»Bäri« sucht ein Zuhause

Wer kann diesem »Hundeblick« widerstehen? »Bäri« wartet im Tierheim Beckstetten auf eine neue Familie. Foto: wk

T

iervermittlung in Zusammenarbeit mit dem Tierheim Beckstetten Unterallgäu (mb): In Zusammenarbeit mit dem Tierheim Beckstetten stellt der Wochen KURIER Tiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Den Auftakt macht diese Woche der vierjährige Herdenschutzhund-Mischling »Bäri«. Seine Vorbesitzer waren leider mit ihm und seinem Beschützerinstinkt überfordert und so kam er vor fast einem Jahr ins Tierheim Beckstetten. Der kastrierte Rüde ist stubenrein und kann brav auch mal vier Stunden alleine bleiben. »Bäri« sucht ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, bei denen er Schwimmen, Spielen und natürlich gemütlich Faulenzen kann. Ansprechpartnerin für das zukünftige Frauchen oder Herrchen, das »Bäri« kennenlernen möchte, ist Lisa Fleschhut, Tierheim Beckstetten, Bahnhofstraße 16, Telefon: 08241/3912 oder Email: info@tierheim-beckstetten.de.

Auch interessant

Meistgelesen

Norovirus im Unterallgäu
Norovirus im Unterallgäu
Baugebiet Mindelheim-Nord: Auf die Plätze, fertig, los
MINDELHEIM
Baugebiet Mindelheim-Nord: Auf die Plätze, fertig, los
Baugebiet Mindelheim-Nord: Auf die Plätze, fertig, los

Kommentare