1. kurierverlag-de
  2. Mindelheim

Park-Ärger an der „Nordsee“: Mindelheimer Polizei kontrolliert verstärkt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Rund um den Mindelsee-Parkplatz hat die Polizei am Samstag kontrolliert.
Rund um den Mindelsee-Parkplatz hat die Polizei am Samstag kontrolliert. © Archiv: Stadt Mindelheim

Mindelheim – Wer es am Wochenende wie viele andere gemacht hat und sein Auto bei der Parkplatzsuche an der Nordsee einfach an den Feldweg gestellt hat, dürfte in Kürze Post bekommen: Am Samstagnachmittag hat eine Streife der Mindelheimer Polizei Kontrollen im Bereich des Mindelsees – besser bekannt als „Nordsee“ – durchgeführt. 

Dabei gab es zahlreiche Parkverstöße, berichtet ein Polizeisprecher. Einige Badegäste hätten nicht den Parkplatz am Badesee genutzt, sondern in angrenzenden (aber gesperrten) Feldwege geparkt – diese sind aber nur für „land- und forstwirtschaftlichen Verkehr“ freigegeben.

Die Verwarnungen werden den Fahrzeughaltern in den nächsten Tagen zugestellt. Wegen der zu erwartetenden großen Besucherzahl (dank schönem Wetter) will die Polizei die Kontrollen an den Seen auch in den nächsten Wochen fortführen.

wk

Auch interessant

Kommentare