Das goldene »M« leuchtet nun auch in Türkheim

Franchise-Nehmer Karl-Heinz Kielhorn und Gattin Barbara mit Enkel Elias freuten sich über die zahlreichen Gäste bei der Eröffnungsfeier des neuen McDonald’s Restaurants in Türkheim. Fotos: Breuninger

N

eues McDonald’s Restaurant mit McCafé und McDrive eröffnet Türkheim (mb): Bereits am 21. Dezember 2011 öffnete das neue McDonald’s Restaurant in der Schützenstraße 2 in Türkheim seine Pforten. Die neue Filiale von Karl-Heinz Kielhorn, der seit 1988 Franchise-Nehmer bei McDonald’s ist, eröffnete nicht nur das erste McDonald’s Restaurant im Ostallgäu sondern ebenfalls die Filialen in Landsberg, Weilheim, Schongau, Marktoberdorf, Mindelheim, Ungerhausen und Krumbach. Auf knapp 167 Quadratmetern bietet das neue McDonald’s Restaurant mit McCafé im »Wood and Stone« gestalteten Design (Entwurf: Atelier Archange) 124 Sitzplätze und auf der Terrasse zusätzliche 96 Sitzplätze. Besonderheiten sind hier: die köstlichen Kaffeespezialitäten werden mit einer der ersten Siebträgerkaffeemaschinen zubereitet, außerdem werden keine alkoholischen Getränke ausgeschenkt. Zur offiziellen Eröffnungsfeier am 24. Januar hatte sich Karl-Heinz Kielhorn für die rund 100 geladenen Gäste etwas Besonderes einfallen lassen: neben Stimmwunder Wolfgang Krebs, Bayern 3-Hörern bestens bekannt mit »die Drei von der Landtagskantine«, der als Landeschef Horst Seehofer, Edmund Stoiber und Günther Beckstein für zahlreiche Lacher sorgte. Für Begeisterung sorgte ebenfalls der Auftritt von Minigarde und Miniprinzenpaar der Türkheimer Wertachfunken. Das Miniprinzenpaar Lisa I. und Dominic I. überreichte Karl-Heinz Kielhorn den Dauerorden. Kielhorn bedankte sich mit einem Scheck in Höhe von 500 Euro. Auch der ESV Türkheim wurde von dem Eishockey-Fan mit 500 Euro bedacht und die Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren unterstützte die McDonald’s Kinderhilfe mit 1.500 Euro. Bürgermeister Sebastian Seemüller freute sich, Karl-Heinz Kielhorn als neuen Arbeitgeber gewinnen zu können. »Wir dürfen nun als eine der wenigen Gemeinden über zwei Burger-Restaurants verfügen und wie man sieht, wird das McDonald’s Restaurant sehr gut angenommen«, so der Türkheimer Rathauschef. In Türkheim, seinem mittlerweile neunten Restaurant, schuf Kielhorn außerdem rund 60 neue Arbeitsplätze und ist derzeit noch auf der Suche nach engagierten Kräften, die das Team der Türkheimer-Filiale in Voll- und Teilzeit unterstützen möchten. Das McDonald’s Restaurant liegt in unmittelbarer Nähe zur A96 und dem Türkheimer Bahnhof.

Auch interessant

Meistgelesen

Zusätzliches Kontingent: Sonder-Impfaktion am Wochenende in Memmingen und dem Unterallgäu
Zusätzliches Kontingent: Sonder-Impfaktion am Wochenende in Memmingen und dem Unterallgäu
10. Allgäuer Filmkunstwochen im Bad Wörishofer Filmhaus Huber eröffnet
10. Allgäuer Filmkunstwochen im Bad Wörishofer Filmhaus Huber eröffnet
Schausteller Emil Lehmann: Die Geisterbahn im Herzen
Schausteller Emil Lehmann: Die Geisterbahn im Herzen

Kommentare