Ressortarchiv: MINDELHEIM

Traumhaftes Wetter beim Leonhardiritt 2017 in Apfeltrach

Traumhaftes Wetter beim Leonhardiritt 2017 in Apfeltrach

Traumhaftes Wetter beim Leonhardiritt 2017 in Apfeltrach
„Die Schöne und das Buch“

„Die Schöne und das Buch“

Türkheim – Türkheimer Buchwoche, die Neunte: Von Montag, 13. November, bis Freitag, 17. November, steht das Gymnasium Türkheim wieder im Zeichen des Buches.
„Die Schöne und das Buch“
Die erstaunliche Karriere des Fraters Desiderius OH

Die erstaunliche Karriere des Fraters Desiderius OH

Bad Wörishofen – Am 16. Oktober 2017 jährte sich der Geburtstag Frater Desiderius‘ zum 111. Mal. Geboren in Niederbayern, machte der Alois Pammersberger eine erstaunliche Karriere, über die Dr. Susanne Habelt nun kürzlich in feierlichem Rahmen im Sebastianeum referierte. Ihr Großonkel war der letzte der Barmherzigen Brüder am Standort Bad Wörishofen.
Die erstaunliche Karriere des Fraters Desiderius OH
Ikonenausstellung in Bad Wörishofen

Ikonenausstellung in Bad Wörishofen

Bad Wörishofen – Im Hotel Tanneck in Bad Wörishofen findet von Freitag, 10. November, bis Sonntag, 12. November, eine Ausstellung über russische und griechische Ikonen aus dem 17. bis 20. Jahrhundert statt.
Ikonenausstellung in Bad Wörishofen
„Förderbedarf erkennbar“

„Förderbedarf erkennbar“

Mindelheim/Unterallgäu – Gespräch zum Thema Bildung im Unterallgäu: Thomas Kreuzer, Franz Josef Pschierer, Gudrun Brendel-Fischer und Karl Freller besuchten dazu kürzlich unter anderem die Mindelheimer Berufsschule.
„Förderbedarf erkennbar“
Kreisjugendamt Unterallgäu zeigt „Mister Twister“ im Kinderkino

Kreisjugendamt Unterallgäu zeigt „Mister Twister“ im Kinderkino

Unterallgäu – „Mister Twister - Eine Klasse macht Camping“ läuft im Oktober und November im Unterallgäuer Kinderkino. Das Kreisjugendamt zeigt den Film in 20 Gemeinden.
Kreisjugendamt Unterallgäu zeigt „Mister Twister“ im Kinderkino
Neuwahlen beim VdK-Ortsverband Pfaffenhausen

Neuwahlen beim VdK-Ortsverband Pfaffenhausen

Pfaffenhausen – Zahlreiche Aktivitäten und Ausflüge der abgelaufenen Wahlperiode wurden resümiert, aber auch Neuwahlen durchgeführt: Erneut kann Herbert Lochbrunner als Ortsvorsitzender des VdK-Ortsverbands Pfaffenhausen bestätigt werden.
Neuwahlen beim VdK-Ortsverband Pfaffenhausen
„Superstar“ in Mönchsgewand

„Superstar“ in Mönchsgewand

Bad Wörishofen – Anselm Grün ist Benediktinerpater, Mönch, Doktor der Theologie, Buchautor und geistlicher Begleiter. Und irgendwie ein Superstar, wie man jetzt wieder im Kursaal in Bad Wörishofen feststellen konnte. Reihe um Reihe drängten sich die Menschen in den großen Vortragsraum, um diesen an sich unscheinbaren Mann im Mönchsgewand kennen zu lernen und seinen Worten zu lauschen. Sein neuestes Thema, zu dem auch ein Buch erschienen ist, passt zum Thema der mittlerweile 4. Wörishofer Gesundheitstage, die mit dem Vortrag eröffnet wurden. Es ging darum, wie wir Menschen leben und wie wir leben könnten.
„Superstar“ in Mönchsgewand
Im Auftrag der Wespe

Im Auftrag der Wespe

Mindelheim – Bettina Thauer und Jan-Erik Ahlborn haben den Tierschutzpreis der Bayerischen Staatsregierung erhalten. In ihrer Rolle als Wespenberater klären die Mindelheimer Preisträger kostenlos über die wichtige Rolle von Wespen und Hornissen in der Natur auf und wirken Vorurteilen über die angebliche Aggressivität dieser Insekten entgegen.
Im Auftrag der Wespe
Auf „Glückswegen“ unterwegs

Auf „Glückswegen“ unterwegs

Pfaffenhausen – In der jüngsten Gemeinderatssitzung in Pfaffenhausen fiel die Entscheidung: Auch die Marktgemeinde wird am Projekt „Glückswege“ der Unterallgäu Aktiv GmbH teilnehmen.
Auf „Glückswegen“ unterwegs
Braucht Mindelheim ein Verkehrskonzept?

Braucht Mindelheim ein Verkehrskonzept?

Mindelheim – Der Verkehr rund um das Maristen-Areal am Champagnatplatz ist ein Dauerthema im Stadtrat. Nun sollen die bestehenden Probleme gemeinsam mit den Anliegern gelöst werden. Dazu wurde nun vergangene Woche eine Anliegerversammlung durchgeführt, in deren Verlauf Andreas Bergmann von der Münchner Planungsgesellschaft „Stadt – Land – Verkehr“ den Anliegern Analysen der derzeitigen Lage als auch Verbesserungsvorschläge unterbreitete.
Braucht Mindelheim ein Verkehrskonzept?
„Musical Moments“

„Musical Moments“

Bad Wörishofen – Die erfolgreichsten Musicalhits, verpackt in eine witzig-charmante Musicalshow: Das ist „Musical Moments“. Am Sonntag, 5. November, gastiert die Show im Kurtheater Bad Wörishofen, Beginn ist um 19.30 Uhr.
„Musical Moments“
Mehr als positives Fazit für die 1. Türkheimer Wissenschaftstage

Mehr als positives Fazit für die 1. Türkheimer Wissenschaftstage

Türkheim – Die 1. Türkheimer Wissenschaftstage sind zu Ende. Aus Sicht der Veranstalter um Sandra und Manfred Schweigert kann von einem „vollen Erfolg“ gesprochen werden: Neben neuen Mitgliedern für den Förderkreis, vielen interessierten Besuchern, konnte für die Wissenschaftstage vor allem an den Schulen Türkheims großer Anklang verzeichnet werden. Ziel sei es gewesen, so Manfred Schweigert, die Menschen zu begeistern. Das scheint mit dem Angebot auch gelungen zu sein.
Mehr als positives Fazit für die 1. Türkheimer Wissenschaftstage
Wertschätzung für ein 24 Stunden-Ehrenamt

Wertschätzung für ein 24 Stunden-Ehrenamt

Mindelheim – Im Rathaus konnten vergangene Woche 13 Feuerwehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr Mindelheim und der Ortsteile für 25, 30 und 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt werden.
Wertschätzung für ein 24 Stunden-Ehrenamt
Permakultur: Ein gutes Leben für alle

Permakultur: Ein gutes Leben für alle

Breitenbrunn – Der Obst und Gartenbauverein veranstaltet am Freitag, 3. November, um 19.30 Uhr einen Vortragsabend zum Thema „Permakultur“ im Gasthof Stadler in Breitenbrunn; zu Gast ist Referent Robert Briechle. Der Eintritt ist frei.
Permakultur: Ein gutes Leben für alle
Alpenländische Weihnachtsoper im Kurhaus Bad Hindelang

Alpenländische Weihnachtsoper im Kurhaus Bad Hindelang

Bad Hindelang – Ein Lied geht um die Welt – und das seit 200 Jahren: Gemeint ist das weltbekannte Lied „Stille Nacht“, das nun im Rahmen der tief berührenden, unvergesslichen, alpenländischen Weihnachtsoper „Stille Nacht“ von Freitag, 1. Dezember, bis Sonntag, 10. Dezember, im Kurhaus Bad Hindelang präsentiert wird.
Alpenländische Weihnachtsoper im Kurhaus Bad Hindelang