1. kurierverlag-de
  2. Mindelheim

Schwerer Unfall bei Mindelheim: Fahrer (24) von der Sonne geblendet

Erstellt:

Kommentare

Zu einem schweren Unfall kam es am Samstag zwischen Mindelheim und Bad Wörishofen.
Zu einem schweren Unfall kam es am Samstag zwischen Mindelheim und Bad Wörishofen. © AOV

Mindelheim – Schon wieder hat sich im Waldgebiet zwischen Bad Wörishofen und Mindelheim ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ursache am Samstagnachmittag war offenbar die Sonne. Zwei Beteiligte wurden verletzt.

Laut Polizei war am Samstagnachmittag ein 24-jähriger Fahranfänger mit seinem Auto von Türkheim in Richtung Kreisstadt unterwegs – dabei wurde offenbar stark von der Sonne geblendet und geriet deshalb zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn. Als er das bemerkte, verriss er das Lenkrad und geriet ins Schleudern.

Der 24-Jährige krachte frontal in die linke Fahrzeugseite eines entgegenkommenden Autos. Der Unfallverursacher und sein Beifahrer wurden verletzt.

Es entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 25.000 Euro. Das BRK war mit drei Rettungsfahrzeugen vor Ort, die Mindelheimer Feuerwehr mit 25 Einsatzkräften.

Auch interessant

Kommentare