»Marco« sucht ein Zuhause

Für »Marco« wird eine agile Familie mit Kindern ab zwölf Jahren gesucht, die dem lebenslustigen Rüden ein neues Zuhause geben. Foto: wk

Tiervermittlung in Zusammenarbeit mit dem Tierheim Beckstetten Unterallgäu

(mb): In Zusammenarbeit mit dem Tierheim Beckstetten stellt der Wochen KURIER Tiere vor, die ein neues Zuhause suchen. In dieser Woche möchten wir unseren Leserinnen und Lesern den am 14. August 2006 geborenen Schäfermischling »Marco« vorstellen. »Marco« wurde im Tierheim abgegeben, da seine Besitzer umgezogen sind. Der verspielte Rüde ist laut Vorbesitzer verträglich mit anderen Hunden und kann brav vier bis sechs Stunden alleine bleiben. Er kennt Katzen im Haus und ist ruhig beim Autofahren. Seine Lieblingsbeschäftigung ist Ball spielen und Planschen gehen. Das zukünftige Frauchen oder Herrchen, das »Marco« kennenlernen möchte, soll sich einfach beim Tierheim Beckstetten, Bahnhofstraße 16, Telefon: 08241/3912 oder Email: info@tierheim-beckstetten.de melden und einen Termin vereinbaren.

Auch interessant

Meistgelesen

Rasante Rennen und spannende Zweikämpfe
Rasante Rennen und spannende Zweikämpfe
Inzidenzwert im Unterallgäu sinkt: Erste Lockerungen ab morgen
Inzidenzwert im Unterallgäu sinkt: Erste Lockerungen ab morgen
Vermisste Katzen in unserer Region
MINDELHEIM
Vermisste Katzen in unserer Region
Vermisste Katzen in unserer Region

Kommentare