Frontalzusammenstoß zweier Autos

Geisterfahrer-Unfall auf A96: Drei Personen schwer verletzt

+
Hier hat sich heute ein Unfall ereignet. Womöglich verursacht durch einen Geisterfahrer, vermutet die Polizei.

Mindelheim - Laut Polizei kam es gegen 14 Uhr auf der A96 nahe der Anschlussstelle Mindelheim in Fahrtrichtung Lindau zu einem Frontalcrash mit einer Geisterfahrerin.

Die 77-jährige Mercedesfahrerin war entgegen der Fahrtrichtung auf die Autobahn aufgefahren und wollte im Bereich des Beschleunigungsstreifens wenden. Eine 21-Jährige, die mit ihrem BMW auf der linken Spur unterwegs war, konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und prallte frontal in den Mercedes. Dabei touchierte eines der beiden Fahrzeuge einen auf der rechten Spur fahrenden Lkw, der leicht beschädigt wurde. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Fahrzeuge von der Autobahn geschleudert. Alle Insassen mussten durch die Feuerwehr mit schwerem Rettungsgerät befreit werden.

Die 61-jährige Beifahrerin des BMW wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein umliegendes Klinikum gebracht. Auch die anderen zwei Frauen wurden laut Polizei bei dem Frontalzusammenstoß schwer verletzt. Die A96 war aufgrund der Rettungs- und Aufräumarbeiten zwischen Bad Wörishofen und Mindelheim für mindestens eine Stunde voll gesperrt.

Neben zwei Hubschraubern (einer von der Polizei, der zweite vom ADAC) waren die Feuerwehren Türkheim und Bad Wörishofen, der Rettungsdienst samt Einsatzleiter mit zwei Rettungswagen, ein Notarzt und Krankenwagen, die Autobahnmeisterei Mindelheim sowie mehrere Polizeistreifen im Einsatz. Der Gesamtschaden beträgt etwa 28.000 Euro.

Zwei Fahrzeugbesatzungen des Technischen Hilfswerkes, welche unmittelbar vorher die Unfallstelle befahren hatten, leisteten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Erste Hilfe.

Geisterfahrer-Unfall auf der A96: Personen zum Teil schwer verletzt

 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer
 © Jeremy Rizer

wk/ Jeremy Rizer

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

"Frischer Wind in der Lokalpolitik": Manuel Reich (21) aus Mindelheim
"Frischer Wind in der Lokalpolitik": Manuel Reich (21) aus Mindelheim
Zusammenstoß: 86-jähriger Autofahrer übersieht zwei Radfahrer 
Zusammenstoß: 86-jähriger Autofahrer übersieht zwei Radfahrer 
Tödlicher Verkehrsunfall auf B16: Zwei Autos krachen ineinander
Tödlicher Verkehrsunfall auf B16: Zwei Autos krachen ineinander
Ettringer Gemeinderat: Sitzungsdauer soll besser an Tagesordnung angepasst werden
Ettringer Gemeinderat: Sitzungsdauer soll besser an Tagesordnung angepasst werden

Kommentare