Volksfeststimmung in der Kreisstadt des Unterallgäus

Weltrekord-Pizza aus Mindelheim

+
So sehen Sieger aus! Massimo Cianciulli hat es gewagt... und er hat gewonnen: Er geht mit der größten Calzone der Welt ins Guinness Buch der Rekorde ein. Beinahe ganz Mindelheim war Zeuge beim Weltrekordversuch auf dem Marienplatz.

Mindelheim: Auf dem Mindelheimer Marienplatz herrschte am Samstagnachmittag Volks­fest­stim- ­mung. Im Herzen der Altstadt wurde der neueste Weltrekord für das beliebte Guinness-Buch "erbacken".

Der Mindelheimer Pizzabäcker Massimo Cianciulli hatte sich der Herausforderung gestellt und eine Calzone in Angriff genommen, die sage und schreibe 4,50 Meter lang und 50 Zentimeter breit war. Vor dem Eingang zum Rathaus waren im Vorfeld bereits ein großer Pizzaofen und ein stabiles Konstrukt für die Riesen-Calzone aufgestellt worden. Denn 4,50 Meter Pizzablech brauchen Platz. Und weil ein solcher Weltrekordversuch nun mal nichts Alltägliches ist, waren zahlreiche Zuschauer aus der näheren und weiteren Umgebung nach Mindelheim gekommen, um live dabei zu sein, wenn hier (Pizza-)Geschichte geschrieben wird. Eine lange Reihe fleißiger Helferinnen und Helfer sowie die Familie unterstützten Massimo Cianciulli bei seinem Projekt - und freuten sich mit ihm, als die Calzone schließlich fertig aus dem Ofen kam und auf dem Marienplatz gleich für einen guten Zweck verkauft werden konnte. (fran)

Auch interessant

Meistgelesen

Zweiter Lockdown: Was ab Montag in Deutschland und im Unterallgäu gilt
Zweiter Lockdown: Was ab Montag in Deutschland und im Unterallgäu gilt
A96: Ferrari schanzt bei Erkheim über die Leitplanke
A96: Ferrari schanzt bei Erkheim über die Leitplanke
Türkheim: Gudrun Kissinger-Schneider und Franz Haugg als Bürgermeister-Vize gewählt
Türkheim: Gudrun Kissinger-Schneider und Franz Haugg als Bürgermeister-Vize gewählt

Kommentare