Beliebte Austragungsstätte für Trainingslager

K

asachstans Nationalmannschaft bereitet sich in der Kneippstadt auf das EM-Spiel vor Bad Wörishofen (wk): Für das Qualifikationsspiel am kommenden Samstag zur Europameisterschaft 2012 bereitet sich die Fußball-Nationalmannschaft Kasachstans in Bad Wörishofen im Allgäu vor, obwohl das Spiel in Kaiserslautern stattfindet. Offensichtlich bevorzugen die Verantwortlichen die gute Luft im Allgäu, um für dieses Spiel fit zu werden. Kein Zufall ist dabei die Wahl des bekannten Kneippheilbades Wörishofen. Die Stadt hat sich in den letzten zehn Jahren einen hervorragenden Namen als Austragungsstätte für Trainingslager gemacht. Der 1. FC Nürnberg kommt regelmäßig im Sommer hierher, auch Besiktas und Fenerbahce Istanbul sowie Rubin Kazan, der russische Meister, bereiteten sich in letzten Jahren neben noch vielen anderen Teams in der Kneippstadt auf ihre Saison vor. Großes Medienecho erntete außerdem 2003 das Gastspiel der irakischen National-Mannschaft, die direkt aus dem Krieg kommend, mit Bernd Stange als Trainer hier für Aufsehen sorgte. Dies alles ist kein Zufall, schätzen die Gastmannschaften doch stets die hervorragenden Trainingsbedingungen auf der herrlichen Sportanlage im Unteren Hart. Außerdem verfügt die Kneippstadt über die entsprechenden Hotels als Quartiere. Die kasachische Mannschaft wohnt in dieser Woche im Fünf-Sterne-Steigenberger-Hotel »Der Sonnenhof«, von wo aus das Lauftraining direkt in die umliegenden Wälder gestaltet werden kann.

Auch interessant

Meistgelesen

Rasante Rennen und spannende Zweikämpfe
Rasante Rennen und spannende Zweikämpfe
Inzidenzwert im Unterallgäu sinkt: Erste Lockerungen ab morgen
Inzidenzwert im Unterallgäu sinkt: Erste Lockerungen ab morgen
Vermisste Katzen in unserer Region
MINDELHEIM
Vermisste Katzen in unserer Region
Vermisste Katzen in unserer Region

Kommentare