»Film ab!« für die Wertachfunken

Die Faschingsgarde der Türkheimer Wertachfunken zeigte ein beeindruckendes Showprogramm. Fotos: Breuninger

F

ilmreife Krönungsbälle in Türkheim Türkheim (mb): Auch 2012 wurden die Türkheimer Wertachfunken ihrem diesjährigen Motto »Kino Kino!« mehr als gerecht, denn die Showtänze beim Krönungsball am 8. Januar im »Theaterbau« des Joseph-Bernhart-Gymnasiums waren regelrecht filmreif. Regiert werden die Türkheimer in der Fünften Jahreszeit von Prinzessin Theresa I. (Schäffler) und Prinz Benjamin I. (Rauch). Die Faschingsgarde der Türkheimer Wertachfunken hielt auch in diesem Jahr ein beeindruckendes Showprogramm mit einer mitreißenden und effektvollen Choreografie parat. Sie entführten das Publikum tänzerisch nach Pandora, tanzten sinnlich in Paris des beginnenden 19. Jahrhunderts und stachen mit Piraten ins Meer. Wem es zwischen den Showeinlagen ebenfalls in den Beinen juckte, dem heizte die Band »Four to Five« auf der Bühne mächtig ein und er konnte selbst das Tanzbein schwingen. Einen krönenden Abschluss bildeten auch heuer wieder »Die Pfundigen« aus Mittelstetten. Das urige Männerballett sorgte mit ihren akrobatischen Einlagen für so manches Staunen bei den Zuschauern. Bereits am Nachmittag konnte man sich mit der Mini- und Juniorgarde auf ihrem Krönungsball mit Gardemärschen und Showtänzen auf die rauschende Partynacht einstellen. Dort begab sich die Juniorgarde in fantasievollen Kostümen auf Safari und die Minis rockten das Haus mit ihrer Interpretation des Musicalklassikers »Grease«.

Auch interessant

Meistgelesen

Zwölf neue Betreuungsplätze
Zwölf neue Betreuungsplätze
10. Allgäuer Filmkunstwochen im Bad Wörishofer Filmhaus Huber eröffnet
10. Allgäuer Filmkunstwochen im Bad Wörishofer Filmhaus Huber eröffnet
Das Günztal von seiner schönsten Seite
Das Günztal von seiner schönsten Seite
Morddrohung per WhatsApp: Unbekannter Täter gibt sich als Horrorfigur "Pennywise" aus
Morddrohung per WhatsApp: Unbekannter Täter gibt sich als Horrorfigur "Pennywise" aus

Kommentare