Infoabend der FOS Bad Wörishofen

Der Weg zur Fachhochschulreife

+

Bad Wörishofen - Mit einer erworbenen Fachhochschulreife bzw. allgemeinen Hochschulreife können Absolventen unabhängig von der besuchten Ausbildungsrichtung an jeder Fachhochschule und Universität in Deutschland studieren, und etwa als Bachelor oder Master abschließen. Diesen Weg zur Fachhochschulreife möchte die FOS Bad Wörishofen im Rahmen eines Infoabend am Montag, 20. Februar, um 19 Uhr Interessierten vorstellen. Es schließt sich eine "Stunde der offenen Tür" an.

Die Fachoberschule Bad Wörishofen (FOS) führt Schüler mit einem mittleren Schulabschluss innerhalb von zwei bzw. drei Schuljahren - über die Jahrgangsstufen 11, 12 und 13 - zur Fachhochschulreife bzw. allgemeinen Hochschulreife. Angeboten werden die Ausbildungsrichtungen Wirtschaft und Verwaltung sowie Sozialwesen. Dabei vermittelt die FOS Bad Wörishofen nicht nur Allgemeinbildung und Fachtheorie. Auch Praxistherapie gehört zur Ausbildung dazu, die die Schüler durch eine fachpraktische Ausbildung in Betrieben, Behörden und Kanzleien (Ausbildungsrichtung Wirtschaft/Verwaltung) erhalten. 

Der Infoabend wird über alle Möglichkeiten auf dem Weg zur Fachhochschulreife aufklären. Anmeldungen für das kommende Schuljahr können von Montag, 6. März, bis Freitag, 17. März, täglich von 8 bis 12 Uhr und zusätzlich montags und donnerstags von 15 bis 18 Uhr eingereicht werden. Eine vorherige Online-Anmeldung unter www.bsbw.de ist erforderlich. Weitere Informationen unter Telefon 08247-967213 oder via E-Mail an info@bsbw.de.

wk

Auch interessant

Meistgelesen

Tapfere Ritter im Turnierkampf
Tapfere Ritter im Turnierkampf
Adieu, "Silberne Gams"
Adieu, "Silberne Gams"
Wunderschönes Kleinod
Wunderschönes Kleinod
Von modern bis klassisch
Von modern bis klassisch

Kommentare