Hilfe aus Mindelheim für Waisenkinder auf Haiti

Jürgen Michels und Birgit Vogt (von links) übergaben 2.000 Euro an Prälat Dr. Bertram Meier. Den Kontakt hatte Stadtpfarrer Andreas Straub (rechts) gerne hergestellt. Foto: Magg

K

ammerchor »Vocal Total« spendet 2.000 Euro Mindelheim (mg): Die stolze Summe von 2.000 Euro brachte das Benefizkonzert des Mindelheimer Kammerchors »Vocal Total« ein. Den Spendenscheck übergaben Chorleiter Jürgen Michels und die Vorsitzende Birgit Vogt in der vergangenen Woche an Prälat Dr. Bertram Meier vom REferat Weltkirche für das Projekt Sant Egidio. Mit dem Geld aus Mindelheim wird so Waisenkindern auf Haiti geholfen. Die große Not der Menschen nach dem Erdbeben auf der Karibikinsel Haiti im Januar 2010 hatte Michels so berührt, dass der Entschluss schnell gefasst war, den Erlös des Jubiläumskonzertes von »Vocal Total« in ein Hilfsprojekt auf Haiti fließen zu lassen. Dank der tatkräftigen Mithilfe der Konzertbesucher, sowie von Spendern und Sponsoren kam der namhafte Betrag zusammen. Dass das Geld eins zu eins bei den Armen ankommt, dafür garantierte Dr. Meier als Vorsitzender des Stiftungsrates des Bischöflichen Hilfsfonds »Eine Welt« bei seinem Besuch im Pfarrheim St. Stephan. Den Kontakt zwischen Chor und Hilfsfonds hatte Stadtpfarrer Andreas Straub gerne hergestellt.

Auch interessant

Meistgelesen

Wochen KURIER-Redaktion heißt Julia Böcken willkommen
MINDELHEIM
Wochen KURIER-Redaktion heißt Julia Böcken willkommen
Wochen KURIER-Redaktion heißt Julia Böcken willkommen
Norovirus im Unterallgäu
Norovirus im Unterallgäu

Kommentare