Handbremse nicht gezogen

Fotos: Auto treibt 350 Meter durch Stettener Auerbach

Auto Mitarbeiter Stetten Auerbach Flut Unfall
1 von 9
IMG_5793.JPG
Auto Mitarbeiter Stetten Auerbach Flut Unfall
2 von 9
IMG_5793.JPG
Auto Mitarbeiter Stetten Auerbach Flut Unfall
3 von 9
IMG_5793.JPG
Auto Mitarbeiter Stetten Auerbach Flut Unfall
4 von 9
IMG_5793.JPG
Auto Mitarbeiter Stetten Auerbach Flut Unfall
5 von 9
IMG_5793.JPG
Auto Mitarbeiter Stetten Auerbach Flut Unfall
6 von 9
IMG_5793.JPG
Auto Mitarbeiter Stetten Auerbach Flut Unfall
7 von 9
IMG_5793.JPG
Auto Mitarbeiter Stetten Auerbach Flut Unfall
8 von 9
IMG_5793.JPG

Stetten - Ein Mitarbeiter hatte am Freitagmorgen vergessen, vor Arbeitsantritt in Stetten bei seinem Auto die Handbremse zu ziehen. Sein Wagen rollte daraufhin in den Auerbach und wurde von den Wassermassen mitgerissen.

Rubriklistenbild: © Jeremy Rizer

Auch interessant

Meistgelesen

Bad Wörishofen: Wirbel um eine Feuerwehrübung
Bad Wörishofen: Wirbel um eine Feuerwehrübung
Bombendrohung gegen Unterallgäuer Impfzentren: Polizei gibt Entwarnung
Bombendrohung gegen Unterallgäuer Impfzentren: Polizei gibt Entwarnung
Mindelheim: Neues Corona-Testzentrum hinter dem Rathaus ab Montag in Betrieb
Mindelheim: Neues Corona-Testzentrum hinter dem Rathaus ab Montag in Betrieb
Unterallgäu: Corona-Fallzahlen jetzt nach einzelnen Gemeinden aufgeschlüsselt
Unterallgäu: Corona-Fallzahlen jetzt nach einzelnen Gemeinden aufgeschlüsselt

Kommentare