Bachelorarbeit über Mindelheim

„Mindelheim – Leben in der Altstadt“

Mindelheim – Auf Anregung von Bezirksheimatpfleger Dr. Peter Fassl und Architekt Peter Kern setzten sich Studenten des Fachbereichs Architektur der Hochschule Augsburg (HSA) mit verschiedenen Planungsaufgaben in der Mindelheimer Altstadt auseinander und verfassten ihre Bachelorarbeit zum Thema „Mindelheim - Leben in der Altstadt“.

Ziel dabei war, die Altstadt durch geplante bauliche Maßnahmen zu einem noch attraktiveren Wohnstandort zu machen. Im Rahmen der Analyse hat sich außerdem eine Gruppe von Studenten des Fachs „Kommunikationsdesign“ mit dem Thema der visuellen Kommunikation im öffentlichen Raum beschäftigen. Nach Fertigstellung der Abschlussarbeiten ist nun eine 190-seitige Broschüre mit den Ergebnissen entstanden. Ein Ansichtsexemplar der Broschüre ist im Bauamt ausgelegt. Vorgestellt wurde diese nun kürzlich von Professor Katinka Temme im Mindelheimer Rathaus. „Für die Studierenden war es eine tolle Möglichkeit, die Stadt als Modell zu haben. Es war ein wunderbares Experimentierfeld. Schön, dass sich die Verwaltung und die Mindelheimer Bürger auf das Projekt eingelassen haben. Herzlichen Dank an die Stadt und den Landkreis für die – auch finanzielle – Unterstützung“, erklärte Professor Temme im Rahmen des Besuchs.

von wk

Auch interessant

Meistgelesen

Wochen KURIER-Redaktion heißt Julia Böcken willkommen
MINDELHEIM
Wochen KURIER-Redaktion heißt Julia Böcken willkommen
Wochen KURIER-Redaktion heißt Julia Böcken willkommen
Norovirus im Unterallgäu
Norovirus im Unterallgäu

Kommentare