchs im neuen Wohnheim an der Allgäuer Straße in der vergangenen Woche.
Stadtrat verschaffte sich ein Bild vor Ort
Der Platz vor der Alten Fronfeste ist fast fertig

Der Platz vor der Alten Fronfeste ist fast fertig

Mindelheim: Im Zuge der Umsetzung des Gesamtkonzeptes zur Neugestaltung der Straßen und Plätze in der Altstadt Mindelheims wurde jetzt auch die Imhofgasse umgebaut.
Der Platz vor der Alten Fronfeste ist fast fertig
Kommission Ölfleck ermittelt weiter

Kommission Ölfleck ermittelt weiter

Markt Rettenbach/Unterallgäu: Mit einer Rekonstruktion am Tatort versuchten die Beamten der Kripo Kempten in den vergangenen Tagen offene Fragen im Fall Ölfleck zu klären. Ein 37-jähriger Motorradfahrer und Familienvater war hier im vergangenen Jahr zu Tode gekommen.
Kommission Ölfleck ermittelt weiter
28 Schulen blühten auf

28 Schulen blühten auf

Unterallgäu: Auf insgesamt mindestens 5.500 Quadratmetern erblühten in diesem Jahr Wegwarten, Wiesensalbei oder Färberkamille: 28 Schulen aus dem Landkreis Unterallgäu und der Stadt Memmingen haben im Rahmen der Aktion „Schulen blühen auf“ Blumenwiesen angelegt und damit wertvolle Lebensräume für Bienen, Schmetterlinge oder Hummeln geschaffen.
28 Schulen blühten auf
Bürger entdeckten ihre Heimat neu

Bürger entdeckten ihre Heimat neu

Unterallgäu (wk): Das Landkreisjubiläum sollte eine große Geburtstagsfeier für alle Unterallgäuer werden, mit vielen Angeboten für die ganze Bevölkerung.
Bürger entdeckten ihre Heimat neu
Ein Saxophon für »Saxissimo«

Ein Saxophon für »Saxissimo«

Mindelheim - Dank der Spende der Vereinigten Wertach-Elektrizitätswerke (VWEW) konnte die Mindelheimer Sing- und Musikschule ein Saxophon im Wert von rund 1.700 Euro anschaffen.
Ein Saxophon für »Saxissimo«
Günter Niesner als Experte im Bundestag

Günter Niesner als Experte im Bundestag

Mindelheim (mg/wk): Bereits seit mehr als vier Jahrzehnten setzt sich der Mindelheimer Günter Niesner für die Behindertenarbeit ein. Jetzt reiste er als Experte nach Berlin.
Günter Niesner als Experte im Bundestag
Rudolf Huber erhält Deutschen Kinoprogrammpreis

Rudolf Huber erhält Deutschen Kinoprogrammpreis

Auszeichnung für das hervorragende Filmprogramm im Filmhaus Türkheim und Bad Wörishofen Bamberg/Türkheim
Rudolf Huber erhält Deutschen Kinoprogrammpreis
In Wohlfühl-Atmosphäre »Fair trade-Kaffee« genießen

In Wohlfühl-Atmosphäre »Fair trade-Kaffee« genießen

Bad Wörishofer Tafel eröffnet »tafelcafé« Bad Wörishofen
In Wohlfühl-Atmosphäre »Fair trade-Kaffee« genießen

Müllgebühren sinken ab Januar deutlich

Der Unterallgäuer Kreistag beschließt einstimmig die neue Satzung Unterallgäu
Müllgebühren sinken ab Januar deutlich
»Sonja« sucht ein Zuhause

»Sonja« sucht ein Zuhause

Tiervermittlung in Zusammenarbeit mit dem Tierheim Beckstetten Unterallgäu
»Sonja« sucht ein Zuhause