Grundschule Türkheim: Lern- und Lebensraum

Die Sketch AG erntete mit ihrem Schulspiel bei den Einwei­hungs­gästen begeisterten Applaus und viel Gelächter, als sie bei »Bürger­meister« und »Marktgemeinderat« um den Erweiterungsbau baten. Fotos: Breuninger

Neuer Erweiterungsanbau für Ganztagsbetreuung eingeweiht Türkheim

(mb): Grund zum Feiern gab es am letzten Schultag vor den Herbstfe­rien an der Grundschule Türk­heim: Mit zahlreichen Ehrengästen und natürlich den wichtigsten Personen des Events, den Kindern der gebundenen Ganztagsklas­sen, die für die Gäste etwas besonderes vorbereitet hatten. Die stetige Zunahme an Betreu­ungsbedarf machte auch an der Grundschule Türkheim nicht Halt und erforderte einen Erwei­terungsanbau für die gebundenen Ganztagsklassen, die mit einem anderen Unterrichtsrhythmus ih­ren Tag verbringen. Die 222 Schülerinnen und Schüler der Grundschule sind in zehn Klas­sen aufgeteilt, hiervon sind vier gebundene Ganztagsklassen und zwei kombinierte Klassen. Schul­leiter Hans Schindele dankte Bürgermeister Sebastian Seemül­ler und dem Marktgemeinderat sowie Marktbaumeister Robert Joder, Architekt Günter Benziger, Altbürgermeister Silverius Bihler für die prompte und unkomplizierte Verwirklichung des Projek­tes. Er sprach sich außerdem für den Einsatz des Hausmeisterehe­paars und der Raumpflegerinnen während der Bauarbeiten aus. Auf die Frage von Bürgermeister Seemüller, ob ihnen die neuen Räume gefallen, antworteten die Kinder mit einem lauten »JA!«. Der Schulchor hieß die kleinen und großen Gäste mit dem Lied »Wir begrüßen Euch alle« herzlich willkommen und die Sketch AG gab einen humorvollen Rück­blick auf den Ablauf des umfangreichen Bauprojektes. Musika­lisch legten sie »Bürgermeister« und »Marktgemeinderat« die be­stehende Situation und die unbedingte Notwendigkeit es Erweite­rungsanbaus dar. Pater Martin Skalitzky, seit An­fang September der neue Kaplan in der Pfarreien­gemeinschaft Türk­heim, segnete gemeinsam mit seinem evangelischen Kolle­gen Pfarrer Claus Förster im Anschluss die neuen farbenfrohen Räumlichkeiten.

Auch interessant

Meistgelesen

Wiedergeltinger radeln nächste Woche für AWO-Spendengelder
Wiedergeltinger radeln nächste Woche für AWO-Spendengelder
Mindelheims Berufsschulleiter Georg Renner geht in den Ruhestand
Mindelheims Berufsschulleiter Georg Renner geht in den Ruhestand
Vermisste Katzen in unserer Region
MINDELHEIM
Vermisste Katzen in unserer Region
Vermisste Katzen in unserer Region

Kommentare