Rückblick und Vorschau

Neue Logistikhalle: SALAMANDER investiert weiter in Türkheim

+
Mit einem Weihnachtsmarkt und einem Rückblick auf das Jahr hatte SALAMANDER zuletzt 2019 ausklingen lassen. In den nächsten Monaten will das Unternehmen am Standort in Türkheim eine neue Logistikhalle errichten.

Türkheim – SALAMANDER Industrie-Produkte GmbH hat zuletzt ein ereignisreiches Jahr 2019 Revue passieren lassen. Den Rahmen bildete eine adventliche Feier in Weihnachtsmarkt-Atmosphäre vor der Cafeteria „Zum Lurchi“, wo sich die Geschäftsführung bei ihren Mitarbeitern für ihr Engagement und ihren Arbeitseinsatz bedankte. Dabei kündigte das Unternehmen auch eine neue Logistikhalle an, die am Türkheimer Standort in den nächsten Monaten errichtet werden und das zukünftige Wachstum beflügeln soll.

Mit einem Weihnachtsmarkt und einem Rückblick auf das Jahr hatte SALAMANDER zuletzt 2019 ausklingen lassen. In den nächsten Monaten will das Unternehmen am Standort in Türkheim eine neue Logistikhalle errichten.

Kässpatzen, Flammkuchen, Kaiserschmarrn, Punsch – für den kulinarischen Genuss war bei der Weihnachtsfeier in Türk­heim gesorgt. Zur guten Stimmung unter den Mitarbeitern trug aber nicht nur die leibliche Verpflegung und das Unterhaltungsprogramm bei, sondern auch die Zukunftsorientierung von SALAMANDER am Standort. Grundlage für die positive Perspektive bilden zunächst die Investitionen von über 34 Millionen Euro in den letzten vier Jahren in Türk­heim – mehr als elf Millionen davon alleine im vergangenen Jahr.

Der Erfolg, so sagte die Geschäftsführung, sei nicht zuletzt den Mitarbeitern zu verdanken, die mit ihren „spezifischen Kompetenzen, ihrer Tatkraft und ihrem Engagement“ ihren Teil dazu beigetragen hätten, die Stärken des Unternehmens mit Leben zu füllen. Der diesjährige Erfolg zeige, dass sich aller Einsatz gelohnt habe.

Ansporn für weitere Erfolge

In ihren Dank an das Team band die Geschäftsführung auch den Ansporn ein, sich nicht auf dem Erreichten auszuruhen, sondern als Teil der SALAMANDER-Familie mit Eigeninitiative, Teamspirit und Loyalität erfolgreich zu bleiben und noch erfolgreicher zu werden. „Zur Weichenstellung für eine weiterhin aussichtsreiche Zukunft gehört nicht zuletzt die Investition in den Standort Türkheim, an dem in den nächsten Monaten eine neue Logistikhalle errichtet werden soll“, kündigt SALAMANDER in einer Pressemitteilung an. Damit sei das Unternehmen auch für weiteres Wachstum in den nächsten Jahren gerüstet. 

wk

Auch interessant

Meistgelesen

Rasante Rennen und spannende Zweikämpfe
Rasante Rennen und spannende Zweikämpfe
Inzidenzwert im Unterallgäu sinkt: Erste Lockerungen ab morgen
Inzidenzwert im Unterallgäu sinkt: Erste Lockerungen ab morgen
Vermisste Katzen in unserer Region
MINDELHEIM
Vermisste Katzen in unserer Region
Vermisste Katzen in unserer Region

Kommentare